Doppelte Avios beim British Airways Executive Club erhalten

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Auch in 2019 gibt es wieder eine spannende British Airways Executive Club Promotion, bei der sich auf einfachem Wege diverse Bonus-Avios generieren lassen.

100% Avios-Bonus

Für Flüge ab sofort bis zum 31. Dezember 2018 könnt Ihr doppelte Avios auf Eure British Airways Flüge erhalten. Der Teufel steckt aber häufig im Detail. In diesem Fall ist der kleine Fallstrick, dass nur Flüge für die doppelte Avios Promotion zählen, die Ihr nach Eurer Registrierung bucht. Außerdem müssen Eure Flugbuchungen zwingend ab sofort bis zum 19. April 2019 erfolgen.

Insgesamt könnt Ihr auf 6 Flügen die doppelte Aviosgutschrift erhalten. Hierbei gelten oneway Flüge als Grundlage, die weltweit stattfinden können. Auch auf Comair Flügen in Südafrika könnt Ihr die doppelten Avios erhalten. Plant Ihr einen Transatlantikflug, müsst Ihr nicht zwingend mit British Airways fliegen. Eure Flüge können auch von den BA-Partnern Finnair, Iberia oder American Airlines durchgeführt werden, wichtig ist nur, dass es Ihr einen British Airways Codeshare Flug gekauft habt. Dies merkt Ihr daran, dass es sich in der Regel um einer vierstellige BA Flugnummer handelt, meistens befindet sich daneben auch der Zusatz z.B. „Durchgeführt von Finnair“. Die doppelten Avios werden basierend auf der Basis-Aviosgutschrift berechnet, Bonus-Avios im Rahmen des Executive Club Status oder der Reiseklasse werden nicht berücksichtigt.

Titelbild: (c) British Airways

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.