8 Stunden Aufenthalt in Los Angeles

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von kingjoe, 29. Januar 2008.

  1. kingjoe

    kingjoe Co-Pilot

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    ich fliege demnächst von MUC nach SJO via LAX mit einem Aufenthalt von rund 8 Stunden in L.A.

    Wie kann ich die Zeit am Besten nutzen? Trip in die "City" oder zum Shoppen fahren? Oder kann ich das ganze Sache vergessen, da mich die Amis bis auf meinen kleinsten Knochen durchleuchten möchten...? :lol:
    Kann ich mein Gepäck für den weiteren Flug (als eine Route offiziel auf einem Ticket gebucht) aufgeben und mich dann aus dem "Staub" machen und später (wie viel früher) wieder zürück kommen!? Oder kann ich im Airport viele Dinge wie z.B. Ipod, Klamotten etc. kaufen?

    Sorry für die Fragen, aber ich war bis dato noch nie in der USA und somit auch noch nie in L.A., sondern nur Richtung Asien unterwegs.

    Vielen Danke für Tipps!
     
  2. douggyhaffernan

    douggyhaffernan Gold Member

    Beiträge:
    637
    Likes:
    0
    Ich weiß ja jetzt nicht genau in welchem Terminal Du bist, aber in den Zweien in denen ich schon war ist nicht viel geboten in Richtung shopping. Und raus aus dem Flughafen, Mietwagen holen und eine Mall oder Outlet ansteuern wäre mir zu stressig. Und dazu kommt noch dass Du auch über keine Ortskenntnisse verfügst. Das wäre schon bedenklich. Wenn Du dann zur falschen Zeit auf dem Highway bist, kann schnell mal gar nichts mehr gehen. STAU!!! Dazu kommt noch dass Du evtl. Dein Gepäck noch am Hals hast, denn deponieren kannst das nirgens und einchecken für einen Flug der in 8 Stunden geht kannste sicher auch vergessen. Aber evtl. hat hier der Flysurfer noch einenTip, denn der ist ja öfters drüben, ich nur 2 bis 3 mal pro Jahr.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Kurz und knackig:

    Bleibe am Flughafen! Der ist zwar nicht ergibig, aber ein "Ausflug" steckt voller Gefahren (insbesonders Stau),
     
  4. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Ja wenn man natürlich falsch bucht, dann hat man 8 Stunden Aufenthalt. Es gäbe wesentlich bessere Verbindungen nach SJO !!

    Gepäck muss in LAX in Empfang genommen werden, nachdem Du die Zollkontrolle gemacht hast (Hier verlierst Du ja vielleicht schon eine Stunde !!!).
    Kann dan sofort wieder aufgegeben werden, aber vielleicht in einem anderen Terminal !! Ohne genauere Flugangaben kann ich keine verbindliche Aussage machen...
     
  5. kingjoe

    kingjoe Co-Pilot

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    Als ich kurz vor Weihnachten gesucht hatte (Abflug in 9 Tagen für 3 Wochen :D ) , fand ich diese Kombination aus Preis, Abflugzeiten, Wartezeit, Fluggesellschaften, Anzahl der Stops und LH Meilen am Besten. Habe ca. 840€ inkl. für Eco bezahlt in der Buchungsklasse Q

    Von MUC nach LAX mit LH und dann von LAX nach SJO mit American Airlines. Alles auf einem eTicket offiziel zusammen gebucht.
     
  6. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Dann musst Du das Terminal wechseln. LH kommt im Bradley Terminal an und AA geht von 3 oder 4 weg. Aber Du hast ja sehr viel Zeit.
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Ist ja nur ein Terminal weiter.
     
  8. lounger

    lounger Co-Pilot

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    Die Schwierigkeit ist aber erstmal aus dem TBT 'rauszukommen, insbesondere, wenn da vorher zwei 747 aus China gelandet sind, da dauert es mitunter schon ziemlich lange, bis man da durch die homeland sec kommt ...
     
  9. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Bin vorgestern In LAX gelandet (LH 456 aus FRA). Vor uns Singapore Airlines, China Airlines und dann noch gerade vor uns Eva Air.

    Dennoch Zollkontrolle in 45 Minuten passiert (uff). Die Hälfte der neuen Abfertigungsschalter sind in Betrieb, aber natürlich für US Residents.. Die andere Hälfte für Vistors.
    Es scheint, dass die Anzahl Schalter erhöht werden. Hoffentlich auch die Anzahl arbeitender Officers.
     
  10. lounger

    lounger Co-Pilot

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    ... irgendwie bzw irgendwas wird da derzeit umgebaut, bin da vor ca. 10 Tagen auch noch lang geflitzt, jedenfalls geht es denen, die noch einen zeitnahen Anschluss absolvieren müssen, regelmäßig in TBT nicht so richtig gut und man wird Zeuge so manch' einer Kundgabe von nicht nur Missmut. .. aber c'est la vie
     
  11. trichter

    trichter Platinum Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    0
    Als HON 45 Minuten? Da hätte ich was besseres, schnelleres vermutet...
     
  12. Guest

    Guest Guest

    LAX erlaubt seit ca. Oktober letzten Jahres leider kein Fast Track mehr für HONs. Dafür wurde es jetzt neu in SFO eingeführt - und war letzte Woche auch bitter nötig. Da waren auch China Air und Eva Air kurz vorher gelandet, entsprechend endlos lange Schlangen. Selbst am Crew Schalter standen ca. 30 Leute. Wir (2 x HON) wurden dann nach Rücksprache bei den US citizens an der Schlange vorbei geführt und waren nach ca. 5 min. durch.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Sofern Immigration nicht zuviel Zeit kaputt gemacht hat würde ich die verbleibende Zeit entweder nutzen um mich paar Stunden in einem Airport-Hotel (via Priceline) hinzulegen und zu duschen oder aber mir einen Mietwagen holen (ebenfalls via Priceline) und damit Richtung Manhattan Beach fahren, am Strand entlang gehen, Gläschen Kakao trinken etc. Staugefahr auf der Strecke (Sepulveda Blvd.) ist nicht allzuhoch und man ist wirklich schnell wieder beim LAX.
     
  14. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Danke für den Tip mit SFO. Habe gerade heute einen Flug con FRA - LAX - LAS in FRA - SFO - LAS umgeucht... juhui
     
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Jahei!
     
  16. Guest

    Guest Guest

  17. Guest

    Guest Guest

    Yippi Ya Yeah. :)

    Hätte ich allerdings sowieso so gebucht. SFO Intl. Terminal ist die Oase untern den Flughäfen in USA und wenn man sowieso umsteigen muss...

    Die Ankunftshorden sind bisher eher die Ausnahme gewesen, normalerweise ist die Ankunftzeit der LH454 immer recht optimal. Die Asienflüge sind meistens komplett abgefertigt und die LH ist die erste Maschine aus Europa. Aber Ausnahmen bestätigen die Regel, siehe oben.

    Wenn du auch über SFO zurückfliegst und in F, die IFL in Terminal G ist empfehlenswert, obwohl von United betrieben.
     

Diese Seite empfehlen