AB topbonus / 30.000 Meilen mit einem Flug?

Dieses Thema im Forum "topbonus" wurde erstellt von alexzl, 30. August 2013.

  1. alexzl

    alexzl Co-Pilot

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    um meine AB Goldkarte zu behalten, brauche ich bis Ende Oktober noch 30.000 Meilen. Daher frage ich mich gerade, bei welchen AB-Strecken das Meilen/Kosten-Verhältnis für einen "mileage run" am vorteilhaftesten ist.

    Soweit ich es sehe, müssten die 30.000 Meilen für unter 1000 Euro machbar sein, z.B. auf den Strecken nach BKK/HKT.

    Sonst noch jemand Ideen oder Erfahrungen dazu?

    Danke & Grüße!
     
  2. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Als Goldmember bekommst du für zb DUS-BKK 17348 Meilen in Y (HKT sind nur unwesentlich mehr ca. 26 Meilen)
    Also würden 2 Trips benötigt, damit wirst dann aber sicher nicht mit 1000 Euro hinkommen

    In C würde ein Return reichen, aber ebenfalls nicht unter 1000 Euro
     
  3. alexzl

    alexzl Co-Pilot

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Naja, wenn man eine Strecke als FlyFlex mit 150% fliegt sind es bei DUS-BKK schon 21k Meilen. Für wenig Geld kann man aber auch noch einen Zubringer vorne dranhängen, z.B. AGP, dann sind wir mit dem Gold-Bonus und einer Strecke in FlyFlex schon bei 25709 Meilen, gesehen im September für 940,53 Euro. Gar nicht so schlecht, was? Die restlichen 5.000 Meilen kriege ich dann schon noch über die KK oder Sonderaktionen zusammen.

    Noch interessanter ist übrigens AGP-JNB: 28707 Meilen für 975,92 Euro.

    Was meint ihr, bietet ein weiteres Jahr AB Gold und ca. 30k zusätzliche Meilen überhaupt einen Gegenwert von 1000 Euro?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2013
  4. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Na dann viel Spaß dabei mit AB für 1000 Euro in Y
    Besser sitzen tut man mit nem Flex Ticket da auch nicht

    Aber wenn dir das den Goldstatus wert ist, jeder wie er mag
     
  5. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Ähm, Du hast doch den Gold Status.
    Wer, außer Du selbst, kann Dir besser sagen, ob für dich die AB-Gold Benefits 1k Euro wert sind?
    BA-Lounge (kann man durch Geld in der Kneipe ersetzen) , Exit-Sitz (kann man kaufen) und Prio-Gepäck (was sind 10 Minuten warten wert), Zusatzmeilen (kann man kaufen)
     
  6. alexzl

    alexzl Co-Pilot

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Ein paar mehr geldwerte Vorteile, als die von Dir genannten, gibt es schon - daher die Überlegung. Dazu kommen noch Vorteile, die man mit Geld nicht kaufen kann. Wenn man viel unterwegs ist, rechnet sich das schnell.

    Alleine die bei dieser Aktion erworbenen 30k Meilen reichen ausserdem schon für ein Business-Upgrade etwa nach AUH, Gegenwert zwischen 600-1000 Euro, nur als Beispiel.
     
  7. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Welche Vorteile ?
     
  8. alexzl

    alexzl Co-Pilot

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Etwa Priority Check-in, Security Fast-lane, Buchungsgarantie, Priority Seating, freier Nebenplatz (ausser, Du kaufst ein zweites Ticket).

    Aber vor allem: Zugang zu den Lounges von Oneworld, denn ohne Status geht da nix. Nicht vergleichbar mit den Lounges, in die man gegen Geld oder mit einem PriorityPass kommt.
     
  9. alexzl

    alexzl Co-Pilot

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Etwa Priority Check-in, Security Fast-lane, Buchungsgarantie, Priority Seating, freier Nebenplatz (ausser, Du kaufst ein zweites Ticket).

    Aber vor allem: Zugang zu den Lounges von Oneworld, denn ohne Status geht da nix. Nicht vergleichbar mit den Lounges, in die man gegen Geld oder mit einem PriorityPass kommt.
     
  10. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Alles nix, was mir auch nur annähernd 1000 Euro wert wäre, aber wie gesagt, jeder wie er mag
    Dann besser nen 1000er drauf legen und in C nach BKK fliegen, idealerweise dann aber mit EY, bis bei AB alle Maschinen umgebaut sind
     
  11. Trolly

    Trolly Silver Member

    Beiträge:
    473
    Likes:
    0
    Wie meinst du das mit dem zweiten Ticket?
    Auch bei einem oder mehreren Mitreisenden bleibt der freie Nebenplatz doch bestehen (solange das Flugzeug nicht voll ist)...
     
  12. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Er meint, das man einen freien Nebenplatz auch als 08/15 Flieger hat, wenn man ein zweites Ticket kauft
    Geht natürlich nicht
     
  13. alexzl

    alexzl Co-Pilot

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Selbstverständlich kann man bei vielen Airlines einen "extra comfort seat" dazu buchen, zum normalen Ticketpreis. Ob das bei AB geht, weiss ich allerdings nicht. Mit der Goldkarte ist dieser "extra comfort" jedenfalls ein echt geldwerter Vorteil.
     
  14. alexzl

    alexzl Co-Pilot

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Ganz Deiner Meinung, vorausgesetzt, es wäre nur ein Tausender verfügbar. Über das Thema EY können wir ja 2014 nochmals reden, wenn ich dort Gold verlängern muss. ;-)
     

Diese Seite empfehlen