Aircraft change

Dieses Thema im Forum "Thai Airways" wurde erstellt von josef_knecht, 31. März 2012.

  1. josef_knecht

    josef_knecht Silver Member

    Beiträge:
    294
    Likes:
    0
    Z.zt.wieder ein Jumbo ab BKK mittags und dann natürlich die Abendmaschine in Fra statt der 777.Osterreiseverkehr?Mehr Platz in der Maschine oder die 777 weiterverkauft?
     
  2. TG737

    TG737 Co-Pilot

    Beiträge:
    35
    Likes:
    1
    Denke nur wegen der Osterferien. Betrifft dieses Wochenende und die komplette Woche nach Ostern. Sonst ist wieder die 77W geplant. Tja gibt wohl ohne A380 keine Alternative zur guten alten 747. Die schleppt in solchen Spitzenzeiten (Ostern, Songkran) eben alles weg was nötig ist. Buchungsklassen dieser Tage outbound FRA bzw. nach Ostern inbound FRA sind so gut wie genullt. Das heißt die Kisten sind knack voll.
     
  3. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.170
    Likes:
    203
    Weiterverkauft ist sie nicht, es werden schon Tickets für den Winter auf der 777 ex FRA verkauft.
     
  4. TG737

    TG737 Co-Pilot

    Beiträge:
    35
    Likes:
    1
    Also verkaufen kann man die 777-300ER nicht so einfach. Die aircrafts sind geleast von Jet Airways (India). Man könnte sie maximal an den Leasinggeber zurückgeben aber nicht verkaufen. Allerdings laufen die Leasingverträge 2013 aus und die 777 gehen dann wirklich return zu Jet Airways.

    http://www.prthaiairways.com/thaiair_4p ... n&dng=1363

    Habe irgendwo auch gelesen, dass Leasingverträge für weitere 777-300ER abgeschlossen worden, welche ab Ende diesen Jahres eingeflottet werden. Leider finde ich die Quelle nicht mehr.
     
  5. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.170
    Likes:
    203
    Sie hatten zuerst 3 B 777 von Jet Airways geleast, seit Herbst 2011 sind 2 weitere dazu gekommen (ich schätze mal, die von TK retournierten). Das wurde im Mai 2011 entschieden, als sie von der Regierung die Genehmigung erhalten haben , die Flotte zu erneuern (und zwar angeblich nach eigenem Gutdünken und nicht mehr nach Vorgaben von Regierungsmitgliedern).
     

Diese Seite empfehlen