Als Reply zu den "vernünftigen Postern" @ gw kinder und hund

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von anwe, 24. Juli 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. anwe

    anwe Silver Member

    Beiträge:
    290
    Likes:
    0
    @ somkiat

    > es handelt sich hier offensichtlich um einen Vorfall der Kategorie Schneewittchen und die 7 Dackel oder so ähnlich

    Entschuldige das ich nicht der Betroffene war.
    Nach Aussage des Ehemanns war mehrfach wegen dem Staubwedel vorgesprochen worden, mir der Aussage "Geht in Ordnung".
    The Captain hatte sich verabschiedet mit "ich bin nicht für die Kabine zuständig".

    Es geht auch nicht um die Regelung schlechthin, sondern das Verhalten der Flugbegleiterin (um konkret zu sein: Der Purserin, der Rest sagte nix, warum wohl).


    > überfetteten Harz IV - Abkömmlingen nicht das Kind oder der Hund oder der Lehrer das Problem sondern die Eltern .

    Du sprichst mir aus dem Herzen.

    > Zum Schluß habe ich mich bei der Mama noch anerkennend geäußert und jetzt fahren wir im Oktober nach Phuket zum Jetski fahren . Die Blagen kann die von mir aus
    > mitbringen , den Papa aber nicht weil der war 2,05 ( hoch ).

    Ich hab nix gegen Leute die grösser sind :)
    Wann bist Du denn im Oktober in HKT? Plane gerade ....


    @ kasi

    > Und warum sollten Kinder < 2 Jahren nach Deiner Meinung nicht fliegen? Warum nicht z.B. Menschen < 67
    > dürfen nicht nach Mallo fliegen, weil die zu Hause brav arbeiten sollen?

    Was hat das mit sabbernden Senioren zu tun?
    Du siehst schon, ich bin weder 2 Jahre, noch > 67.

    Der Unterschied ist aber recht leicht zu erklären:
    Ein Senior oder ein Kind > 2 Jahre weiss was es erwartet und ist in der Lage "rational" zu reagieren.
    Das Kind mit Hilfe seiner Eltern, der Senior, wenn es schlimm ist, mit Hilfe seiner 18 jährigen Freundin...... schau mir in die Augen Alter.

    Der Hund ist dazu, wie ein Kind < 2 Jahren, nicht in der Lage.
    Ein Kind in den ersten Monaten sieht nichts ... ok, einige ältere Leidensgenossen tuen das auch nicht, aber darum geht es nicht.
    Die Empfindungen sind beschränkt auf Höhren und Fühlen.
    Krach, rütteln ... ohne das man weiss warum. Ist ja fast schon so gut wie Waterbording.
    Soviel zum Thema "verantwortungsvolle Eltern" und warum ich den Kommentar der Flugbegleiterin völlig daneben fand.

    @ eb8

    > Es geht nicht um Kinder als solche, es geht um Schrei- und Quengelkinder

    So siehts aus.
    Das ca. 3 Monatige hatte mein vollstes Beileid und meinen Hass auf die Eltern.
    Der 3 Jährige hatte meinen Hass für sich alleine und mein Beleid und Unverständniss an die überforderten Eltern.






    Alles in Allem:
    Ein Kind als Nachbar kann einem bei jeder Airline passieren.
    Ein Kind das ein paar Monate alt ist ist IMMER unverantwortlich von den Eltern.
    Und bei den älteren Kindern .... kommt es halt auf die Eltern an, sozipsychologische Betrachtungen schenke ich mir, die kann jeder machen der fliegt, Bahn fährt oder einkaufen geht.


    @mods
    Um eine unsinnige Diskussion zu verhindern kann gerne dicht gemacht werden.
    Wer dazu mir etwas sagen will: redhorse_nospam-vvf@yahoo.de
     
  2. red star

    red star Platinum Member

    Beiträge:
    1.416
    Likes:
    0
    Kann man an das rote Pferd auch schreiben, wenn man die Eröffnung von komplett unsinnigen Threads in Zukunft verhindern möchte?
     
  3. anwe

    anwe Silver Member

    Beiträge:
    290
    Likes:
    0
    Kann man als selbst ernannter Stern auch einfach nur die Fresse halten?
    Oder hast Du noch was zum Thema zu sagen, was über dumme Fragen und (wie im OT) Hetze hinausgeht. Dazu rate ich Dir mal anzuschauen wer die letzten Postings im OT gemacht hat.

    Schön Dich gelesen zu haben, im "guten, alten System" hättest Du jetzt ein fettes *PLONK*


    Aber um deine Frage zu beantworten:
    Auch Du darfst mir schreiben oder mich in beliebige Spam Verteiler eintragen
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    :D Oh ja, bitte doch. :D
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Brrrrrr, Pferdchen, der Geburtstag ist schon > 23 Minuten vorbei, okay?
     
  6. red star

    red star Platinum Member

    Beiträge:
    1.416
    Likes:
    0
    Liebes verwirrtes rotes Pferd,

    ich nehme an, die Frage ist Deiner unwürdig, aber könntest Du mir bitte erklären, wer oder was jenselbiges "OT" ist? Zudem interessiert mich natürlich brennend die Frage, in welchem "guten, alten System" erwähnter "PLONK" welche Rolle gespielt hat?
    Danke für die Aufklärung.
     
  7. anwe

    anwe Silver Member

    Beiträge:
    290
    Likes:
    0
    Die Kinder hier sind herzallerliebst ...


    Aber um zu einem anderem Thema zu kommen:

    @ redstar

    > ich nehme an, die Frage ist Deiner unwürdig, aber könntest Du mir bitte erklären, wer oder was jenselbiges "OT" ist?

    In diesem Falle Original Thread .... der von anderen genauso zerredt wurde wie von dir hier.

    > Zudem interessiert mich natürlich brennend die Frage, in welchem "guten, alten System" erwähnter "PLONK" welche Rolle gespielt hat?

    Hach ja, würdest Du die grundlegenden Praktiken des Internet kennen ... hättest Du
    http://de.wikipedia.org/wiki/Killfile

    gefunden.

    Aber das ist ja anscheinend zu viel verlangt. Macht nichts., Usenet kennt ihr eh nur von usenext, wenn überhaupt.

    @ map

    Huch, Geburtstag ... vor 23 Minuten hatte ich einen guten Rotwein, das ich Geburtstag hatte ist mir neu.


    Genau aus diesem Grund ... bitte Mods, close und stehen lassen damit mich die "vernünftigen Poster" auch erreichen können.
     
  8. red star

    red star Platinum Member

    Beiträge:
    1.416
    Likes:
    0
    Liebes allwissendes Pferd,

    bitte entschuldige, dass ich erst seit 14 Jahren einen Internetanschluss habe und deswegen die von Dir erwähnten "grundlegenden Praktiken" nicht kenne. Unbenommen davon erscheint mir auf den ersten Blick die Vorstellung etwas zweifelhaft, dass es im usenet gängige Praxis gewesen sein könnte, einen Thread zu eröffnen, ihn mit obskuren, zusammenhanglosen Wortfetzen zu füllen und am Ende von den Moderatoren zu verlangen, selbigen wieder zu schließen.
    Aber auch dafür wirst du, liebes allwissendes Pferd, sicherlich eine aufklärende Antwort parat haben.
     
  9. anwe

    anwe Silver Member

    Beiträge:
    290
    Likes:
    0
    sicherlich habe ich eine antwort!

    mein posting war eine antwort auf postings im OT (du kannst nun nachlesen was das heisst, also frag nicht wieder).
    das DU das nicht verstehst verwundert mich nicht, wie schon im titel geschrieben sprach ich die vernünftigen poster an.
    oder sollte ich sagen: die die das thema interessiert und die die lesen können?
    macht ja nichts, auch für leute wie dich habe ich verständniss. ungefähr so wie für die honks die hier für ihr minderheitenforum versucht haben werbung zu machen. so kommst du mir auch vor. aber das leben ist zu kurz um sich mit minderheiten abzugeben.

    das posting ging nicht an solche honk's wie dich (bevor du auch hier nachfragst: hauptschüler ohne nennenswerte kenntnisse - und nun verklag mich).
    also freue dich doch an deinem leben, es muss schwer genug sein.
    Davon ab warte ich noch auf deine erhellende Mail. Du wolltest mich doch bekehren, oder nicht?

    viel spass
     
  10. red star

    red star Platinum Member

    Beiträge:
    1.416
    Likes:
    0
    Lieber Fury,

    unter meinen über 2000 Mitarbeiter/innen befinden sich zahlreiche ehemalige Hauptschüler/innen, die ihre Aufgaben mit viel Einsatz qualifiziert erfüllen und mit großer Wahrscheinlichkeit Deinem -mit Verlaub- leicht elitären Klassifizierungsansatz nicht voll inhaltlich zustimmen würden.

    Abgesehen davon erschließt sich mir nicht annähernd die Aufforderung, Dich in irgendeiner Form juristisch zu belästigen. Auch wenn Du, liebes Pferd, innerhalb kürzester Zeit eine beeindruckende Zahl an üblen Beleidigungen auszustoßen in der Lage bist, sollte dies doch unter uns Nichthauptschülern keine rechtliche Relevanz haben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen