bar abheben im Ausland

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von vbeck1, 14. Mai 2008.

  1. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Mein Sohn geht im Juni für 9 Monate nachOttawa.

    Frage, gibt es eine CC, mit der man im Ausland ( Kanada) umsonst Bargeld von den Automaten abheben kann?

    Danke im Voraus für Eure Tips.

    Grüse aus Teneriffa - Volker
     
  2. olisch

    olisch Gold Member

    Beiträge:
    990
    Likes:
    0
    ja, die von der DKB ...

    Gruß
     
  3. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Wow, dass war eine echt schnelle Antwort - Danke
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Payback Visa
     
  5. JackRyan

    JackRyan Pilot

    Beiträge:
    51
    Likes:
    0
    Comdirect Visa
     
  6. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Danke für Eure Tipps. Mein Sohn hat sich schon mit der DKB in Verbindung gesetzt- man kann auch dort ein Konto ohne Wohnsitz in Deutschland eröffnen. Habt uns echt weitergeholfen... Solche Karten gibt es in Spanien (noch?) nicht, obwohl ich gute Verbindungen zu Spanischen Banken habe.

    Grüsse aus Teneriffa - Volker
     
  7. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    klar braucht man für ein dt. konto auch einen Wohnsitz (zumindest Postadresse). Immerhin gibt dir die Bank ne echt Kreditkarte (Visa) und Meastro umsonst. mit der Visa kannst du theoretisch 1 Monat lang teuflisch einkaufen und zu Schluss hast du kein Geld auf dem Konto. Schufa verhindert dann zwar, dass das ein zweites Mal passiert, aber trotzdem.

    Interessant, dass es in Spanien das nicht gibt, wo doch die Spanische Advanzia gerade das in Deutschland anbietet.... na ja das ist Europa....

    http://kreditkarte.focus.de/fol
     
  8. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Advanzia ist luxemburgisch: http://www.advanzia.com/4b.html

    Der Gründer ist Norweger.
     
  9. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    VORSICHT: Bargeldauszahlungen sind bei Advanzia zwar weltweit gebührenfrei, diese werden aber ab dem Auszahlungsdatum mit derzeit 25,9% p.a. verzinst (also für unsereins vollkommen indiskutabel), insofern gibt es kein zinsfreies Zahlungsziel. Das ist z.B. bei der DKB-VisaCard nicht der Fall. Da werden Barauszahlungen genauso wie Einkaufsumsätze gehandhabt.

    PS: Ich will die Advanzia MC nicht schlecht machen; ich habe sie selbst, nutze sie aber nur für Einkäufe im Ausland.
     
  10. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    DKB klingt wirklich besser, aber sooo groß ist das Advanzia Problem nicht. Wir haben 2 Kreditkarten. Ich zahle EInkäufe, meine Freundin lässt den Cash raus. Nach Rückkehr Anruf auf 0800 bei Advanzia und dann wird überwiesen. Für 10 Tage Singaput + Bangkok betrug unser Überziehungszins 62 Cent.

    OK, aber mittlerweile gibt's comdirect VISA, also sparen wir sogar die 62 Cent.
     
  11. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Du alter Fuchs :D :mrgreen: :wink:
     
  12. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Yep. Und mit DKB würden meine Bargeldbedürfnisse auch noch länger nicht abgebucht werden; wenn ich einen Zins von 3,9% ansetze sowie 14 Tage Zinsgewinn, würde ich nochmal ca. 4 Cent sparen, wenn ich ein DKB-Konto aufmach'.

    Naja.

    Vielleicht sind hier die Transaktionskosten doch zu hoch. :oops:
     
  13. AtomicLUX

    AtomicLUX Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    1
  14. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    DKB ist super. Alternativ geht auch die Sparcard 3000 plus direkt (oder so ähnlich). Da sind 10 Barabhebungen p.a. Kostenlos und da kein echte Kreditkarte keine Bonitätsprüfung wie bei der DKB. Für Schüler/Studenten sicherlich nicht uninteressant...
     
  15. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Ja, hab' ich auch, ist aber zum Bargeldabheben im Ausland eher ungeeignet, weil es genügend kostengünstigere Alternativen gibt.
     
  16. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    ist das nicht mittlerweile bei allen visa-karten möglich? habe auch grade gehört, dass die visa der ing-diba auch weltweit kostenloses abheben zulässt.

    sollten tatsächlich alle visa-karten dieses feature enthalten, würde ich wohl eher die hilton-cc nehmen - daher bin ich für einen hinweis dazu dankbar.
     
  17. olisch

    olisch Gold Member

    Beiträge:
    990
    Likes:
    0
    Nur mit dem kleinen Unterschied, dass die CC der DKB eine Charge Card ist und die der ING Diba "nur" eine Debit Card. Wenn dich das nicht stört, dann ist es gleich ...
     
  18. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    damit ist meine frage leider aber nicht beantwortet ...
     
  19. JackRyan

    JackRyan Pilot

    Beiträge:
    51
    Likes:
    0
    die diba-direkt-visa ist nur euro-weit völlig kostenlos, im nicht-euro-raum fallen umrechnungsgebühren von 1,25% an.
    ansonsten sind kostenlose bargeldabhebungen nur mit ausgewählten karten möglich, bei der hilton-visa kosten sie zB 2-3% (mind. 5€)

    ~jack
     
  20. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Das ist kein VISA-Feature, sondern ein Feature des Karteherausgebers. Wenn Hilton dieses Feature eingebaut hat, dann wunderbar, sonst wird es teuer. Um herauszufinden, was die Hilton CC alles erlaubt, solltest Du am besten die AGB durchlesen, oder? :roll:
     

Diese Seite empfehlen