BER-PVG return ab 429 € mit Aeroflot

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von tackheaded, 24. November 2011.

  1. tackheaded

    tackheaded Gold Member

    Beiträge:
    535
    Likes:
    0
    Vielleicht nicht für jeden der Reißer, aber immerhin knapp 100 € preiswerter, als wenn direkt über die website von Aeroflot gebucht wird.
    Beispiel 06.03.-13.03.2012
    Suche nach diesem Preis unter Einbeziehung von cashback natürlich über die üblichen Verdächtigen.
     
  2. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Geht auch ab/bis anderen deutschen Flughäfen (mit geringfügig abweichenden Steuern und Gebühren), allerdings nicht mit dem Flug SU 527 von Moskau nach Shanghai.

    Bedingungen: Hinflug beliebiges Datum, sofern bereits buchbar, Ticketgültigkeit maximal ein Monat, Buchung bis zum 30. November 2011.

    Buchbar auf der Website von Aeroflot ohne Serviceentgelt und ohne Rückvergütung

    http://www.aeroflot.ru/cms/de/booking

    oder auf der Website von Ebookers über Qipu mit 5 Euro Serviceentgelt und 11 Euro Rückvergütung, im Ergebnis also 6 Euro günstiger

    http://www.qipu.de/cashback/ebookers/
     
  3. tackheaded

    tackheaded Gold Member

    Beiträge:
    535
    Likes:
    0
    ...via Tamola bei cheaptickets.de mit 9,90 @ cashback. Und wer bei cheaptickets bei der Buchung dann noch den Gutschein- bzw. Rabattcode "SAM1" verwendet, kann noch einmal 5 € sparen.

    Mann/Frau könnte natürlich auch noch warten und/oder darauf hoffen, dass ABCtravel, wie schon in den vergangenen beiden Jahren, im Januar/Februar die Aeroflot-Flüge nach PVG für ca. 235 € anbietet.
    Aber dazu gibt es ja bereits einen umfangreichen threat in diesem Forum.
    Ab Moskau setzt Aeroflot übrigens nagelneue Airbusse ein. Allerdings muss man für Bier und Alkoholika bezahlen. Ansonsten fehlt es in der eco an nichts.
     
  4. AdiW

    AdiW Bronze Member

    Beiträge:
    151
    Likes:
    0
    Nee, ich sehe keine Bedrohung in diesem Forum, in keinem threaD... :wink:
     
  5. tackheaded

    tackheaded Gold Member

    Beiträge:
    535
    Likes:
    0
    In Demut darf ich mich für diesen wertvollen Hinweis bedanken. :oops:
    Setzen sechs; oder hieß es seinerzeit nicht "setzen Sex"??? :roll:
     
  6. TilmanG

    TilmanG Silver Member

    Beiträge:
    267
    Likes:
    0
    Wie, Wodka nur für den Captain inclusive? Die Fluggäste wollen doch auch lustig sein...
    Vermutlich wird zur Entschädigung aus dem Cockpit laut gesungen.
     

Diese Seite empfehlen