Biz Award Tickets nach Kalifornien

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von kixtxlnrt, 9. September 2008.

  1. kixtxlnrt

    kixtxlnrt Silver Member

    Beiträge:
    296
    Likes:
    0
    Eine Frage an die Kalifornien-Spezialisten. Möchte um den +/- 20.09.2008 für 9 Tage nach Kalifornien (Hin LAX, zurück ab SFO).
    Online bekomme ich absolut keine Award-Plätze hierfür angezeigt - suche 2 Biz Tickets und sehe, dass teilweise über 20 Biz Plätze pro
    Maschine frei sind. Ist die Möglichkeit gut, dass hier in den nächsten Tagen was freigegeben wird, oder buchen die Westküstenflieger so
    spät, dass man hier keine grosse Chance auf Awardplätze hat ?? Bin sonst meist in Asien unterwegs und habe bisher noch immer mein
    Wunschticket nach Tokyo / Seoul oder v.v. bekommen. Danke vorab !!
     
  2. Guest

    Guest Guest

    20 freie Plätze :shock: ?

    Die Dinger sind schlicht und einfach sehr gut gebucht.
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Bisher hat man/frau uns ja noch nicht einmal verraten mögen, ob sich der Startpunkt des Awards (und wieso nur Lufthansa?) am angegebenen "Wohnort" oder irgendwo in Afrika, Europa oder sonstwo befinden soll.
     
  4. kixtxlnrt

    kixtxlnrt Silver Member

    Beiträge:
    296
    Likes:
    0
    Sorry :) Routing wäre TXL-MUC oder FRA-LAX und SFO-MUC/FRA-TXL.
    Wenn die Maschinen so gut gebucht wären, würde es ja auch kaum mehr
    Kauftickets in der Biz geben, da sieht es allerdings sehr sehr gut aus .
     
  5. htb

    htb Platinum Member

    Beiträge:
    1.664
    Likes:
    2
    Schon mal versucht, einfach bei der Hotline anzurufen? Dafür ist sie da. Die M&M Online-Maske zeigt nur Flüge mit LH und engsten Partnern an. ANA.com ist da schon besser, zeigt Dir aber auch nicht an, was in den nächsten Tagen freigegeben wird... Da hilft es, mit der Hotline zu sprechen. Evtl. setzen sie Dich sogar auf eine Warteliste.

    HTB.
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Und sogar freie Plätze in den nächsten Tagen - etwa mit Swiss via Zürich.
    Aber da müßte man halt probieren, aussuchen und buchen - oder anrufen.

    Das Leben ist nicht einfach. Und M&M schon erst recht nicht... 8)
     
  7. kixtxlnrt

    kixtxlnrt Silver Member

    Beiträge:
    296
    Likes:
    0
    Wie erwartet sagte mir die Dame vom Senatorservice, dass es noch viele Kaufplätze, aber keine Biz-Awards gibt und
    es nur noch zwei Plätze in der First und diese nur ab FFM gibt. Für einen Urlaub sind mir 210.000 Meilen für zwei Firstplätze
    einfach zuviel.
     
  8. kixtxlnrt

    kixtxlnrt Silver Member

    Beiträge:
    296
    Likes:
    0
    @ miles-and-points wenn ich solch unqualifizierte Kommentare wie Du ablassen würde, wäre ich auch Diamond Member.
    Ich habe mehrere Stunden die verschiedensten Optionen durchgespielt und um den 20.09 gibt es nun mal keine freien Plätze
    auch nicht mit der Swiss, gleiches gilt für den 28/29.09. Ich wollte mir die Sucherei nicht ersparen sondern einfach mal
    Erfahrungswerte abfragen, da ja viele hier erzählen wie oft sie auf Prämientickets nach LAX oder SFO fliegen, wahrscheinlich
    mehr am PC als in der Realität !!
     
  9. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    Ich weiß wirklich nicht, was dieser Ton hier soll. So durchdacht kann die mehrere Stunden dauernde Suche ja nicht gewesen sein.

    Würdest Du vernünftig suchen, könntest Du sehen, dass es z.B. am 18.9. eine Verbindung über München und Zürich gibt; Rückflug gibt es ab amerikanischen HUBs wie ORD z.B. am 27. Jetzt müsste der geneigte Awardflieger nur noch bei der Hotline überprüfen, ob es denn freie Plätze von SFO dorthin gibt.

    Oder willst Du Non-Stop-Flüge? Dann ist warten und hoffen angesagt.
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Ja, schade eigentlich.
    Beinahe hätte ich geholfen, wollte schon loslegen.
    Wie gut, dass ich den Thread vorher noch bis zum Ende weitergelesen habe. :idea:
     
  11. namosi

    namosi Bronze Member

    Beiträge:
    214
    Likes:
    0
    Um die Zeit sind Kartoffelferien in NRW :roll:

    Meine bisher gebuchten Awards nach Cal hatte ich immer min. 6 Monate vorher gebucht. Kurzfristig war die Verfügbarkeit in C nach NYC immer recht gut, einmal hatte ich was günstiges mit UA drangehängt um an den Platz meiner Begierden zu gelangen....
     
  12. kixtxlnrt

    kixtxlnrt Silver Member

    Beiträge:
    296
    Likes:
    0
    Wenn einige hier die Frage richtig gelesen hätte, wären die geposteten Antworten nicht zustande gekommen.
    Ich brauche keine Nachhilfe wie ich Awards buche, da oft genug praktiziert, sondern schlicht und einfach
    Erfahrungswerte ob Businessflieger an die Westküste später buchen als Businessbucher nach Fernost, denn
    dort weiss man in etwa 4 Wochen vor Abflug ob es voll wird oder nicht. Danke ! Habe Routings über ORD
    auch abgecheckt aber als ehemaliges United 1K Mitglied versuche ich deren Mühlen soweit als möglich zu
    meiden und leider fliegt weder die Swiss noch LH zwischen SFO und ORD.
     
  13. kixtxlnrt

    kixtxlnrt Silver Member

    Beiträge:
    296
    Likes:
    0
    Danke Namosi ! Da ich keine Kinder habe und die Sommerferien in Berlin gerade erst zu Ende gingen habe ich sowas nicht bedacht.
    Da sind wohl einige mit der ganzen Familie auf der Warteliste :)
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das hat dann anscheinend nicht wirklich gereicht... Und ich hatte Dir ja nur einen Hinweis geben wollen - aber wer nicht will, der hat anscheinend wirklich nur "Pöbeln" im Sinn.

    Macht ja auch nix. Mir jedenfalls nicht. :wink:
     
  15. monsterschradde

    monsterschradde Bronze Member

    Beiträge:
    221
    Likes:
    0
    Die Einstellung find ich gut, sind mehr F Plätze für mich, Begleitung, Familie,... frei! :mrgreen:
     
  16. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Das müssten in First 280 000 sein .
    Oder?
     
  17. monsterschradde

    monsterschradde Bronze Member

    Beiträge:
    221
    Likes:
    0
    Nöp.
     
  18. Exdon

    Exdon Silver Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    Companion Award als Senator würde zu 210 000 passen.

    Es kann sich ja in den nächsten Tagen noch ein oder zwei Plätzchen auftun; wenn nicht, wird der OP entscheiden müssen, ob er ganz verzichtet, UA akzeptiert oder halt doch die F nimmt. Es gibt schlimmere Alternativen in meinem Leben.
     
  19. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Immer noch besser als regulär bezahlen.
     
  20. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Wenige Tage vor Abflug werden sicherlich die ein oder anderen Plaetze verfuegbar. Habe damit noch nie ein Problem gehabt...

    Ist allerdings etwas riskant aber je nachdem wie weit du gehen willst.

    Wie bereits oben gesagt, Verbindungen via MUC/ZRH stehen zur Verfuegung.

    Wenn du die UA involvierst dann geht vermutlich der Companion award baden (da du 210K fuer 2 F Sitze benennst gehe ich mal davon aus dass du SEN bist).

    Auf der anderen Seite kann ich aber nicht verstehen warum 210K Meilen fuer 2 F tickets zuviel sein soll ? Das ist eigentlich eines der Sahnestuecke bei M&M, insbesondere wenn du eine Strecke bis nach SFO fliegst !

    Cheers,
     

Diese Seite empfehlen