Business AMS - LAX

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von bluebaker, 16. August 2008.

  1. bluebaker

    bluebaker Silver Member

    Beiträge:
    254
    Likes:
    0
    Hi zusammen,

    da ich relativ häufig von BRE nach LAX über FRA fliege und dazu Buchungsklasse Z nutze, stört mich natürlich die Vorausbuchungsfrist von 60 Tagen. Jetzt habe ich entdeckt, dass es noch günstiger und ohne die Vorausbuchungsfrist möglich ist, von AMS via FRA nach LAX zu fliegen. Weiss jemand ob man das buchen kann, dann nicht in AMS einchecken sondern parallel nach FRA fliegen, dann auf die LAX Verbidung einchecken kann und auf dem Rückflug sein Gepäck schon in FRA entnehmen kann und dann wieder parallel nach BRE anstatt AMS zurückfliegen...
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du kannst es versuchen - aber es wird in FRA teuer werden.
    Das letzte Segment dagegen kannst Du ohne größere Probleme
    verfallen lassen. Was spricht dagegen, in AMS abzufliegen?
     
  3. bluebaker

    bluebaker Silver Member

    Beiträge:
    254
    Likes:
    0
    Naja, hast eigentlich auch Recht...

    Müsste halt nur dann noch die Verbindung BRE - AMS vernünftig gestalten...
     
  4. bluebaker

    bluebaker Silver Member

    Beiträge:
    254
    Likes:
    0
    Super: Könnte für 320 Euro BRE - AMS fliegen...

    Crazy: fliege dann BRE-FRA-AMS-FRA-LAX und zurück LAX-FRA-AMS-FRA-BRE --> günstiger und ohne Vorausbuchungsfrist als BRE-FRA-LAX and back...

    Watn Stress...
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Gibt es keine anderen Wege, um von Bremen nach Amsterdam und zurück
    (oder auf dem Rückweg auch einfach O/W von FRA nach BRE) zu kommen?

    Überleg's einfach mal. Wird wahrscheinlich billiger und weitaus streßfreier.
     
  6. Stanley

    Stanley Gold Member

    Beiträge:
    507
    Likes:
    0
    Weil ab Winterflugplan nur noch die LH456 zur Verfügung steht, ist es doch gar nicht möglich BRE-FRA-AMS-FRA-LAX zu fliegen, außer du reist eine Nacht vorher von Bre nach AMS. Was ja nicht gerade optimal ist. :)
     
  7. fbflyer

    fbflyer Gold Member

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0
    Gibts ne noch preiswertere und effektivere Lösung. Einfach FRA weglassen, und BRE-AMS-LAX fliegen. :mrgreen:

    Kein Stress, preiswerter, kürzer schnellere Einreise und ganz bestimmt nicht schlechter :twisted:
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das darf allerdings mit Fug und Recht bezweifelt werden.
    Außerdem müßte man ja mit den "Blauen" fliegen.
    Und es würde keine M&M-Meilen geben.
    Aber wer's mag. *** grusl ***

    :mrgreen:
     
  9. Guest

    Guest Guest

    NWA ginge auch; ist aber genauso grausam
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Aber mit dem Zug (oder Bus bzw. Auto?) nach Amsterdam zu fahren,
    den Z-Tarif via FRA nach LAX zu nutzen, zurück nur bis FRA und mit
    'nem jetzt noch sehr preiswerten O/W nach Bremen zurückzufliegen
    - das erscheint mir wirklich die preiswerteste Möglichkeit zu sein. :idea:
     
  11. Stanley

    Stanley Gold Member

    Beiträge:
    507
    Likes:
    0
    Preiswert schon, aber nicht machbar außer er übernachtet vorher noch in Amsterdam.

    Zug geht leider nicht, weil die Verbindungen von Bremen nach Amsterdam ziemlich abenteuerlich sind. Zum Bus kann ich nichts sagen. Und mit dem Auto ist natürlich problematisch, weil so auch der Rückflug über Amsterdam erfolgen müsste und die Parkgebühren nicht grad günstig sind. Leihwagen und Einwegmieten ins Ausland, das kann auch recht teuer werden, allerdings sind es grad mal 3 Stunden Autofahrt, das ist gut zu schaffen.
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du meinst, bluebaker hat keine Familie/Freunde/Kumpel oder sonstige Leute, die ihn/sie nach Amsterdam bringen könnten? Hmmm, dann isses möglicherweise echt "schwer".
     
  13. Stanley

    Stanley Gold Member

    Beiträge:
    507
    Likes:
    0
    Naja MaP, ich geh immer davon aus, das man nicht andere Leute oder sogar Familienangehörige mit reinzieht, habe eher die Erfahrung gemacht, das man solche Sachen am besten alleine regelt, dann brauch man auch Niemandem auf die Nüsse zu gehen. :)

    Außerdem würde ich meine Freundin/Vater/Mutter usw. nicht darum bitten, mal eben 6-8 Stunden Autofahrt auf sich zu nehmen.

    Aber natürlich hast du recht, das sieht wahrscheinlich jeder anders.
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Klar, wir würden solche "Umwege" dann eher zum Anlaß nehmen, gleich noch einmal etwas Zeit in Amsterdam zu verbringen (oder mit einer extra-Rundfahrt die Niederlande näher kennenzulernen) - aber diese Art des Reisens ist ja auch nicht jedermann's Sache.
     
  15. red star

    red star Platinum Member

    Beiträge:
    1.416
    Likes:
    0
    Bremen- AMS Flughafen geht in reichlich 4:30 Stunden ab 29€ o/w mit dem Zug (2mal umsteigen). Mit Flug über FRA bist Du auch nicht viel schneller und preiswerter und entspannter ist es so allemal. Aber vermutlich ist mal wieder gar kein wirklicher Rat gefragt.
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Den Eindruck kann man manchmal bekommen, das ist richtig. :cry:
     
  17. fbflyer

    fbflyer Gold Member

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0
    Sorry, mobby, du laberst hier zwar seit 2 Jahren den gleichen Stuss, aber Ahnung hast du doch keine, oder? bist du schon mal KL C geflogen? Natürlich nicht, gibst ja nicht auf Focus Abo. Also halt doch einfach mal deine unwissende Schnauze

    War jetzt vielleicht was deutlich, aber unwissende Schwätzer stören hier einfach
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du bist ja ein lustiges Kerlchen... :lol:
     
  19. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Was ist denn das fuer ein Ton? Hast Du denn gar keine Erziehung genosen? Ich zumindest bin bereits mehrfach mit KLM geflogen und selbst der neue C Sitz ist nach meiner Meinung einer der unbequemsten in der Branche. Der Service ist obendrein auch nicht beeindrueckend. Aus diesem Grunde wuerde ich LH der KL immer vorziehen. Allerdings gebe ich Dir recht, dass ich lieber BRE-AMS-LAX fliegen wuerde, bevor ich BRE-FRA-AMS-FRA-LAX auch mich nehme..... Eine absurdes Routing. Bevor ich das mache wuerde ich sogar lieber Y fliegen........

    Gruss, S
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Just deshalb haben wir ja überlegt, wie dieses "absurde Routing" zu umgehen wäre.
    Am besten fände ich halt (wenn der OP nach AMS kommt) AMS-FRA-LAX und LAX-FRA
    (zzgl. FRA-BRE, wenn AMS nicht auch noch auf dem Rückflug per Abholung o.ä. geht). :idea:
     

Diese Seite empfehlen