China Airlines jetzt mit A340 ab AMS

Dieses Thema im Forum "Weitere Aussereuropäische Airlines" wurde erstellt von Tunsgten007, 18. Oktober 2012.

  1. Tunsgten007

    Tunsgten007 Co-Pilot

    Beiträge:
    44
    Likes:
    1
    China Airlines bedient ab Anfang Januar die Strecke AMS - BKK mit dem A 340 mit der alten Business Class Bestuhlung!!! Die 747 mit den neuen Sitzen fliegt ab 01.03.2013 ab FRA nach TPE.
     
  2. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.170
    Likes:
    203
    Stimmt schon, aber die neue C ist das, was LH gerade abschafft, nämlich die Rutschen. Bei China Airlines ist natürlich oftmals der Preis ein Argument.
    Die C im A340 ist doch nicht mehr konkurrenzfähig.
     
  3. Katharina

    Katharina Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hat jemand von Euch Ahnung wie alt die A340 für die Strecke AMS-BKK sind und wie die Qualität der Economy ist? Fliegen im März über TPE nach AKL und ja, der Preis war ausschlaggebend. Für 890€ gab es keinen besseren Anbieter ...

    Vielen Dank schonmal und Grüße aus einem winterlichen Amsterdam!
     
  4. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.170
    Likes:
    203
    China Airlines war bisher noch nie als Vorreiter für Komfort oder Innovation bekannt, allerdings bieten sie tatsächlich in allen Klassen günstige Preise.
    Sie haben 6 A340, die in den Jahren 2001-2003 gefertigt und ausgeliefert wurden.
    Wie das Innenleben (Sitzkomfort, Bildschirme usw.) aussieht, kannst du dir bei seatexpert, seatguru etc. ansehen.
    Die A340 werden übrigens bald verkauft, es wurden B777-300ER als Ersatz bereits geordert.
     
  5. timpolti

    timpolti Bronze Member

    Beiträge:
    146
    Likes:
    0
    woher kommt denn diese Info mit B777-300 ???

    Falls das so waere, dann ist das mit 747-8 dann wohl
    auch fix, aber was soll CI auch mit A380 ?
     

Diese Seite empfehlen