Drinks in Normaleco

Dieses Thema im Forum "United" wurde erstellt von Flyherby, 8. Juli 2007.

  1. Flyherby

    Flyherby Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Fliegen nächsten Monat FRA-ORD mit UA in ECO (B 777-200). Zurück gehts es 2 Wochen später IAD-MUC. Lt. HP von UA sind die Alkoholicas nur noch auf den Pazificstrecken inclusiv. D.h. auf Transatlantic nur gegen Cash ? Weiß jemand aus der Fangemeinde hierzu näheres ?
     
  2. Danid

    Danid Gold Member

    Beiträge:
    528
    Likes:
    0
    Fangemeinde von UA????????????
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Soweit ich weiß, ist es so wie bei US Airways auch: alle Alkoholika und Zusatzssnacks kosten 5 US$ bzw. 5 EUR. Steht nichts auf der Website?
     
  4. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    Getränkeservice
    Folgende Getränke erhalten Sie an Bord von United kostenlos, egal wohin Sie fliegen: alkoholfreie Getränke, Tonic Wasser, Mineralwasser, Milch, Tee, ausgewählte Fruchtsäfte sowie verschiedene Kaffeesorten.

    Alkoholische Getränke bieten wir Ihnen in United First und United Business kostenlos an. In United Economy* berechnen wir für Cocktails, Wein und Bier je 5 US$. Wir akzeptieren auf inneramerikanischen Flügen Bezahlung in US$, auf Transatlantikflügen US$, € oder £. Auf Flügen nach Südamerika, Mexiko, Zentralamerika und in die Karibik nehmen wir ausschliesslich US$ entgegen.

    An Bord dürfen keine selbst mitgebrachten alkoholischen Getränke konsumiert werden. Das Angebot an Alkoholika variiert je nach Kabinenklasse und Strecke (inneramerikanisch oder international).

    *Verkauf von alkoholischen Getränken in United Economy auf folgenden Strecken:

    Economy Class inneramerikanisch – USA, San Juan, St. Thomas, Aruba und Kanada
    Economy Class international – Transatlantik, Lateinamerika, Südamerika und Karibik
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Wenn sie wenigstens das als Cocktails anbieten würden, was man so darunter versteht.. :cry:

    Mich nervt es immer ungemein, wenn "Cocktails" angepriesen werden und es dumme Gesichter gibt, wenn man dann eine Pina Colada, einen Mai Tai oder einen Zombie bestellen will. :D

    Als Passagier kommt man sich da doch echt veräppelt vor.
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Ach und bei LH kann man sowas in der domestic Y bestellen? Oder in der C?
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Nö, natürlich nicht, habe ich auch nicht behauptet.
    :D
    Meine Kritik bezog sich auf alle Airlines, die vollmundig "Cocktails" anpreisen, aber keine richtigen haben, Lufthansa und Condor eingeschlossen.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Also auf so ziemlich alle Airlines. ;)

    In der Regel haben sie Cocktails, aber halt nur die, die auf der Karte stehen.

    Es erwartet ja normalerweise niemand (außer dir und Jimmy), dass sie ALLE Cocktails haben, sie sich jemand ausdenkt. Schön wär's ja.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Mensch Fly, Du kennst doch uns Frauen:
    Ohne Sahne, Firlefanz und netter Garnitur ist es eben kein richtiger Cocktail. :D
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Du zählst Jimmy zu "uns Frauen"? :shock: :p :D
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Ich hab noch nicht in Jimmys Höschen geguckt, ob da ein Schniedelchen oder auch keins zu sehen ist :D

    Ich habe von meiner eigenen Vorliebe für Minzeblätter, Kokosraspeln, Ananasscheibchen und sonstigem Tralala gesprochen bzw geschrieben. Ausserdem bekomme ich jetzt Durst :D
     
  12. Flyherby

    Flyherby Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Vielen Dank an den Peruaner aus Heidelberg für die detailierte Auskunft. Sind wohl in IAD ein oder zwei Iced Tea vor dem Nachtflug ratsam, bevor man die $ 5 Noten zu sammeln beginnt. Flüge gegen Meilen für diese Strecken gab es für 3 Erwachsene nur bei UA und nicht bei LH.
     
  13. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    Danke dir :)

    Habe ich bei Delta auchgemacht von ATL-FRA mit dem Ice Tea und dann gabs Bier, hatten aber nur Heineken :(
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Leckerst! Auch wenn es aus Oranje kommt :oops: !
     
  15. offtherecord

    offtherecord Bronze Member

    Beiträge:
    206
    Likes:
    0
    Moin,

    4 EUR oder 5 USD!
     
  16. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Singapore hat aber doch den Singapore Sling im Angebot, oder?
     
  17. 08/15 PAX

    08/15 PAX Platinum Member

    Beiträge:
    1.399
    Likes:
    0
    Ja, und sogar zwei verschiedene Versionen 8)
     
  18. BER Flyer

    BER Flyer Gold Member

    Beiträge:
    625
    Likes:
    0
    Bei Delta gibt es als Ausnahme zu den anderen US Carriern zur Mahlzeit einmal einen alkoholisches Getränk umsonst. Ansonsten wie schon geschrieben 4 Euro/ 5 Dollar. Bei United leider nicht!
    Und ja, es gibt eine United Eco+ Fangemeinde!
     
  19. Beaker

    Beaker Pilot

    Beiträge:
    51
    Likes:
    0
    zu der ich allerdings nicht zähle.hatte bei noch keiner us-airline so ein schlechtes essen!vom service mal ganz abgesehen :evil: .und ja,ich wußte im vorfeld das ich meinen frust nur gegen bares runterspülen kann/darf.von daher bin ich schon nicht mit großen erwartungen an das erlebnis UA ran gegangen :wink:.obendrein gab es "no country for old men" in einer schlechteren quali als in 99% aller DDR-kinos ... ich denke das sagt wohl alles!im nachhinein hätte ich wohl doch $50 in getränke investieren sollen,dann könnte ich jetzt von diesen 10 stunden schwärmen :mrgreen: .
     
  20. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    essen in eco im dezember von fra nach sfo war nicht so gut wie bei anderen airlines.
    das beste war das abgepackte eis :)
     

Diese Seite empfehlen