DUS-PUJ mit AB

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von headpro81, 14. Juli 2010.

  1. headpro81

    headpro81 Platinum Member

    Beiträge:
    1.508
    Likes:
    0
    Hallo,

    kann mir vielleicht jemand sagen, was ein Upgrade von Y in C im Schnitt kostet und ob es sich bis auf den größeren Sitzabstand lohn!?!?


    Besten Dank.
     
  2. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Genau die Differenz von deinen Ticket auf ein Business Ticket vielleicht mir Umbuchungsgebühren.
    Das ist sehr individuell. Ich habe es mit Meilen bezahlt das ich mehr Freiheiten habe (mehr Gepäck, unlimitiertes Trinken, mehr Privatsphäre, saubere Toiletten,...) und du hast wenn du glück hast einen Stromanschluss für dein Notebook.
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Uns haben sie die AB-"Biz" nach Kuba für < 250 Euro angeboten.
     
  4. premiumeco

    premiumeco Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    0
    Interessant zu lesen, dass der gute map auf Langstrecke AB-Eco bucht, wo er doch sonst nur im erlesenen Kreis von Senatoren ab C aufwärts unterwegs ist.
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das kann allerdings nur jemand als interessant empfinden, der seine
    - liebgewordenen? - Vorurteile für "die Wahrheit" hält und ansonsten
    des Lesens nicht mächtig ist. Diese Art des "s&c"-Buchens wurde ja
    seinerzeit hier im Vielfliegerforum (und natürlich später auch in den
    diversen anderen "Foren") lang und breit diskutiert und in bis heute
    ungezählten PN als Tipp verbreitet, wie man (völlig gratis) nicht nur
    mit der AB-"Biz" fliegen, sondern auch "Statuskunde" werden konnte.

    Das war damals "smart & clever". Heute klappt's wohl nicht mehr so. :idea:
     
  6. premiumeco

    premiumeco Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    0
    Dann macht dein "Beitrag" wie gewohnt ja garkeinen Sinn, denn gefragt sind ja nicht die Upgrade-Kosten von "damals".
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Warum mußt Du eigentlich - zwanghaft? - unter Beweis stellen,
    daß Du echt nicht lesen (und erst recht nicht begreifen) kannst?

    Den "TopBonus-Status" kann man heute nicht mehr mit so einer
    "s&c"-Buchung erreichen - das UPG wird weiterhin (manchmal ja
    sogar zunächst völlig gratis) den Passagieren "bei Verfügbarkeit"
    gegen Cash (oder CC-Zahlung) angeboten.
     
  8. premiumeco

    premiumeco Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    0
    Vielleicht solltest Du dir die Eingangsfrage nochmal durchlesen. Nach irgendwelchem Topbonusgedöns und wie man damals günstig dazu kam, ist hier nicht gefragt.

    Hier möchte jemand schlicht und einfach die aktuellen Kosten für ein upgrade von Eco in Business wissen. Daher war ja auch schon dein erster "Beitrag" lächerlich.
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ich habe - wie jemand, der des Lesens mächtig ist, leicht sehen kann -
    eine Antwort auf die - ich meine: völlig falsche - Antwort eines Users
    eingestellt, die selbstverständlich so richtig ist. Lächerlich ist dagegen
    allenfalls Dein (zwanghafter? - sicher aber untauglicher) Versuch, nichts
    zum Thema beizutragen (hast Du das schon irgendwann einmal getan?),
    sondern grundlos rumzustänkern - und das beim Zurückrudern. Lach. :lol:
     
  10. premiumeco

    premiumeco Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    0
    Also ist die (deine) richtige Antwort auf die Eingangsfrage, dass ein upgrade von Eco in Business bei AB aktuell weniger als 250€ kostet?

    Dann nenne doch bitte mal Adressen, bei denen deine richtigen Tarife zu buchen sind.
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Welche "Adressen" denn? Das Cash-UPG gibt's beim CVheck-in oder an Bord.
    Erst lesen, dann nachdenken - und dann besser nichts Dummes mehr posten.
     
  12. premiumeco

    premiumeco Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    0
    Also warst Du doch mit einem Eco-Ticket unterwegs, denn sonst hätte man dir ja kein Cash-UPG für <250€ angeboten.

    Deine ganzen Ausführungen sind absolut sinnlos und helfen dem Fragesteller nicht weiter. Er wird garantiert kein upgrade kleiner 250€ bekommen.
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du möglicherweise nicht (interessiert ja auch niemanden) - was den OP
    (und andere) angeht, dürfen wir weiter alle Daumen drücken. Zumal es
    sich ja wohl um tatsächliche Flüge handeln dürfte (nicht um Geblubber).

    Also schön weiterlesen und das Gelesene im Herzen bewegen. Irgendwann
    stellt sich letztlich auch bei "Unverbesserlichen" ein wenig Verständnis ein.
     
  14. premiumeco

    premiumeco Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    0
    Ja sicher und zwar dann, wenn sie feststellen müssen, dass es keine Business-Upgrades für <250€ gibt. Irgendwann kommt dann auch der Verständnisvollste dahinter, dass dieses dumme Gelaber nur dazu dient, den eigentlichen Dauer-PC-Hocker miles-and-points, virtuell zum selbsternannten Flugreiseexperten zu küren.
     
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das war schon mal ein guter Anfang. Jetzt nicht lockerlassen. :lol:
     
  16. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Glaube, Euer "gezanke" interesiert hier keinen. Lasst es mal gut sein und "Frieden"

    Grüsse aus Teneriffa - Volker

    P.S.: Der cash upgrade wird so um die 700 - 800 € oneway betragen, eigene Erfahrung
     
  17. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Und das haste bezahlt? Weia. :shock:

    Aber da es ja um einen "Durchschnittswert" gehen soll, wären wir damit0
    bei ~500 Euro O/W. Hätten wir nie in the Leben für die AB-"Biz" gezahlt.
     
  18. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Darum sage ich auch das es besser ist mal nimmt meilen als das man € zahlt.
     
  19. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    250 Euro fanden wir durchaus angemessen.
     
  20. premiumeco

    premiumeco Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    0
    Wahnsinn. Der gute map persönlich hat also nun errechnet, dass ein cash-upgrade bei AB im Schnitt ~500 Euro O/W kostet. Auf dieses Ergenbis kommt er, indem er seine völlig unrealistischen 250€, die er gerade noch für gerechtfertigt erachtet, in die Rechnung einbezieht.

    Ich wundere mich nur, wie die von AB es damals adhoc geschafft haben, genau maps preisliche Schmerzgrenze zu treffen, um ihm genau das Angebot zu unterbreiten, was ihm die AB-Biz gerade noch wert ist. Da bucht der Kerl ausnahmsweise mal Charter-Eco, wo er doch sonst nur Linie ab Biz aufwärts unterwegs ist und bekommt direkt das günstigste upgrade, dass AB wohl jemals vergeben haben dürfte. Ist halt ein absolutes Glückskind, unser map.

    Halt Stop! Das günstigste wohl nicht, denn ich meine hier schonmal irgendwo gelesen zu haben, dass er von Asien kommend, ein kostenloses upgrade bei AB erhalten hat. Aber dass kann ja nicht sein, da das ja bedeuten würde, dass unsere selbsternannte Forenglücksseeligkeit öfter mal die Schweineklasse unserer Charterflieger bucht.

    Allerdings werden die potentiellen AB-Kunden unter den Lesern hier demnächst dumm aus der Wäsche gucken, wenn die von AB auf maps persönlich errechneten Durchschnittswert scheissen. Vielleicht sollten sich alle Interessenten maps Beispielrechnung ausdrucken, um ein schlagkräftiges Argument in der Hand zu haben.
     

Diese Seite empfehlen