Eine dringende Frage an die Flugprofis unter euch...

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von muconboard, 16. Juni 2012.

  1. muconboard

    muconboard Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    0
    Hallo,
    Fliege am übernächsten Mo von Muc via Rom nach Neapel und zurück am Do von Neapel über Mailand nach Muc (alles Alitalia).
    Da wir in Rom fast 4 Stunden Aufenthalt haben, haben wir uns überlegt per Leihwagen nach Neapel zufahren.
    Nun meine Frage kann ich das Flugsegment (Rom nach Neapel) einfach verfallen lassen oder muss ich bereits am Checkin in muc sagen dass ich in Rom nicht weiterfliegen möchte?!
    Hat es eine Auswirkung wenn ich den Flug verfallen lasse für den Rückflug?
    Achso wir reisen nur mit Handgepäck..
    Lg

    Nick
     
  2. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Wenn Du das Segment verfallen laesst, wird mit grosser Wahrscheinlichkeit der Rückflug gestrichen.
    S
     
  3. muconboard

    muconboard Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    0
    Und wenn man direkt am Checkin in München sagt, dass man nur bis Rom fliegen möchte?
     
  4. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Dann wird man wahrscheinlich der Flugpreis neu berechnet. /und das wird vermutlich teuer.
    S
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Neuberechnung möglich

    Dann wird möglicherweise der Flugpreis neu berechnet.
    Müßtest Du einfach mal durchspielen.
     
  6. ilove2fly

    ilove2fly Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    296
    Likes:
    0
    Jetzt muss ES schon abschreiben um den Post-Counter zu erhöhen! :roll:
     
  7. muconboard

    muconboard Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    0
    Warum wird der Flugpreis teurer... Ich habe doch beide Strecken bezahlt... ?!
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Segmente nicht abfliegen ...

    Die meisten Linien-Fluggesellschaften erwarten, daß die gebuchten
    und bezahlten Flug-Segmente so abgeflogen werden, wie man/frau
    sie gebucht hat. Wird ein Flug-Abschnitt nicht geflogen, werden die
    nachfolgenden Segmente "ungültig". Möchte man/frau sie dennoch
    fliegen, wird eine Neu-/Nach-Berechnung des "neuen Routings" (für
    den Zeitpunkt der Änderung) durchgeführt. Wenn's sich nicht um den
    letzten Flug handelt, der nicht in Anspruch genommen wird, kann es
    so empfindlich teuer werden. Bei manchen Airlines (die z.B. als sog.
    Billigflieger nur Einzel-Tickets verkaufen) können allerdings einzelne
    Flüge durchaus ohne Auswirkungen auf andere Flüge "weggelassen"
    werden. Bei Alitalia ist das aber eher nicht der Fall. Deshalb ja mein
    Ratschlag oben, das einfach einmal durchzurechnen - oder, falls Dir
    das zu aufwendig erscheint, kurz anzurufen, um nachzufragen, wie
    sie ein "No Show"-Segment innerhalb eines Mehr-Segmente-Tickets
    bewerten würden. Sollte man Dir sagen, daß dies "kein Problem" sei:
    Laß es Dir lieber schriftlich geben, damit Du nicht irgendwo hängen
    bleibst ...
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  10. Otto Mayer

    Otto Mayer Bronze Member

    Beiträge:
    170
    Likes:
    0
    Dazu gibt es zahlreiche Gerichtsentscheidung (allerdings nur für Deutschland). Bekannt ist insbesondere die Couponentscheidung des BGH.

    Ich persönlich halte diese Entscheidung allerdings für sachlich falsch und würde das Verfallenlassen von Segmenten durchaus (entgegen des BGH auch ohne Auzahlung, Tarifänderung) als zulässig ansehen. Zunächst die m.E. ausschlaggebenden praktischen Punkte, die gleichzeitig auch Voraussetzungen für die m.E. rechtliche Zulässigkeit sind.

    1. Es darf zu keinem höheren Aufwand für die Fluggesellschaft kommen. Dies wäre z.B. bei einem geänderten Gepäcktransport der Fall, wenn das Gepäck entgegen der Absicht nicht durchgecheckt wird, sondern manuell ausgebucht werden muss.

    2. Es darf beim Verfallenlassen zu keinem höheren Aufwand für die Fluggesellschaft kommen. Bsp.: Flugverpästung weil Fluggast bie der gebuchten Maschine eingecheckt ist, aber nicht kommt.

    Sollte dies nicht der Fall sein hätte die Fluggesellschaft keinerlei Nachteile, sondern einen faktischen Vorteil der z.B. im Platzangebote bzw. in einer Gewichtsersparnis liegt.

    Deshalb würden solche Klauseln m.E. einer AGB Inhaltskontrolle nicht standhalten bzw. es wäre Treu und Glauben § 242 BGB im Spiel.

    Allerdings muss ich zugeben, dass ich mich dazu natürlich nicht inhatlich vertieft damit beschäftigt habe und ich niemandem anraten würde auf gut Glück gegen irgendwelche AGB zu verstoßen bzw. ABB zu verstoßen und hohe Kosten zu riskieren, die er am Ende nie wieder sieht.
     
  11. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    :lol: :lol: :lol:
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Segmente bei Alitalia

    Dem kann man sich nur anschließen.
     
  13. muconboard

    muconboard Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    0
    Also habe gerade mit Allitalia telefoniert. Den Flug bzw. das Segment einfach nicht antreten bedeutet ==> not shown ==> Stornierung des Rückflugs
    Sie haben mir angeboten, das Ticket umzuschreiben und das Segment herauszunehmen für schlappe 60 Euro pro Person... Wenn man überlegt dass das Ticktet (MUC-NAP-MUC) 102 Euro pro Person gekostet hat, doch wirklich ein Schnäppchen... Also habe ich dankend abgelehnt...

    Vielen Dank für alle Eure Antworten, nur verstehen tu ich das wirklich nicht, warum man einen Flug den man bezahlt hat antreten muss obwohl niemanden einen Schaden entstehen würde... ?!
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Segmente bei Alitalia

    Das kann ich Dir beantworten:
    Weil Du einen Vertrag eingegangen bist, in dem genau dieses vereinbart wurde.

    Buchst Du einen Oneway oder einen Return oder einen Multi-Stopp-Flug, kannst
    Du selbstverständlich das ganze Ticket nicht nutzen - oder nur den ersten Teil -
    oder die ersten zwei usw. - aber eben immer in der Reihenfolge, in der Segmente
    gebucht wurden. Ein Segment "zwischendurch" mal einfach so "verfallen" lassen -
    das geht eben nicht (jedenfalls nicht ohne die Zustimmung der Airline) und würde
    neu berechnet werden. Steht doch auch alles in den oben zitierten Alitalia-T&C. :idea:
     
  15. muconboard

    muconboard Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    0
    Ja das ist mir bewusst nur es ist doch einfach schwachsinnig...
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Segmente nicht abfliegen ...

    Das meinst Du.
    Für die Airlines sind diese Bestimmungen aber ganz und gar nicht
    "schwachsinnig", sondern eine Möglichkeit, sich gegen Passagiere
    "zur Wehr zu setzen", die ansonsten dieses (zugegeben: chaotisch
    wirkende) Tarifgefüge zu unterlaufen. Und noch eine Frage an Dich:
    Warum schließt Du Verträge ab, die "einfach schwachsinnig" sind? :roll:
     
  17. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Das ist nicht schwachsinnig sondern ist Teil des ausgeklügelten Preissystems der Fluggesellschaften. Ein Flug FRA-NYC ist oft teurer als LHR-FRA-NYC, ein Flug HAM-FRA unter Umständen teurer als HAM-FRA-NYC,.......... Angebot, Nachfrage, Konkurrenz, etc spielen eine Rolle.

    Ein Flug MUC nach Neapel und zurück ist halt nicht das Gleiche wie ein Flug von Muc nach Rom und vom Neapel nach Muc......

    S
     
  18. Teebeutel

    Teebeutel Bronze Member

    Beiträge:
    115
    Likes:
    0
    melde mich später zu dieser Falschaussage.
     
  19. Teebeutel

    Teebeutel Bronze Member

    Beiträge:
    115
    Likes:
    0
    Unabhängig von allen Unsinn.

    Bitte in Zukunft solche Geschichten als Gabelflug buchen. Variables Stopover einplanen.
     
  20. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Hindsight is always 20:20. Aber leider handelt es such nicht um eine Neubuchung.
    S
     

Diese Seite empfehlen