EuroCity 1. Klasse

Dieses Thema im Forum "Bus & Bahn" wurde erstellt von hobbyfirstclassflyer, 15. September 2010.

  1. hobbyfirstclassflyer

    hobbyfirstclassflyer Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Fahre in 4 Wochen nach München mit dem EC. In der Suchfunktion habe ich nur ein Thread gefunden, der über ein Jahr alt ist. Wie ist die 1. Klasse im EC? Kann mir jemand vielleicht ein Bild davon senden? Gibt es ein Restaurant? Habe ich Strom im Zug? Lohnt sich das "upgrade" in die erste Klasse? Habe gelesen, dass es eine 1. Klasse Lounge in München gibt. Kann ich diese nutzen wenn ich EC 1. Fahre?

    Vielen Dank im vorraus
     
  2. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    welcher zug ?
    Ja die gibt es ist recht nett da.
     
  3. kexbox

    kexbox Gold Member

    Beiträge:
    700
    Likes:
    3
    1. Klasse EC ist nicht wirklich berauschend, nur etwas mehr Platz und kein "Pöbel". Wenn möglich,wechsle auf einen ICE, da ist es dann schon netter. Der Aufpreis ist oft unverschämt hoch, bei Sparpreisen sieht's aber anders aus.
     
  4. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Ist schon ok: Du hast mehr Platz und Ruhe zum Arbeiten.

    2.Klasse ist gerne mal mit Klassenfahrten, Fußballfans und Kegelclubs auf Ausflug voll. Das kann ganz schön nerven ;-)
     
  5. hobbyfirstclassflyer

    hobbyfirstclassflyer Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Es wäre der EC 195. Und auf den ICE könnte ich nur wechseln wenn ich 2 Stops mehr machen müsste und dann nur 1 Stunde im ICE.. Lohnt sich nicht wirklich. Kann mir niemand ein Bild senden? Kann ich in die Loung in München? Und ja es wäre ein Sparpreis (ungefähr 40 Euro mehr)

    Vielen Dank
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Die vier 1.Klasse-Lounges der DB in München, Frankfurt, Berlin und Hamburg verdienen wirklich den Namen "Lounge", im Gegensatz zu den restlichen Warteräumen mit der gleichen Bezeichnung.

    FJ
     
  7. Henning

    Henning Bronze Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Hallo,

    der EuroCity mit Deutschen Wagenmaterial ist das gleiche wie ein normaler Intercity. Also, meistens sechser Abteil und ein Bordbistro mit renovierten Wagen aus den 60er bzw. 70er Jahren. Falls Dein EC mit österreicher Wagenpark, fährt ist der Komfort deutlich höher und fast besser als ein ICE. Zudem gibt es ein Bordrestaurant.

    Für Bilder solltest Du Dich vielleicht mal bei www.drehscheibe-online.de umsehen.

    Viele Grüße,
    Henning
     
  8. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Wie bereits erwähnt kann ich die Lounge in München empfehlen.
     
  9. hobbyfirstclassflyer

    hobbyfirstclassflyer Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
  10. Guest

    Guest Guest

    Ja, die EuroCity auf Zürich-München-Zürich werden nach wie vor von den SBB gestellt und es sind nach wie vor die selben Wagen. Restaurant ist grundsätzlich vorhanden.
     
  11. hobbyfirstclassflyer

    hobbyfirstclassflyer Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Aber sind das wirklich 6er Abteil?
     
  12. Henning

    Henning Bronze Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Da muss ich widersprechen. Auf den meisten ÖBB-EC fahren renovierte Wagen. Diese haben Lederbezug und ein schickes Restaurant.

    Viele Grüße,

    Henning
     
  13. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Bist du noch nie mit einen Zug gefahren ?
     
  14. hobbyfirstclassflyer

    hobbyfirstclassflyer Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Doch aber nur mit schweier Züge. Haben 2-2 Konfiguration und auf dem Video ist eindeutig eine 6er Konfiguration zu erkennen :!:
     
  15. hobbyfirstclassflyer

    hobbyfirstclassflyer Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0

    Was heisst auf den meisten? Auf welchen denn nicht? (Welche Strecken?)
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Wir sprechen hier aber gerade vom EC194/195, das ist die Verbindung Zürich-München, mit der die ÖBB absolut nichts zu tun haben und auf der auch grundsätzlich kein ÖBB-Material zum Einsatz kommt - ich nutze die Strecke häufig. Das SBB-Material, dass dort ausschließlich verkehrt, ist im obigen Video zu sehen.

    Wie gesagt, das ist für dich nicht relevant weil die ÖBB nicht diese Strecke bedienen. Trotzdem: Die ÖBB unterscheiden etwas verwirrend zwischen "ÖBB-EC" und "EC". ÖBB-EC haben durchgehend eine modernere, renovierte Einrichtung samt Speisewagen und bedienen hauptsächlich wichtige Auslandsverbindungen. Normale EC der ÖBB können auch aus älteren Wagen und Wagen anderer Gesellschaften bestehen.
     
  17. hobbyfirstclassflyer

    hobbyfirstclassflyer Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
  18. cgk

    cgk Pilot

    Beiträge:
    86
    Likes:
    0
    EC SBB (Apmz)

    Entgegen der Wagenreihung auf Fernbahn.de gibt es in der ersten Klasse nur Großraumwagen. Die SBB-EC Wagen befinden sich derzeit in einem Refitprogramm und könnten im Zugverband dann so aussehen:

    http://up.picr.de/4422078.jpg

    http://s1.up.picr.de/4422083.jpg

    Bei einem alten Wagen sieht das dann so aus:

    http://www.abload.de/img/backhome21von1xgoh.jpg

    Hier noch weitere Fotos, die nicht von mir stammen:

    http://www.vagonweb.cz/fotogalerie/CH/SBB_Apm.php

    Steckdosen gibt es in den Refitwagen definitiv.
    Grüße
     
  19. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14

    JA, mit einem für den Tag gültigen 1.Klasse Fernverkehr Ticket kann man in die 1. Klasse Lounge, auch als Sparpreis!
     

Diese Seite empfehlen