Fertighaus erschwinglich?

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von denniskleber1, 30. November 2020.

  1. denniskleber1

    denniskleber1 Lotse

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Hallo Leute,

    hab da mal eine Frage:
    Also meine Frau und ich, wir verdienen ca. 4300€ zusammen und habe aktuell auch keine
    Kredite, die wir abbezahlen. Nun haben wir uns nach einem Grundstück umgesehen und könnten ein schönes Grundstück hier bei uns für ca. 80.000€ erwerben und darauf wollten wir ein Fertighaus von Fingerhaus ( https://www.fingerhaus.de/ ) , bauen. Insgesamt würden wir knapp 400.000€ bezahlen. Aktuell haben wir knapp 20.000€ EK . Meint ihr, dass das ausreichen wird?
     
  2. travelfitnessfun

    travelfitnessfun Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    1
    Hallo :) ,
    Einen Kredit um das Haus bauen lassen zu können bekommt ihr bestimmt. Wichtiger ist jedoch darauf zu achten, wie hoch der Zins ist , wie lange ihr den Kredit abzahlen möchtet/oder müsst und ihr müsst ausrechnen, was ihr im Monat auch für Ausgaben habt und auf welche Ausgaben ihr verzichten müsstet. Geht zu mehreren Banken und Kreditinstituten und lasst euch beraten und holt euch so viel Informationen wie möglich um die richtige Auswahl treffen zu können. Generell solltet ihr euch auch von mehr Baufirmen euch Beraten lassen, wie auch euch die fertigen Projekte zeigen lassen , die die Bauunternehmen schon fertiggestellt haben. Lasst euch bei den Entscheidungen etwas Zeit und überlegt gut, was ihr wie haben möchtet und welcher Kredit zu euch passt. Wie auch solltet ihr den Kredit versichern lassen, für den Fall, dass vielleicht einer von euch den Job verliert und der Kredit nicht abgezahlt werden kann.
    LG :)
     
  3. Gutschina

    Gutschina Newbie

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    Hallo und guten Tag,
    man bekommt ja auch schon gute schöne Häuser für ca. 25.000€.
    Einen Kredit in der Höhe sollte man mit einem vernünftigen Einkommen
    ja aufnehmen können. Ihr könntet Euch ja mal bei https://www.guenstigekreditvergleich.de/25000-euro-kredit/ mehr darüber informieren. Alles Liebe!
     
  4. Singaporeflyer

    Singaporeflyer Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Wo gibt es gute und schöne Häuser für 25.000 Euro?
     
  5. travelmarie

    travelmarie Lotse

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Ob man Kreditwürdig ist oder nicht entscheidet letzendlich natürlich die Bank. Das Budget ist sicherlich eine gute Grundlage. Wichtig ist wie gesagt auf die Zinsen zu achten, da die relativ niedrig momentan sind lohnt es sich zu investieren und das Geld sicher anzulegen, sodass eine Immobilie eine sichere Grundlage für euch ist. Ein schönes Haus bzw. Grundstück muss natürlich passend für euch sein, aber da werdet ihr sicherlich fündig bei der speziellen Suche.
    Liebe Grüße
     
  6. Kaka88

    Kaka88 Pilot

    Beiträge:
    73
    Likes:
    0
    Möbelmaterial - Hochdrucklaminat wird von Tischlern und Architekten immer häufiger geschätzt. Hohe Haltbarkeit, Beständigkeit gegen starke Stöße - dies sind eines der Hauptmerkmale. Überprüfen Sie das HPL-Laminat-Angebot hpl-direct.de - bestellen Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt.
     
  7. Ahmo

    Ahmo Lotse

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Ah, die eigenen vier Wände...
    Das ist dann auch mein Traum, schon immer gewesen! Ich hoffe, dies geht dann irgendwann auch in Erfüllung ;) Den ersten Schritt habe ich zumindest schon gemacht! Habe einen Bausparvertrag abgeschlossen. Denke, das war die richtige Entscheidung gewesen, denn irgendwo muss man ja anfangen, oder! Falls man mag, kann man gerne bei bausparvertrag.de vorbeischauen. Da findet man alle nötigen Infos zu diesem Thema!

    Wie auch immer, ich wünsche euch, das ihr euer Vorhaben in die Tat umsetzen konntet! Einen schönen Tag!
     
  8. Kalvin

    Kalvin Pilot

    Beiträge:
    51
    Likes:
    3
    Ich würde mal so sagen, jeder Normalverdiener finanziert sein Haus oder seine Wohnung mit einem Kredit, so dass es erschwinglich ist, egal ob es nun ein Fertighaus oder was anderes ist. Die Immobilienfinanzierung muss nur gut geplant werden und alles ist möglich. Ich finde, dass man sich deswegen unbedingt professionell beraten lassen sollte.
    Auch bei der Wahl des Kreditgebers gibt es Unterschiede und auch einige wichtige Punkte, die beachtet werden sollte. Ich habe mein Haus mit einem Kredit bezahlt und bei der Immobilienfinanzierung hat die Beratung eine große Rolle gespielt und mir auch sehr geholfen.
    LG
     
  9. Samaol

    Samaol Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Wo gibt es gute und schöne Häuser für 25.000 Euro?
     
  10. Lurko

    Lurko Lotse

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Fertighäuser sind in der Regel immer günstiger. Ich bin aber kein freund davon, weil man in der Planung sehr eingeschränkt ist und hier auch den Fertighausanbieter zu 100% vertrauen muss. Schon hunderte Geschichte gehört, wo alles nachgebessert werden muss, wo die Küche nicht mehr passt, wo das Badezimmer plötzlich viel kleiner geworden ist, als vorher angenommen. Entweder man ist von Anfang an dabei oder kauft direkt ein schon stehendes Gebäude.
     
  11. Semiron

    Semiron Lotse

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    In irgendwas muss man Abstriche machen. Wir haben zwar kein Fertighaus sondern eine Immobilie in München beim Bauträger gekauft. In der räumlichen Aufteilung konnten wir nichts machen, das mussten wir akzeptieren, so wie es von www.demos.de vorgegeben wurde. Die Freiheit zu bestimmen habe ich wohl nur, wenn ich mir ein Haus baue
     
  12. Tuchow

    Tuchow Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
  13. Adam11

    Adam11 Co-Pilot

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
  14. Sezer

    Sezer Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Würde mich auch Interessieren.
     

Diese Seite empfehlen