FRA - MEX LH am 20.02.2007 (+2Tage) - 20.03.2007(+2Tage)

Dieses Thema im Forum "Fliegen zum Best Price" wurde erstellt von rajo, 11. Februar 2007.

  1. rajo

    rajo Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Hallo...
    Suche den Besten Preis für ein ECO-Ticket , LH Direktflug ...
    FRANKFURT - MEXIKO
    Zeitraum:
    - 20.02.07 - 20.03.07 (+2Tage)
    - 1.Person
    - Student
    - 21.Jahre
    - Bahnzubringer...Köln -Frankfurt-Köln inkl.

    Danke im voraus
    Beste Grüsse
    Michel
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Über Lufthansa:
    957 EUR all incl. FRA - MEX - FRA (ohne Bahn!), Buchungsklasse Q = 100 % M&M Meilen

    Über Expedia:
    ab FRA: 589 EUR all incl. FRA - CLT - MEX - CLT - FRA mit US Airways
    ab CGN: 634 EUR all incl. CGN - EWR - MEX - EWR - CGN mit Continental

    Bahnzubringer ist meines Wissens nirgends enthalten.
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    über L'tur:
    ab FRA mit Delta via JFK für 620 Euro all-in*
    (plus 2,000 VF Stars / nachts für 610 Euro)
    * Zug kann für 29 Euro zugebucht werden
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Delta-Flüge via JFK (z.T. zurück via ATL) sind bei
    Opodo
    für 581 Euro all-in (mit Code: - 15) zu haben.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Direkt über die Airlines:

    Bei Delta.com gibt es den gleiche Flug schon für 596 EUR (1x umsteigen in JFK), über Opodo 581 EUR.

    KLM und Air France ab 727 EUR.

    Iberia ab 632 EUR via Madrid.

    Edit: Ups, Opodo hatte map schon gepostet, kam zu Überschneidungen, sorry.
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Kein Problem. :D

    Delta für 566 Euro all-in bei Opodo mit Code ist dann wohl echt das billigste, oder?

    Bleibt das Problem des Zubringers.
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Sieht so aus. Sind die 29 EUR Zug einfach oder hin und zurück? Sonst wäre es wohl am komfortablesten, gleich ab Köln zu fliegen.

    Aber die Vorgabe war ja eigentlich LH-Direktflug, der liegt aber bei 957 EUR :?
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Bei L'tur kosten die (bundesweit geltenden, aber vorher festzulegenden) Zug-Zubringer oneway 19 Euro und bei gleichzeitiger Buchung (auch mit unterschiedlichen Destinationen) hin & zurück 29 Euro.

    Bei manchen Aktionen sogar nur 9 Euro pro Strecke.
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Aeroplan bietet LH-Direkt-Flüge in H class für 811 Euro all-in an.
    Für Jugendliche und Studenten (Nachweis! - bis 24 Jahre!).
    Die wollen aber immer extra-Knete für CC-Zahlung und 5 Euro für paper.

    No Show soll 150, Storno 202 Euro kosten (und da sind noch einige Gebühren...)

    und was ich am merkwürdigsten finde:
    :?:
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Komisch, versteh ich nicht :?

    Falls rajo aber Meilen sammelt und in diesem H-Tarif tatsächlich keine einzige Meile gutgeschrieben wird, müsste er sich überlegen, ob der "normale" Tarif, der halt 100 EUR mehr kostet (wenn man mal die ganzen CC- und Papier-Aufpreise beim Studententarif mitrechnet), nicht doch besser wäre, immerhin gibt es für den Flug dann fast 12000 Meilen plus evtl. Statuszuschläge.

    Eine Alternative für M&M wäre halt dann noch US Airways. Die Buchungsklasse konnte ich da leider nicht rausfinden, aber selbst mit 50 % der Meilen sind noch knapp 6000 Meilen drin, da ja auch noch umgestiegen werden muss. Und nach CLT wird mit einer A330 mit dem neuen privaten Entertainmentsystem geflogen. Eine überlegenswerte Alternative also, zumindest falls der Flug nicht gestrichen wird :lol:
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Bis auf Awards und UPG habe ich noch nie LH-Tickets gehabt,
    bei denen es nach dem Flug (mit LH-Maschinen) keine Meilen
    gegeben hat. Und H class sollte doch eigentlich 100% geben.
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Dito. Ich würde an rajos Stelle bei LH direkt anfragen, was es mit dieser mysteriösen H-Klasse auf sich hat. Das wird wohl das einfachste und sicherste sein :)
     
  13. insel

    insel Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    moin,

    H-Tarif = 100% Meilen

    Das selbe gibt es auch bei den B.-klassen: G - K - M - Q - V


    gruß insel
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Och, insel,
    das wissen wir doch längst alle hier... Am besten erst lesen, dann posten.

    Worum es in der derzeitigen Diskussion geht, ist doch die Frage, warum
    bei Aeroplan ein Studententarif mit der Buchungsklasse H angegeben wird,
    aber in den Fare Rules steht, daß es bei diesem Tarif gar keine Meilen gibt.

    Wird H wirklich für Studenten-Tarife benutzt? Gibt es Einschränkungen?
    Wenn Du uns bei diesen Fragen weiterhelfen könntest, wäre es echt toll.
     
  15. insel

    insel Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    Och, mäppilein,

    ist doch egal, solange M&M die Klasse H immer als 100% Meilenfähig
    führt und klassifiziert hat.

    Auch gedruckten Werken muss man nicht immer den vollen Glauben schenken, sondern sich über die H Einstufung bei M&M freuen, oder!

    gruß insel
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du hast nicht richtig gelesen oder das "Problem"(chen) nicht verstanden.

    Es könnte ja sein, daß Aeroplan bei der Aussage "Meilengutschrift nicht
    möglich" einen Fehler gemacht hat. Wie kommst Du auf "gedruckt"?
    Einfach mal so ausgedacht? Egal.
    Es könnte aber auch sein, daß Aeroplan sich bei der "H class" vertan hat.

    Und es gibt noch weitere (eher theoretische) Möglichkeiten, mit denen ich
    im Moment besser niemanden belästigen oder gar überfordern möchte.

    Daß aber "H class" und "keine Meilen" nicht zusammenpaßt, wirst Du zugeben.
    Nun fragen wir uns seit geraumer Zeit, wie das zu erklären ist.
    Bisher haben wir uns auf "merkwürdig" geeinigt - und darauf, zu fragen.

    Und dann kommt das insel(chen) und platzt mit der wirklich weltbewegenden
    "Erkenntnis" heraus, daß LH für H 100% verspricht. Das wissen wir längst.
    Es hilft aber nicht weiter bei unserer Frage. Manchmal bist Du echt lustig. 8)

    Aber deshalb nicht krampfhaft wieder einen Streit vom Zaun brechen, bitte.
     
  17. insel

    insel Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    @map

    1) Lustig bin ich eigentlich immer!

    2) Streit suchen (natürlich) immer die anderen!

    3) Merkwürdig ist vieles...

    Thema:

    Oft werden die Tarifkonditionen durch kopiert und so auch auf andere Tarifklassen dupliziert, die daraufhin eingestellten Informationen,
    stellen sich daher oft als falsch heraus, manchmal wird auch allg. Bezug auf andere Meilenprogramme genommen, bei diesen ist die Möglichkeit gegeben, das tatsächlich H nicht Meilenfähig ist.

    Eine bedeutene Relevanz sehe ich totzdem nicht,
    ob Aeroplan die Meilenvergabe mit positiv oder negativ Bewertet,
    wenn M&M doch in jedem Fall, die Meilen zu 100% anerkennt.

    gruß insel
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Huhu,

    woher willst Du denn wissen, daß der Flug überhaupt in H class ausgestellt wird?
    Und woher nimmst Du die Gewißheit, daß LH 100% Meilen vergeben wird?
    Das steht doch genauso "nur" in der Info von Aeroplan - wie "keine Meilen".
    Könnte also genauso falsch oder richtig sein - ist doch unlogisch, was Du sagst.

    Aber wir drehen uns ganz schrecklich im Kreis - und das ist dann nicht mehr lustig.

    Also laß uns versuchen, was Positives draus zu machen und poste Dein Wissen
    zu den verscheidenen Buchungsklassen von Lufthansa einfach mal hier:

    http://www.vielfliegerforum.de/viewtopic.php?t=1112

    Da gibt es noch massenweise Gelegenheit, mich zu verbessern oder zu
    berichtigen - Fehler zu finden und klarzustellen usw. usf. 8)
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Ich habe jetzt auch mal bei Aeroplan geschaut. Und egal in welcher Buchungsklasse, es steht überall "Meilengutschrift nicht möglich". Auch in Business. Liegt also wohl an Aeroplan und ist ein Softwarefehler.
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ja, eine der beiden Angaben von Aeroplan mußte ja "falsch" sein.

    Also hoffen wir mal, daß es wirklich ein grundsätzlicher Fehler in deren
    Software ist, der diese Angabe "keine Meilen" verursacht hat...
     

Diese Seite empfehlen