Germanwings: Flug ab Warschau gestrichen - was tun?

Dieses Thema im Forum "Low Cost Carrier" wurde erstellt von marian, 4. Juli 2010.

  1. marian

    marian Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    0
    "Sehr geehrter Kunde,

    aus operativen Gründen hat sich eine Veränderung in unserem Flugplan ergeben.

    Wir entschuldigen uns hiermit für die Unannehmlichkeiten die Ihnen durch die Stornierung des folgenden Fluges / der folgenden Flüge entstehen:

    XX.12.2010
    4U 725 Warschau - Köln-Bonn
    0900 Uhr - 1050 Uhr "

    Die stornieren einfach einen Flug, der schon seit Monaten gebucht ist.
    Flugplan offenbart: Sie fliegen Warschau nicht mehr an.
    Kann mir jemand sagen, was jetzt meine Rechte sind? Hat man Anspruch auf einen entsprechenden FLug einer anderen Linie - oder muss man sich mit einer Rückerstattung zufrieden geben?

    Besonders lustig finde ich diesen Link:
    "Bitte klicken Sie hier um online eine Rückerstattung zu beantragen."
    Sollen die sich doch gefälligst selbst drum kümmern...

    Lunfthansa fliegt auch, wäre mit Bahnticket etwas teurer als das von mir bezahlte Ticket - meint Ihr, die zahlen mir das??
     
  2. shortfinal

    shortfinal Bronze Member

    Beiträge:
    121
    Likes:
    0
    Du hast Anspruch auf gleichwertige Ersatzbeföderung.
    Kann in der EU-VO als Annulierung angesehen werden
     
  3. Paule22

    Paule22 Silver Member

    Beiträge:
    306
    Likes:
    0
    Nix Bahn. WAW-MUC-CGN oder WAW-FRA-QKL.
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Nein, das hat damit nichts zu tun. Es geht darum, ob du die Rückerstattung in Anspruch nimmst oder die schon erwähnte Ersatzbeförderung möchtest. Und was davon du willst, kann germanwings nun mal nicht raten.
     
  5. marian

    marian Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    0
    Schön wärs ja, einen Link "Ich möchte bitte eine Ersatzbeförderung" gibts aber nicht...
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Dafür gibts immer noch den Kundenservice per Hotline oder E-Mail.
     
  7. Flyer05

    Flyer05 Platinum Member

    Beiträge:
    1.306
    Likes:
    0
    Sofern germanwings nicht auf die Ersatzverbindung eingeht, diese selbst buchen und (von 4U) erstatten lassen. Sofern germanwings dann immer noch nicht einlenkt, einen Juristen (kostet in der Grössenleistung meist nicht mehr als 100 EUR, alternativ Rechtschutzversicherung) für diese Sache beauftragen.

    Ich kann folgenden empfehlen:
    http://www.ra-live.de/
     
  8. Strandlaeufer

    Strandlaeufer Co-Pilot

    Beiträge:
    44
    Likes:
    0
    Die kostenlosen offiziellen Kontaktmöglichkeiten für solche Fälle sind:
    buchungsinfo@germanwings.com
    Fax: 02203-1027-144

    Dumm nur, dass Germanwings in solchen Fällen keinen Bock aufs Antworten hat und einfach nicht reagiert. Probieren solltest du es trotzdem. Bei den ganzen stornierten Island / Reykjavik / KEF Flügen (NACH der Aschewolke) versuchen sie, das Ganze auszusitzen, aber vielleicht hast du ja mehr Glück.

    Aus einem anderen Forum:
    Und:
    Link zur Umfrage:
    http://www.vzb.de/UNIQ127811100303178/link738601A.html

    Tipp: Wer aus Baden-Württemberg kommt, wird vielleicht (sofern gewünscht) von der Verbraucherzentrale B-W kontaktiert, da die gerade Fälle aus ihrem Bundesland suchen und weiterverfolgen möchten.
     
  9. Travelman

    Travelman Bronze Member

    Beiträge:
    219
    Likes:
    0
    Wenn Du in der Nähe vom Flughafen CGN wohnst oder vorher eh noch mal von dort abfliegst, würde ich auch mal zum Germanwings-Schalter gehen (gut vorbereitet natürlich, am besten die Fluggastrechte rausgesucht) und dann mal mit jemand sprechen. Vielleicht klappt so etwas vor Ort noch besser.
     
  10. marian

    marian Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    0
    Danke für die vielen Tipps!
    (Ich wohne nicht dort in der Nähe)

    Ich habe eine Mail geschrieben, die ich jetzt, weil null Antwort kam per Fax erneut versenden werde.
     

Diese Seite empfehlen