Hotel SFO

Dieses Thema im Forum "Nordamerika" wurde erstellt von cgn_frank, 18. Dezember 2010.

  1. cgn_frank

    cgn_frank Gold Member

    Beiträge:
    783
    Likes:
    0
    Dank UA-Flugplanänderungen :evil: haben wir jetzt eine Nacht am SFO (Ankuft 1400, Abflug 1050)
    Wo übernachtet man am Besten?!

    Danke!
     
  2. OHV_44

    OHV_44 Platinum Member

    Beiträge:
    1.421
    Likes:
    0
    The Fairmont Heritage Place Ghirardelli Square
    oder im Ritz Carlton

    Gruß Micha
     
  3. Exdon

    Exdon Silver Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    "Am besten" meint möglicherweise auch "zu einem guten Preis" und "mit bequemer Anbindung zwischen SFO und Downtown".
    Ich würde über Hotwire die Zonen "Union Square East" und "Embarcadero" auswählen, dort nach 4*-Hotels schauen und dann entweder dort buchen oder die NYOP-Option von Priceline nutzen, und ca. 10$ weniger als bei HW für einen Bid in den genannten Zonen plus South of Market abgeben.
    Damit solltest du für um die $100 ein schönes Hotel bekommen, das unweit der BART liegt, so dass du auch schnell und eingermaßen bequem in die Stadt und wieder zum Airport kommst. Wenn du mehr Zeit hast, Marriott Rewards Mitglied bist und Punkte brauchst, wäre auch die LNF-Geschichte (Kataloge dt. Reiseveranstalter) interessant.
     
  4. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Wenn du bei diesem Zwischenstopp nicht stressen willst, da du ja schon um 10.50 Uhr wieder weiterfliegst und vermutlich ja auch schon einen langen Flug - hoffentlich in C :p - unter Umständen auch in Y :x in den Knochen hast, würde ich bequem mit dem Hotel Shuttle in die Embassy Suite am Airport fahren, habe dort ,mit dem AAA 383 eigentlich immer so zwischen 100-120 $ etwas bekommen. Auch ohne Gold oder Diamond hast ein halbwegs ordentliches Frühstück und ne Manager reception am Abend dabei, essen kannst ganz in der Nähe eigentlich auch ordentlich.
    Für SF würde ich mir mehr Zeit lassen, aber das muss jeder selbst wissen.
    So kannst am Morgen schlafen, frühstücken und dich bequem die 10 Minuten zum Airport fahren lassen.
    Kannst natürlich auch bei Priceline, Hotwire oder hoteltravel.com schauen
     
  5. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    Frage: Was ist eine "Manager reception"? Habe ich leider noch nie gehört bzw. bekommen.
     
  6. cgn_frank

    cgn_frank Gold Member

    Beiträge:
    783
    Likes:
    0

    "Freibier" :mrgreen:

    Es gibt Bier und ausgewählte Cocktails und Snacks für alle Gäste "aufs Haus"
     
  7. cgn_frank

    cgn_frank Gold Member

    Beiträge:
    783
    Likes:
    0
    DAS hört sich gut an, haben wir in LAX auch gemacht und vom F-Flug 8) haben wir sicher noch den Bauch voll...

    Danke!
     
  8. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo,
    als "Managers Reception" bezeichnet man bei Embassy Suites die tägliche Happy Hour. Da gibts dann Chips oder andere Kleinigkeiten sowie Getränke kostenfrei. Wird bei allen Embassy Suites angeboten und dauert in der Regel 2 Stunden.
    Da gibts dann Bier, Wein und die sogenannten Housedrinks wie Wodka, Gin, Rum oder Whisky frei. Wird immer sehr gerne angenommen.
    Für ein Flughafenhotel in SFO kann ich die Embassy Suites Burlingame ebenfalls empfehlen.
    Auf der Homepage des Hotels findest Du auch die Getränkeauswahl der "Manager Reception".
    Weiterhin Grüße aus Bielefeld
     
  9. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    Danke, dann hatte ich es ja auch schon in den USA, wußte nur die Bezeichnung nicht.
     
  10. danielada

    danielada Pilot

    Beiträge:
    71
    Likes:
    0
    ...auch von mir ein 'Daumen hoch' für's Embassy Suites Burlingame.
    Managers reception, große Zimmer/Suiten, Frühstück und noch eine nette Spazierrunde am Wasser inkl. toller Anflüge auf SFO(!) - so konnten wir nach dem langen Flug am nächsten Tag erholt weiter.
     

Diese Seite empfehlen