Könnt ihr im Flieger schlafen?

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von NG 1, 4. Oktober 2010.

  1. NG 1

    NG 1 Silver Member

    Beiträge:
    337
    Likes:
    0
    Könnt ihr im Flieger schlafen, sprich 5-6 Stunden durchschlafen? Ich persönlich kann es nicht wirklich, ich ruhe nur etwas mit max 2-3 Stunden Schlaf. Ist selbst in der neuen LX First nicht besser.

    Kann in ECO jemand schlafen?
     
  2. munich1978

    munich1978 Platinum Member

    Beiträge:
    1.335
    Likes:
    0
  3. OHV_44

    OHV_44 Platinum Member

    Beiträge:
    1.421
    Likes:
    0
    ...ja! Aber ich scheine da wohl eine der wenigen Ausnahmen zu sein, überall & immer lange schlafen zu können, ohne dabei unter Schlafapnoe zu leiden oder irgendwelche Mittel einwerfen zu müssen.
    Bessere Sitze werden eigentlich nur wegen der langen Beine gebucht. Auf den anderen Kram kann ich lokkkker verzichten, weil fast immer an den Zieldestinationen hervorragende Verköstigungen auf mich warten. Aber das gehört hier ja nicht hin...

    Gruß Micha
     
  4. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    so manche hie kaufen tausende Zeitschriften um an einen C/F Flug zu kommen, da wird man dann doch nicht schlafen und alles verpassen, oder? :shock:
     
  5. NG 1

    NG 1 Silver Member

    Beiträge:
    337
    Likes:
    0
    Die einzige Zeitung/Zeitschrift die ich mit Meilen im Abo hatte war vor Jahren das "Format". Ich erfliege meine Meilen bzw. bekomme ich sie mit der KK. Stell dir vor, ich hab schon mal ein First Class Ticket mit Euro bezahlt!
     
  6. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    ...war ja nicht auf dich bezogen
     
  7. NG 1

    NG 1 Silver Member

    Beiträge:
    337
    Likes:
    0
    Ich hab mich aber angesprochen gefühlt, da es hir im Forum ja die sehr verbreitete Meinung gibt, das First nur mit (Altpapier)Meilen bezahlt werden sollten bzw. können.
     
  8. OHV_44

    OHV_44 Platinum Member

    Beiträge:
    1.421
    Likes:
    0
    ...aber angepisst gefühlt hat sich klein hobby trotzdem irgendwie. :lol: :mrgreen:
    Edit: hat er selber schon kommentiert.

    Gruß Micha
     
  9. olisch

    olisch Gold Member

    Beiträge:
    990
    Likes:
    0
    +1
     
  10. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.708
    Likes:
    46
    Zwischen 5-7 Std. Flug schlafe ich 1 Std. gut.
    Bei 8+ Std. Flug kann ich auch schon mal 2.5 bis 3 Std. gut schlafen, haengt aber auch von der Flugrichtung ab.
     
  11. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Schlafe ohne Probleme mit anstaendigem Sitz 6-7 Stunden auf Nachfluegen, auf Trans Pac auch laenger. Auf laengeren Tagesfluegen ssclafe ich meist 2-3 Stunden.
    S
     
  12. Case-Mix

    Case-Mix Silver Member

    Beiträge:
    384
    Likes:
    3
    ja, so in der Regel 4-5 Std am Stück
     
  13. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Auf einem Nachtflug (sprich spät Abends los) schlaf ich immer gut. Liegt wohl im Wesentlichen daran, dass ich mir zuvor bewusst einen langen Tag (sprich gaaanz früh aufstehen) einrichte. Reiseflughöhe - Ohrstöpsel rein - Sitz runter - Wasserflasche hingestellt - Augenklappe zu - gute Nacht - bitte erst 60 Minuten vor der Landung wecken!

    The same procedure as last flight? The same procedure as every flight!
     
  14. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Kommt doch auch sehr auf die Route, die Jahreszeit und damit das Flugwetter an. Bin im September über DXB nach SIN mit EK in F in der Suite geflogen. Die Voraussetzungen konnten für einen guten Schlaf also besser nicht sein.
    Da aber vor, während und nach dem Überfliegen des indischen Subkontinents über Stunden heftigste Tubulenzen herrschten (was da ja nicht ungewöhnkich ist), hat das wenig genützt.
     
  15. josef_knecht

    josef_knecht Silver Member

    Beiträge:
    294
    Likes:
    0
    Normalerweise ist es auf der Langstrecke kein Problem zu schlafen - Cognac statt Kaffe, und vorher Rotwein. Ein Problem wird es, wenn irgendwelche aufgeregte "ich fliege First Paxe" die ganze Nacht Unruhe stiften: Licht an, laute Unterhaltung, ständiges Rumgelaufe, Kopfhörer mit voller Lautstärke rumliegen lassen, FB tyrannisieren oder stockbesoffen die Kabine vollkotzen....... Am schlimmsten sind aber die Fensteraufmacher bei Flügen nach Fernost - da hat der Schlaf dann keine Chance.
     
  16. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Ja, ein Rausgucker ist leider immer dabei... Vielleicht ein Verbesserungsvorschlag für die Next Generation First: zentral steuerbare elektrische Fensterverdunkler! Das meine ich jetzt übrigens ernst.
     
  17. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Zum Glueck kommt ein solches Verhalten im groesseren Umfang so gut wie nie vor. Ich habe es jedenfalls auf meinen Fluegen nich nie als sonderlich auffaellig erlebt. Und die kleinen Nervereien kann man ja problemlos mit Ohrstoepseln und Augenklappe "ausgeblenden". Immer daran denken, dass es auch Privatjets gibt, wenn Du Dich durch die Anwesenheit anderer Passagiere gestoert fuehlst.
    S
     
  18. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Schlafe im Flieger wie ein Stein - besonders wenn das Bett bequem ist wie bei CX oder LX!
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Beneidenswert :!:
     
  20. NG 1

    NG 1 Silver Member

    Beiträge:
    337
    Likes:
    0
    Ich hab auch immer die Fensterblenden offen, wenn ich nicht schlafe.
     

Diese Seite empfehlen