Kurz-Stopover in SIN: Mehrere Fragen

Dieses Thema im Forum "Trip Reports" wurde erstellt von foxyankee, 20. Dezember 2007.

  1. foxyankee

    foxyankee Bronze Member

    Beiträge:
    177
    Likes:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich stehe vor der Wahl auf meinem SYD-SIN-FRA - Flug ein Stopover in Singapur einzubauen. Da ich auf dem Hinweg schon mehrere Tage dort gewesen sein werde lege ich das Hauptaugenmerk nicht auf Sightseeing, sondern einfach die riesengroße Strecke möglichst komfortabel zurückzulegen, trotz Eco-Class.

    Bis 10 Stunden Aufenthalt: Klar, da wird durchgecheckt.
    Ich komme mit dem A380 um 13:45 Uhr in Singapur an und habe folgende Möglichkeiten:


    1) Weiterflug nach 45 Minuten (!) mit der B773
    2) Weiterflug nach 10 Stunden mit dem Jumbo
    3) Weiterflug nach 24:45 h mit der B773

    Frage: Was würdet Ihr bevorzugen?
    Frage: Wo wird durchgecheckt?
    Frage: Habt Ihr Erfahrungen bezüglich Pausen auf einer Mega-Langstrecke?
    Frage: Wer hat schon mal die vielfältigen Entspannungsmöglichkeiten dort genutzt?
    Schwimmbad open air, Hotel, Spa, Stadtrundfahrt?

    Fragen über Fragen!
    Danke schon mal!
     
  2. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Das Gepäck kannst du bei allen 3 Varianten durchchecken.
    Auf dem Dach des Flughafenhotels gibt es einen Schwimmingpool in das man für eine geringe Gebühr darf ,und man bekommt ein Handtuch.
    Ich würde eine Nacht eine Stop einlegen halte ich bei so einem langen Flug in Eco für sinnvoll.

    Ich würde ein Hotel aber vorher buchen da erstens voll sein kann und zweitens ist es vor Ort teurer.
    In der Stadt bist du mit dem Taxi in 10-15 Minuten auch ist das Metronetz sehr gut ausgebaut.

    Hoffe ein wenig geholfen zu haben.

    Würde ein Stadthotel(Chinatown empfehlen) kann man fein essen gehen. :D
     
  3. ingridadele

    ingridadele Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    0
    würde auch für Lösung 3 plädieren, u.z. wegen der Zwischenüpbernachtung zur Erholung und weil es die neue Bestuhlung ist, die auch in der Eco ein paar cm mehr bieten soll (SItzabstand). Sitze sollen zudem vergleichsweise bequemer sein.

    Aber: im Sommer war es nicht möglich bei stopover von mehr als 24h das Gepäck durchzuchecken. Würde da mal diesbezüglich nachfragen.
     
  4. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    aber ist nicht alles UNTER 24h sowieso kein stopover? das würde sich doch dann widersprechen, meine ich ...
     
  5. ingridadele

    ingridadele Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    0
    Damit magst du Recht haben. Ich hätte dann ein falsches Wort gewählt. Denn unsere Frage lautete etwas im Sommer lautete auch etwas anders: Einchecken (frühestens ab 24 h vor Abflug möglich) oder Durchchecken (bei mehr als 24 h Aufenthalt in SIN) - beides nicht möglich.
     
  6. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Frage: Wer hat schon mal die vielfältigen Entspannungsmöglichkeiten dort genutzt?


    Singapore Bible Society .
     
  7. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Am 3.10 war es sogar bei einem Flug ATH - DOH - SIN - MEL mit einem Stop von 30 Stunden in SIN möglich.
    Wurde allerdings als ein Ticket gebucht und nicht auf einzelne Segmente.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Ich hab vor 6 Wochen HAM-FRA-ICN-SFO mit 1h layover in ICN gemacht. War kein wirklicher Spass, ergo wuerde ich auf 1) verzichten.
    Wenn die 747 die LH778/779 ist, dann wuerde ich das in Eco auch vergessen. Die alten 'Megatop' 747 von SIA sind schon nett, aber wenn das alte IFE + Bestuhlung drin ist, dann sind die 773er deutlich netter (wie A380).
    Auf SQ325/326 (Abflug mittags laesst mich darauf schliessen) hab ich mich immer wohlgefuehlt und die 24h in SIN bekommt man schnell rum.

    Wenn Du ohne Gepaeck reist, kannst Du probieren die Transit-Tour-Busse als guenstiges Shuttle gen Innenstadt zu missbrauchen. Ich weiss allerdings nicht, ob die aufpassen, dass man innerhalb von n Stunden wieder ausreist.
    In den 24h wuerde ich beim East Coast Seafood Center was essen (Chili Crab, Drunken Clam, deep fried baby squid, ..).
    Vorher koenntest Du an der Nord-Ost-Ecke des Landes die Insel-/Dschungel-Landschaft erkunden. Abends kommt man mit nem Taxi gut zum Nightzoo. Wenn Du Dir ein Hotel (z.B. rund um den Clark Quay) suchst kommst Du ueberall schnell hin und kannst morgens noch ein bisschen rumlaufen. Alternativ eben durchmachen ;)
    Ein Trip nach Johur Bahru (sp?) ... naja, Malaysia ... wuerde ich nicht machen. Ist reine Touri-Abzocke.
    Sentosa-Island hab ich das letzte Mal vor 4 Jahren gesehen und da war es eine Baustelle.
     
  9. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Johor ist totale Zeitverschwendung, kann ich zustimmen.

    Sentosa Island ist wie Disneyland, nur wärmer.

    Night Zoo ist wirklich nett, empehlenswert.

    Wenn Du was untypische Singaporianishsces machen willst, dann fahr mit einem der Bumboats auf Pulau Ubin, miete Dir dort ein Fahrrad und fahre ein bisschen durch den Dschungel (auf asphaltierten Strassen). Die Bumboats kriegst Du ab Changi-Village.

    Wenn Du die Gelegenheit für Elektronikshopping nutzen willst, empfehle ich PariSilk (http://www.parisilk.com). Nicht der günstigste, aber garantiert kein Nepp, nur Originalzeugs, guter Service. Mein iPod hat dort noch 25% unter dem Lowest von preistrend.de gelegen.

    Sonst, um die Stadt zu kommen: U-Bahn (ganz billig), oder Taxi (noch immer ziemlich günstig). Anders als anderswo in Asien, kannst Du problemlos ein "normales" Taxi am Taxistand nehmen und wirst nicht abgezockt (beim verlassen des Zolls sofort rechts abbiegen und vor dem Taxistand am Geldautomaten noch mit ein paar SIN$ versorgen.)
     
  10. foxyankee

    foxyankee Bronze Member

    Beiträge:
    177
    Likes:
    0
    Super, vielen Dank Euch für die Tips.

    Singapore selber werde ich auf dem "Hinflug" schon 5 Tage erleben und erkunden, es geht also nur um etwas entspannen um nicht 22 Stunden durchzufliegen.
    Ich fliege gern, sogar sehr gern, aber das muß wahrscheinlcuh nicht wirklich sein.

    Diese kostenlos Stadtrundfahrt gibts nur bei Stopovers unter 24 Stunden? Ich hätte 24:45h .....
     
  11. Weltenbummler39

    Weltenbummler39 Gold Member

    Beiträge:
    718
    Likes:
    0
    Hallo Foxyankee,

    also ruhig noch mal im Reisebüro oder SIA/Frankfurt nachfragen wegen dem Singapur Stopoverprogramm. Günstig das Hotelzimmel incl. Transfer und Zusatzprg(Nachtsafari,Hop on Bus usw) in Deutschland buchen- seklbst schon gemacht.
    Wenn Du aber abends den jumbo nimmst, für ein paar Std gibt es auch im terminal 1 & 2 jeweils Transferhotels für eine Blockzeit von 6h (incl Vollbad,Tee-Kafeeautomat usw,) Aber für eine ganze Nacht ist das zu teuer.

    Mfg Weltenbummler
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Ein Stopover in SIN lohnt sich in jedem Fall. Wer "nur" ein paar Stunden am Tage frei hat sollte auch in jedem Fall in die Stadt fahren. Gepäck durchchecken oder am Flughafen gegen geringe Gebuehr abgeben. Mit der U-Bahn kommt man schnell und guenstig ueberall hin :mrgreen: Auch wenn Sentosa arg "Plastik" ist, tut so ein Bad im Meer wunder fuer die Erholung- ich mach das immer bevor ich nach Europa fliege! Nach Sentosa kommt man von Harbour Front Station mit der Inselbahn aus der Vivo City Mall. Auf Sentosa gibt es auch gratis Duschen 8) Danach noch ein wenig shoppen in der Vivo Mall oder was Essen im Foodcourt- perfekt fuer ein paar Stunden :mrgreen:
    Bei mehr Zeit natuerlich noch in die Innenstadt- Orchard Road, China Town, Suntec City usw!
    Wer Ruhe sucht faehrt in den Urwald (Bukit Timah).

    Viel Spass in SIN 8)
     
  13. florian

    florian Co-Pilot

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Hallo,

    wenn man um 17:40 landet und um 23:05 weiterfliegt, was lohnt sich da? Nach den Berichten im Netz soll der T3 ja schon einiges bieten. Das Programm sollte aber nicht zeitlich in Hektik ausarten.

    Danke für die Tips.

    Florian
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Am Flughafen bleiben :!:
    Ist ein Erlebnis- und pack die Badehose ins Handgepaeck :mrgreen:
     
  15. Guest

    Guest Guest

    ...ein, nimm Dein kleines Baeuchelein
    Und dann nuescht wie raus nach Changi...
     

Diese Seite empfehlen