Lufthansa Partner Tarif ab 149€ am 3.10.

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von gulliver77, 1. Oktober 2009.

  1. gulliver77

    gulliver77 Bronze Member

    Beiträge:
    217
    Likes:
    0
    Zum Tag der Deutschen Einheit bietet Lufthansa für alle Direktflüge innerhalb Deutschlands einen Partnertarif an, ab 149€.
    Vielleicht entwickelt sich das zu einem ordentlichen Schnäpchen, wenn man noch 'nen Gutscheincode einsetzt ;) (und natürlich zu zweit fliegen möchte/kann)
     
  2. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Ich warte auch schon.
     
  3. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    das ist doch die gleiche Augenwischerei wie kürzlich die Europa Flüge.

    Klasse "E" oder "T" wird hier verkauft ohne Ticket-Service-Charge TSC und also großer Deal verkauft. Ich denke LH.com Marketing testet inwieweit sie die Umsätze erhöhen können.

    Für den der mit Kreditkarte bezahlt ist der Preis sogar 50 Zent billiger bei Expedia.de, weil die keine Kreditkartenstrafgebühr haben und man kann schon heute kaufen (kann sein, dass LH.com am Samstag noch weitere Plätze freimacht in "E").

    Andererseits sind reine innerdeutsche Flüge für mich sowieso nur begrenzt sinnvoll (z.B. MUC-HAM), alles andere macht man bequemer mit der Bahn!!!!!!
     
  4. gulliver77

    gulliver77 Bronze Member

    Beiträge:
    217
    Likes:
    0
    Oh, da habe ich mich vertan... Auf die Schnelle hatte ich Europa gelesen. Hab mal meinen Originalbericht geändert
     
  5. michaelkoeln

    michaelkoeln Platinum Member

    Beiträge:
    1.049
    Likes:
    0
    bahnfahren ist entspannender? ich würde immer fliegen. wenn ich alleine an die überfüllten wagen denke, das schwere gepäck über dem kopf, die behinderungen im gang. dann sitze ich lieber gemütlich bei nem kaffee am airport.
     
  6. farmer83

    farmer83 Silver Member

    Beiträge:
    327
    Likes:
    0
    Geht mir genau so und für den Preis versuch mal bei der Bahn einen return für 2 Personen zu bekommen.
    Das wird zu 99% Sicherheit nicht klappen. Und wenn, dann nur total unattraktive Verbindungen.
     
  7. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0
    na toll. mal wieder eine totale verarschung durch lh :cry:
     
  8. 01i3um73vxc1

    01i3um73vxc1 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    662
    Likes:
    0
    Man könnte ja auch erste Klasse fahren, da wird es etwas angenehmer sein... Und man kommt mit der Bahn i.d.R. ja bis zum Zielort. Beim Flugzeug muss man ggf. nach der Landung noch weit mit dem Zug fahren und zum Flughafen muss man ja auch erstmal hinkommen. Und ein klein wenig Rücksicht kann man auf die Umwelt ja auch nehmen.

    Neulich hat sich auch ein Kunde vom Flughafen HH von uns abholen lassen (ca. 70km entfernt, über die Baustellenbelastete A1). Er selbst musste ne halbe Stunde zum Flughafen fahren + Parkplatzsuche + Checkin + Wartezeit. Und das für ne Strecke von ca. 400km. Flug war auch noch doppelt so teuer wie die Bahn erster Klasse. Was bringt sowas? Mit der Bahn wäre er schneller hier gewesen und es hätte Niemand extra nach HH fahren müssen. Seine Begründung war, dass ihm im Zug schnell langweilig wird. Na wenn das alles ist.
     
  9. kiter77

    kiter77 Bronze Member

    Beiträge:
    101
    Likes:
    0
    Nun ja ich denke wenn man bissel schlafen will oder ein paar Sachen erledigen muss, wie Mails schreiben, Präsi vorbereiten etc. dann ist Bahnfahren sicherlich die bessere Wahl. Da kommt man beim Flieger kaum dazu.

    Und wenn ich dann mal Schnäppchentickets ala Tschibo oder LIdl nehme, dann komme ich um einiges günstiger durch die Republik!

    Ich fliege innerdeutsch auf jeden Fall nicht mit Lufthansa.
     
  10. netzko

    netzko Bronze Member

    Beiträge:
    230
    Likes:
    0
    Also mit dem 30€ Gutschein, z.B. von der FAZ kann man das ganze für 117€ über die LH.com seite buchen. Finde ich ist ein guter Preis
     
  11. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    guter Preis ohne Frage....

    ... Thema Bahnfahren: es kommt halt ganz drauf an:

    - wohnst du in Airport Nähe,
    - kannst dich von jemanden von zuhause hinfahren lassen?
    - Hast du in Zielairport Nähe zu tun oder soll es eine Städte-Urlaubsreise werden?

    Kosten, die beim Fliegen dazu kommen.
    - Anfahrt zum Flughafen (Auto oder Bahn)
    - Parken am Flughafen (wenn mit Auto)
    - Fahrt vom Flughafen in die Stadt (bei Urlaubsreise) oder an den eigentlichen Zielort (öffentliche Verkehrsmittel oder Mietwagen, oder gar Taxi)

    Zeit:
    - Anfahrt Flughafen, für ganz unerfahrene "2h vor Ablfug da sein" (ich bin 50 minuten vor Abflug da)
    - Warten auf den Flug, ggf. Verspätung, Stornierung, Umsteigen in FRA oder MUC
    - Flug ca. 1h
    - Warten auf Gepäck,
    - Anreise zum Zielort

    Zeitlich macht das bei sagen wir mal bis 600km Entfernung fast keinen Unterschied. Bei 1000km oder z.b. über die Alpen muss man natürlich differenzieren (aber es geht hier ja um innerdeutsche Flüge) und das weiteste was mit einfällt ist halt nun mal MUC-HAM-MUC....

    Wenn man das alles noch zu den 117 EUR hinzurechnet und z.B. in Ulm wohnt (ich :oops: ) einen Kurzurlaub in Hamburg machen will, werden aus den 117 EUR schnell mal 300 EUR. Mit dem zug setze ich mich in Ulm rein und steige in Altona aus. Erste Klasse gibt's übrigens oft günstiger als 2te klasse, teilweise recht gute Angebote mit Hotel im Zielgebiet (Berlin, Hamburg).

    Ganz klar für mich: innerdeutsch sollte der Zug als Alternative für entspanntes Reisen in Betracht gezogen werden!

    Es soll hier ja Leute geben, die kaufen für 117 EUR 2 Tickets nach Hamburg und mieten sich dann im 5* Hotel für 250 EUR die Nacht ein. Oder wieder andere kaufen erst ein Schnäppchen ticket mit Reierair um dann festzustellen, dass Sardinien im August doch recht teuer ist und sie für 1 Nacht schon gleich mal das doppelte des Flugpreises ausgeben müssen.... das versteh ich dann wieder nicht :roll:
     
  12. gulliver77

    gulliver77 Bronze Member

    Beiträge:
    217
    Likes:
    0
    Also hier aus Aachen ist ein Daytrip Berlin mit der Bahn so gut wie nicht zu schaffen. Und das sind ca. 600km. Ich rechne hier mal ein Beispiel zur Messe:
    Mit der Bahn um 6:28 losfahren heißt, dass ich spätestens 6:10 von zuhause los muß. Dann bringt mich die Verbindung in 3x Umsteigen (3 Teilstrecken mit Regionalbahn oder S-Bahn) 12:36 zum Zielort. Da bin ich also 6:26 Stunden später am Ziel.
    Wenn ich das Flugzeug ab CGN z.B. um 8:45 nehme und ich Staus großzügig einplane, muss ich auch um 6:10 los. Unter normalen Bedingungen braucht man dann 60min zum Flughafen. Mit Online-Check-In und ohne Gepäck (auf der Strecke und bei einem Tag braucht man ja meist kein Gepäck aufzugeben) könnte ich bis ca. 8:10 am Airport eintreffen, habe also eine! Stunde Kulanz, bin trotzdem um 9:50 in Tegel, stehe 10:00 vor dem Airport und bin dann um 10:20 am Messeeingang. Satte 2 Stunden vor Ankunft des Zuges!!!
    Bei der Rückreise verhält es sich ähnlich, erspare euch aber die Aufschlüsselung an dieser Stelle
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Es ist ja auch von Fall zu Fall verschieden. Soll doch jeder das
    tun, was für ihn am besten, schnellsten und preiswertesten ist.
    Die heutige Special-Aktion ist doch wunderbar; für viele Leute.
     
  14. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7

    Das sehe ich auch so.
     
  15. scooba_steve

    scooba_steve Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Definitiv eine schöne Sache.

    Ein kleiner Wochenendtrip zur Weihnachtszeit nach München für 121 Euro
    bei Verwendung des FAZ Gutscheins. :p
    Da kann man wirklich nicht klagen.

    Weiterhin einen schönen Feiertag!
     
  16. honk20

    honk20 Guest

    Ja, definitiv eine tolle Sachde... :p

    Gestern noch um 23:45 gebucht. Als alter STR fahre ich vom beschaulichen Beelen 5h nach Stuttgart per PKW....->45 min zu FMO etc etc...aber - ich fliege um 19hxx da es auch Leute gibt die tagsüber einer Tätigkeit nachgehen....Am Freitag die Autobahnen nach MUC runterdüsen...ufff....abends...kein Spass Leute, kein Spass....doofe Drängler und Auffahrer (obwohl nicht soo schlimm bei mir)

    Fakt : Alles zu bestimmten Zeiten hat bestimmte Vorteile und Nachteile.... 8)

    Mal sehen was der MUC Weihnachtsmarkt zu bieten hat... :p
     
  17. Hoize

    Hoize Bronze Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
    Sehr viele leckere Sachen, lieber mal vorher eine Woche fasten...;) :lol:
     
  18. scooba_steve

    scooba_steve Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Das macht natürlich Sinn, wenn man tagsüber einer Tätigkeit nachzugehen hat,
    wenn man erst 5 Stunden nach STR fährt, um von dort um 19:XX Uhr nach MUC
    zu fliegen wobei es ab FMO auch eine Verbindung um 19:50 Uhr gibt...
    Jedem seine eigene Zeiteinteilung! :lol:
     
  19. honk20

    honk20 Guest

    Wo war ich nur mit den Gedanken....FMO - STR war mehr oder weniger als Vergleich gedacht. Ziel ist es nicht FMO-STR-MUC oder FMO-MUC-STR....

    Natürlich muss es heissen FMO-MUC und in MUC auf dem Weihnachtsmarkt rumzulungern.... :p

    By the way - .Münster Weihnachtsmarkt ist auch ganz "nett" :D
     
  20. scooba_steve

    scooba_steve Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Ich hatte schon an deiner Zeiteinteilung gezweifelt. :p

    Wann gehts bei dir nach München zum Weihnachtsmarkt?
     

Diese Seite empfehlen