Mac- / PC- Netzteil in LH Business Class

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von gustav99, 23. September 2012.

  1. gustav99

    gustav99 Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Hallo,
    habt Ihr auch schonmal das Problem gehabt, dass Ihr ein PC-Netzteil (in meinem Fall Macbook pro, Netzteil mit 85Watt) in der LH Business benutzt, und die Stromaufnahmenwährend des Arbeitens nach wenigen Minuten ausgeht und man nur mit Akku arbeiten kann ?
    Irgendein Purser meinte mal zu mir, das läge an dem Netzteil, weil 85 Watt Stromaufnahme zu viel sei... !?!?
    Habt Ihr so etwas schon mal gehört ? Muss ich für meinen nächsten Flug (LH und Swiss Business ) besser ein neues Netzteil mit weniger Watt kaufen ?
    Vielen Dank für Eure Tipps.
    Gustav
     
  2. xcirrusx

    xcirrusx Gold Member

    Beiträge:
    875
    Likes:
    13
    Ja, kann ich zwar nicht direkt für LH bestätigen, aber hatte ein ähnliches Problem mit Delta, die hatten ein spezielles Flugzeugformat für die Stecker und die Leistungsaufnahme war 35 oder 45 Watt wenn ich mich richtig erinnere.

    Gruß
    cirrus
     
  3. alchopper

    alchopper Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Ich habe mir extra ein 60W Netzteil für mein Macbook geholt, seitdem gibt es keine Probleme mehr.
    Gruß
    Alchopper
     
  4. gustav99

    gustav99 Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Danke Alchopper, also hast Du vorher auch Probleme gehabt ?
     
  5. Meilenbagger

    Meilenbagger Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Ich kann zwar nur von Sony Vaios berichten, aber das Netzteil (60W oder 100W) allein sollte nicht das Problem sein, da es etwa 85% Wirkungsgrad haben sollte und damit die Stromaufnahme nur von dem Laptop und dessen Einstellungen abhängt, außer wenn das Ladegerät den gerade leeren Akku mit voller Kraft lädt.

    Mit meinem 19.5V/4.7A Netzteil (max. 92 Watt sekundär/ ca. 110 Watt primär) und meinem gegenwärtigen 6-Kern VAIO habe ich noch keine Probleme festgestellt.

    Ich habe mich früher schon einmal beholfen, in dem ich bei einem stromfressenden Notebook die Helligkeit und Prozessorgeschwindigkeit reduziert habe, was den Stromverbrauch senkt.

    LH*GOLD
     
  6. manchmalflieger

    manchmalflieger Lotse

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    mein Eindruck war, dass hier eine gewisse "Zuteilung" erfolgte, zumindest ging die Versorgung mehrmals während divreser Flüge an und aus, unterm Strich aber ausreichend um sogar zu laden, auch mit Netzteil >80W.
     
  7. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    :lol: :lol: :lol:
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Netzteil in LH Business

    Was soll das bedeuten? :roll:
     
  9. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    85 Watt ziehst du aber (höchstens) nur, wenn du maximaler Volllast, höchster Helligkeit, gleichzeitig lädst und ne DVD brennst und volle Kanne mit UMTS surfst. Schaltnetzteile ziehen nur soviel Leistung (+Verlustleistung) wie ihnen abverlangt wird. Und spezifiziert (also 85W) sind sie für einen absoluten Maximalwert, der nie erreicht werden kann bzw. sollte.
    Probier das nächste Mal, nur wenig Strom zu ziehen, (zB. Laptop aus und nur laden, oder umgekehrt). Wenn das ein Unterschied macht, gibts wohl in der Tat eine Begrenzung. Wenn nicht, liegts an was anderem.
     
  10. gustav99

    gustav99 Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    in der Tat hatte ich immer mehrere Anwendungen laufen (zb Excel, Powepoint, mail, itunes oder so). Laden alleine war nie ein Problem. Nur damit war das längere Durcharbeiten am Stück ein Problem.
    Habe jetzt übrigens auch ein 60 Watt Netzteil gekauft...
     
  11. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Das ändert an dem Problem rein gar nichts. Es ist völlig egal, ob dein Netzteil 60W, 85W, oder 1000W kann, das Laptop zieht, was es zieht.
    Und wenn es für max 85W spezifiziert ist, wirst du Probleme haben, wenn dein Laptop doch mal meint, mehr ziehen zu wollen. Abstürze und Ausgehen wäre noch "Glück", bei günstigen Produkten machst du damit dein Netzteil schrott, und ein Sprichwort unter Elektrotechnikern: Ein Netzteil stirbt selten allein....
    Ich würde es tunlichst unterlassen, ein unterdimensioniertes Netzteil zu benutzen, wenn du nicht absolut sicher stellen kannst, dass du mit dem Gerät auch nur so wenig Leistung ziehst.
     
  12. gustav99

    gustav99 Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Danke für die Info. DAs ist ein völlig neuer Aspekt für mich.
    Komme gerade von Langstreckenflug aus LAX zurück. Hatte kein Problem mit 60 W Netzteil, werde aber zukünftig vorsichtig sein.
     

Diese Seite empfehlen