Meilen bei *A-Codeshare-Flügen: Welche Buchungsklasse?

Dieses Thema im Forum "ARCHIV Globale Allianzen" wurde erstellt von foxyankee, 17. Januar 2009.

  1. foxyankee

    foxyankee Bronze Member

    Beiträge:
    177
    Likes:
    0
    Guten Morgen!

    Ich habe mal eine Frage bezüglich der Meilengutschrift bei der Star Alliance bei Codeshare-Flügen.

    Es wird ja immer durch die ausführende Fluggesellschaft abgrechnet, jedoch weiß man leider vorher nie in welcher Buchungsklasse dies sein wird!

    Aktuelles Beispiel aus jüngster Vergangenheit:
    Ich war auf dem Weg nach Seattle komplett unter US-Flugnummer gebucht in K-Klasse, das sind 100% Meilen bei M&M
    Geflogen wurde inneramerikanisch aber zweimal UA. Und diese rechneten den Flug unter T ab - nur 50% Meilen.
    Geflogen wurde auch ein kurzes Leg von LH - abgerechnet wurde in S.

    Wo kann ich vorher wissen welche Buchnugsklasse die ausführende Airline zugrunde gelegt hat?

    Konkrete Frage die evtl. mithilfe von Erfahrungswerten hier beantwortet werden kann:

    Ich werde im März ein bmi-Ticket nutzen von LAX via ORD nach LHR und zurück (wobei ich den Rückflug nicht nutzen werde).

    Die ersten 3 Legs sind unter bmi-Flugnummer gebucht, nur das letzte in UA-Flugnummer. Buchungsklassen sind W und V, also alles 100%-Klassen bei BMI.
    Da aber ja United fliegen wird: In welcher Buchungsklasse wird das Ding abgerechnet?

    Gibt es dazu irgendwo eine Tabelle in der beschrieben steht welche Buchungsklasse bei Airline 1 welcher Buchungsklasse bei Airline 2 entspricht?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Gruß
    foyankee
     
  2. DaveMidknight

    DaveMidknight Pilot

    Beiträge:
    75
    Likes:
    0
    Hi Frank!

    Ich glaube da gibt es keine Liste! Hab bisher wenigstens keine gefunden!! :)
    Wobei manchmal glaube ich, die Airlines wissen es selber nicht so genau.
    Hier mal 2 Beispiel aus den letzten 3 Wochen

    1.)
    Letztens mit United von LAX nach FRA über LHR in W geflogen (Flug unter United gebucht).
    United Flug LAX-LHR war natürlich in W, wobei es für 500$ ein Cash-Upgrade auf C gab.
    Lufthansa Flug LHR-FRA war laut Boardingcard in W und wurde von M&M auch so abgerechnet.
    Also alles normal

    2.)
    Flug FRA-ZRH-FRA bei LH in E gebucht.
    Hinflug mit Swiss laut Boardingcard in M und wurde von M&M auch in M abgerechnet (netter Bonus für den Avro-Flug :) )
    Rückflug dann mit LH (auf der Boardingcard von Swiss steht wie immer Y, aber dort steht ja sowieso nur die Serviceklasse) von M&M wurde E abgerechnet.

    Also mal so oder so
    Aber ich könnte auch eine Excel-Tabelle machen, wenn mehr ihre Beispiel posten. Dann hätten wir eine Übersicht!

    Grüße
    David
     

Diese Seite empfehlen