Meiles and More Business Meilenschnäppchen Flug gecancelt

Dieses Thema im Forum "Miles & More" wurde erstellt von Carlo21, 25. Juli 2013.

  1. Carlo21

    Carlo21 Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Hallo!

    Ich habe ein Business Class Meilenticket, die gabs momentan als Meilenschnäppchen für 40.000 mls gekauft und sollte heute von FRA via MUC mit der LH nach DXB fliegen. Der Flug ab MUC wurde gecancelt und ich soll morgen dafür mit EK nach DXB fliegen. Der Abflug verspätet sich hier mehr als 17 Stunden. Weiss hier jemand wie es aussieht, wenn man ein Meilenticket hat? Gelten hier andere Bedingungen? Bin etwas ratlos? Vielen DAnk für Hilfe Gruss Carlos
     
  2. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Nein. Die Fluggastrechte sind unabhängig von Buchungsklassen.

    Das neue Routing ist allerdings schon merkwürdig.
     
  3. Carlo21

    Carlo21 Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Hallo macaroni

    Wieso ist das Routing ungewöhnlich? Ab Fra gab es gestern keinen nonstop nach dxb. Nur den ab muc und der fiel leider aus. Lh hat das Ticket auf die mittagsmaachine heute umgeschrieben. Ich meinte halt ob man dann Ansprüche wie bei einem normal gekauftem Ticket geltend machen kann
     
  4. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Sorry. Meinte nicht, dass das Routing ungewöhnlich ist sondern, dass die Buchung auf eine Non *A Airline ungewöhnlich ist. Auf der Strecke FRA - DXB allerdings nachvollziehbar. Von daher kannst Du diese Aussage ignorieren.

    Bzgl. Ansprüchen hatte ich ja bereits geantwortet.
     
  5. max

    max Gold Member

    Beiträge:
    640
    Likes:
    4
    Bei einer Verspätung von 17h greifen die Fluggastrechte auf jeden Fall. Und da der Ausfall wohl eindeutig LH zuzuschreiben ist, sollte etwas Cash drin sein! Ich würde auf jeden Fall versuchen, meinen Protest einzulegen!
     
  6. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Wenn sie nicht "außergewöhnliche Umstände" für die Annullierung nachweisen können, gibt es 600 Euro, Art. 5 Abs.1c iVm. Art. 7 Abs.1c der Richtlinie.
    Viel Spass im A380 von EK. Müsste ja in ca. 2 Stunden losgehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2013
  7. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Nicht ganz richtig, da ein Ersatzflug angeboten wurde nur die Hälfte also 300 Euro
     
  8. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Das ist aber auch nicht ganz richtig:
    http://www.daserste.de/information/...m-23-01-2013-topthema-fluggastrechte-100.html

    Der Pax flog/fliegt 17h später los. Da dürfte es egal sein, ob ein Ersatzflug 17h später angeboten wurde oder ob der geplante Flug verspätet war.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2013
  9. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Hast Recht, nur bei Ersatzflug innerhalb von 4 Stunden
     

Diese Seite empfehlen