Mindestgültigkeit Reisepass

Dieses Thema im Forum "Nordamerika" wurde erstellt von bluebaker, 13. November 2011.

  1. bluebaker

    bluebaker Silver Member

    Beiträge:
    254
    Likes:
    0
    Hi zusammen,

    möchte im März nach Miami für 2 Wochen, mein Pass ist noch bis Ende April gültig...

    Auf der Seite des auswärtigen Amtes steht, dass der Pass noch für die Dauer des Aufenthaltes gültig sein muss. Ich hab allerdings in einigen Foren gelesen, dass man sich dennoch an die 6 Monate Mindestgültigkeit über den Aufenthalt hinaus halten sollte, da es sonst bei der Immigration Probleme geben kann.

    Hat jemand da Erfahrungen?

    Viele Grüße
     
  2. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Er muss wohl nur fuer die Dauer des Aufenthaltes gueltig sein, aber was spricht dagegen vorher einen Neuen zu beantragen und auf der wicheren Seite zu sein...
    S
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Da Du Ende April ja sowieso einen neuen Paß brauchen wirst,
    spricht doch eigentlich nichts dagegen, schon für die März-
    Reise einen neuen zu beantragen, oder?

    Edit: dfw-sen war schneller.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ganz ehrlich? Solch ein merkwürdiger Gedanke ist mir (noch
    dazu hier in einem Vielfliegerforum) wirklich nicht gekommen.

    Selbst früher (als ich noch sehr viel weniger als heute gereist
    bin) habe ich (wie selbstverständlich) immer einen gültigen RP
    gehabt, um auf gar keinen Fall in doofe Situationen zu kommen.
     

Diese Seite empfehlen