Moskau 13.04. - 20.04.2010 welches Hotel???

Dieses Thema im Forum "Europa" wurde erstellt von augesupasta, 14. Dezember 2009.

  1. augesupasta

    augesupasta Lotse

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    habe beim Airberlin-Advenstkalender zugeschlagen und einen Flug nach Moskau für 75 Euro pro Person ergattern können. :p
    Jetzt suche ich eine geeignete Unterkunft - sollte im Zentrum oder zenrumsnah sein. Werde mit meiner Freundin hinfliegen, also bin ich auf der Suche nach einem Doppelzimmer.
    Kann jemand ein Mittelklasse-Hotel empfehlen?

    Vielen Dank für euere Bemühungen!

    Liebe Grüße Andre
     
  2. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7

    Du hast in Moskau ein super Metro System.
    Im Stadtzentrum sind die Hotels völlig überteuert oder Schrottig.

    Ich würde mir ein Hotel in der Nähe einer Metrostation suchen.
    Und Metro fahren macht Spaß.

    Achso Visum nicht vergessen. :idea:
     
  3. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    ich kann Dir das Hotel "Holiday Inn Sokolniki" empfehlen. Es liegt direkt gegenüber einer U Bahn Station (rote Linie, Sokolniki), relativ zentrumsnah und Sokolniki ist auch ein schönes Viertel mit Restaurants, Cafes und einem der schönsten Parks. Sie haben manchmal ganz gute Angebote. Es ist ein ****Hotel und zwar ganz neu, daher nicht billig (Hotels in Moskau sind nie billig), aber im Vergleich zu den total überteuerten Hotels im Zentrum hat man wenigstens das Gefühl, das hier ein gutes Preis Leistungsverhältnis besteht.

    Ähnlich von der Lage ist das Cosmos, aber es ist ein riesiger fieser Schuppen mit vierstelliger Zimmerzahl, an der orangefarbenen Linie (VDNH Station).

    Bei kleinem Budget versuch es mit dem Izmailovo (blaue Linie Izmailovskaya), auch nur wenige Stationen vom Zentrum und am riesigen Izamilovski Park gelegen, Du bekommst dann aber das volle Sowjetgefühl mitgeliefert, vier Türme mit zusammen 5.000 Zimmern oder so, gebaut zur Olympiade 80 - die, wo wir nicht mitgemacht haben...

    Wenn Geld nicht so die grosse Rolle spielt, empfehle ich das Royal Meridien National - das mittlerweile unter sehr guter Führung steht und einem das Gefühl vermittelt, in einem MOSKAUER Luxushotel zu wohnen, mit viel nationaler Kunst an den Wänden, entsprechender Möblierung etc. Sehr angenehm im Vergleich zu den kühlen Marmorpalästen Ritz Carlton (gebaut mit kazachischem Geld) und Park Hyatt Ararat (gebaut mit armenischem Geld). Im National habe ich dieses Jahr immer um die 300 Euro bezahlt, inklusive Frühstück für 2, was ein fairer Preis ist.

    Beachte, dass meistens noch ca. 20% Mwst aufgeschlagen werden.

    Und freu Dich auf die schönste Stadt der Welt (das ist aus einem Liedtext einer deutschen Musikkapelle).
     
  4. The_Strip

    The_Strip Co-Pilot

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Da kann ich dir russland-visum.eu empfehlen. 60€ inklusive aller Gebühren und dem Rückeinschreiben sind denke ich top. Der AirBerlin-Partner ist fast doppelt so teuer :shock:
     
  5. apedemak

    apedemak Bronze Member

    Beiträge:
    214
    Likes:
    0
    mali hat aber mit 7 sportlern und birma mit 2 sportlern teilgenommen (basierend auf deiner wohnortangabe).
    was meinst du mit wir nicht mitgemacht? BRD war nicht bei. DDR war dabei. in der zusammenfassung haben WIR teilweise teilgenommen.

    ansonsten für das urige russische hotelfeeling empfehle ich das "ukraina" direkt an der newa gegenüber vom weißen haus. wenn man weiter oben wohnt hat man einen klasse überblick. ist aber auch uriger russischer sozialistischer charme. essen ist aber ganz gut und die klavierspielerin in der bar versteht ihr handwerk.

    ansonsten ein hotel nahe einer metrostation ist auch eine gute empfehlung. aber vorher schauen, dass keine haupt- oder politikerausfallstrasse vorbei geht. der lärm durch die polizeisirenen ist grenzwertig. im ukraina immer die flussseite bzw. von der hauptstrasse abgewandt nehmen.

    eine wirklich schöne stadt. immer gerne wieder.
     
  6. Gurke66

    Gurke66 Lotse

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    Ich empfehle ebenfalls das "Izmailovo"!

    Riesiger Hotel Komplex, aber eben auch ein authetisches Feeling, gute Möglichkeiten mit Einheimischen in Kontakt zu treten, die Zimmer sind O.K. kein Luxus, aber sauber.

    Direkt an einer Metro-Station gelegen- und Taxis sind in Moskau immer noch preiswert.

    Meine Empfehlung ist ein renoviertes Business-Zimmer

    http://www.hotelizmailovo.ru/eng/number.html
     
  7. grodek

    grodek Gold Member

    Beiträge:
    610
    Likes:
    0
    Ich war letztes Jahr im Renaissance Moscow Hotel:
    :arrow: http://www.marriott.de/hotels/travel/mo ... cow-hotel/

    Preis-Leistung ist super, Personal sehr freundlich, schöne Zimmer, netter Pool und Massagen sind auch ok.
    Gastronomie ist vielseitig, gute Auswahl und Qualität, Service sehr aufmerksam und freundlich.
    Da kann man es auch eine Woche aushalten. Lage direkt neben dem Olympiastadion, relativ ruhig.
    Nördlich vom Zentrum, welches schnell mit dem Taxi oder der Metro zu erreichen ist. Das Hotel
    bietet seinen Gästen auch einen kostenlosen Shuttle zu Touristen-Attraktionen!
     
  8. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    @apedmak:

    Mit WIR meine ich natürlich Deutschland, also 1980 die freie Bundesrepublik!

    Mit Deiner Empfehlung Ukraina Hotel bist Du nicht so up to date, das ist mittlerweile ein Hilton.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Nein. Mit der Info bist Du nicht up to date... Es ist ein Radisson... Radisson Royal Hotel, Moskau. Der alte Name verschwindet...

    http://www.ukraina-hotel.ru/en/
     
  10. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    dann halt Radisson, war lange unklar, wer den Kontrakt bekommt. So wie das RC in der Bauphase lange noch als Hilton geführt wurde, dann aber durch den Eigner immer exklusiver gestaltet wurde und so schliesslich zu RC kam, da Marriott in Moskau sowieso sehr präsent ist.
     
  11. augesupasta

    augesupasta Lotse

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    Vielen herzlichen Dank!

    Hab mich zwar noch nicht entschieden, aber euere Beiträge haben mir echt geholfen. Hatte ein wenig auf den January-Sale von Hilton spekuliert, ist aber leider nur von 16.-19.04 buchbar(übers Wochenende). Das ist dann nicht wirklich relevant für uns - schade- . Freu mich jedenfalls schon sehr auf moskau :p

    Also Danke nochmal und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Gruß Andre
     
  12. FlyingFreak

    FlyingFreak Gold Member

    Beiträge:
    681
    Likes:
    1
    Ich denke das steht in Washington. :|
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  14. The_Strip

    The_Strip Co-Pilot

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Liegt aber trotzdem an der Moskwa, die Newa fließt durch St. Petersburg :)
     
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  17. Rostow

    Rostow Silver Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    0
    Generell würde ich das so nicht sagen. Der Fahrpreis in russischen Taxis hängt wesentlich davon ab, wo und und wie du das Taxi orderst und korrespondiert idR mit deinem Akzent - je weniger Akzent, desto billiger.

    R.
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nett gesagt. 8)
     
  19. Rostow

    Rostow Silver Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    0
    Ist mir gerade noch eingefallen... Diese Seite

    http://www.komandirovka.ru/hotels/moscow/

    enthält eine ziemlich umfangreiche Liste von Hotels in Moskau mit Kontaktdaten und Adressen. Sollte sich mit Sicherheit was finden lassen. Weiss allerdings nicht, ob es auch eine englische Seite gibt.

    R.
     
  20. Gurke66

    Gurke66 Lotse

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    Zum Thema Taxis:

    Am besten ein "privates", also nicht offizielles Taxi anhalten, hierzu einfach an die Strasse stellen und Zeichen geben, dann mit dem Fahrer ein bisschen feilschen, ich selbst war allerdings das letzte mal 2006 in Moskau aber daran dürfte sich wohl kaum was geändert haben- und verglichen z.B. mit Deutschland sind die Taxipreise immer noch günstig.
     

Diese Seite empfehlen