Neue Meilentabelle airberlin ab 1.2

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von zapping tv, 28. März 2011.

  1. zapping tv

    zapping tv Bronze Member

    Beiträge:
    173
    Likes:
    0
    Neue Meilentabelle bei Airberlin (zumindest würde ich dies so nennen, airberlin hat offiziell dazu nichts bekannt gemacht)

    Aufgefallen ist mir dies bei einem Flug, bei dem ich trotz "nachträgliche Erhöhung" weniger Meilen gut geschrieben bekam. (Am Ende gab es die fehlenden Meilen auf Anfrage)

    NEU:

    Für Flüge, die auf airberlin.com oder telefonisch bei airberlin gebucht werden, gelten ab dem 01.02.2011 folgende Preisgrenzen (jeweils exklusive Luftverkehrssteuer und Service Charge):

    Inlandsflüge: bis einschließlich EUR 69,99 im Eco Saver, darüber im Eco Basic.
    Für Umsteigeverbindungen gilt der Eco Saver bis einschließlich EUR 109,99.

    Zone Europa: bis einschließlich EUR 79,99 im Eco Saver und für Umsteigeverbindungen bis einschließlich EUR 119,99.

    Zone Nordafrika / Naher Osten: bis einschließlich EUR 179,99 für Direktflüge und bei einschließlich EUR 219,99 für Umsteigeverbindungen im Eco Saver.

    Langstreckenflüge: bis einschließlich EUR 319,99 und Umsteigeverbindungen bis einschließlich EUR 359,99 im Eco Saver.

    Der Meilenrechner ist derzeit nicht mehr verlinkt sondern nur via Google auffindbar, aber der spuckt noch alte Daten raus.

    Welche Meilen es dann also in Eco Saver oder Basic gibt ist hier zu finden:
    http://www.airberlin.com/site/tb/partner/index.php?LANG=deu&cid=6&partnerName=airberlin_group

    Eine Info für Topbonus Mitglieder hätte ich zumindest mal ganz nett gefunden.

    Somit gibt es nämlich auf Flügen unter 700 € gerade mal ca. 2.500 Top Bonus Punkte, was ich im für einen Miami/ New York Flug welcher bei anderen Airlines weit aus weniger kostet oder bei dem "Geldwert" ca. 8000 - 9000 Meilen bringt einen sehr schlechten Deal.

    Vielleicht ist es aber auch nur der Anfang davon, das Meilensystem der ONEWORLD anzugleichen. Was denk Ihr darüber ?!
     
  2. zapping tv

    zapping tv Bronze Member

    Beiträge:
    173
    Likes:
    0
    Hier mal noch eine Rechnung in einem anderem Forum von mir warum sich airberlin nach dem Beitritt der Onworld nicht mehr so sehr auf Langstrecke lohnt. (zumindest Meilentechnisch)

    Buch einen BA Flug über London nach JFK (um den Vergleich innerhalb der Oneworld zu haben) und einen Flug über DUS mit airberlin.

    Ab TXL komme ich mit British Airways (BA) auf 519 € im Mai bei 8.074 Meilen
    wenn man Status Kunde ist (ab Silber) auf 16.148 Meilen

    mit airberlin (AB) habe ich zwei Option günstig Buchen oder Buchung hochstufen um mehr Meilen zu bekommen.

    Option günstig: 658,98 € und 2.120 Meilen
    Option teuer dafür viele Meilen: 858,98 € und 8480 Meilen
    (keine Ahnung warum der Mai so teuer bei AB ist)

    Bei Lufthansa (LH) bekomme ich einen Billigflug für ca. 500 € und bekomme 4.400 Meilen zzgl. ggf. Bonus für Vielflieger.

    Hinzurechnen muss man auch dass man bei BA und LH* mehr Service fürs Geld bekommt. Alkoholische Getränke und Weine sind während des gesamten Flugs kostenlos.
    Bei Airberlin nur zum essen und da auch nur der Wein. In Seat Entertainment ist auch noch ein Pluspunkt für die anderen.
    *bei LH weiß ich nicht mehr genau ob es immer Rum Cola aufs Haus gibt, Wein aber ja.

    In beiden Fällen bekomme ich für weniger Geld bei anderen Airlines das doppelte an Meilen und als Statuskunde würde ich bei BA sogar 7,6 fache an Meilen bekommen.

    Wie viel Flüge brauche ich um einen Eco Freiflug zu bekommen ?
    Ein ECO Meilenflug kostet mich bei AB und BA 50.000 Meilen und ca. 300 € Steuern und Gebühren. (oder bei AB +20.000 Meilen extra für 0 € Steuern & Gebühren)

    Ich brauche bei Airberlin ca. 23 günstige Flüge oder 6 teure Flüge um 50.000 Meilen zu erreichen.

    Bei BA brauche ich ca. 6 günstige Flüge um auf 50.000 Meilen zu kommen (wobei die Ersparnis bei ca. 800 € liegt)

    Da hier viele Vielflieger sind noch der Vergleich, das mir als BA Silberkunde 3 Flüge reichen um auf 50.000 Meilen zu kommen.

    Ergo sag ich doch lieber Tschüss airberlin Status und zeig eine meiner Oneworld Karten vor.

    (Alle Berechnungen beruhen auf Hin & Zurück im Mai ohne Sonderangebote, dass Meilen für ECO einzusetzen nicht Ratsam ist, weiß jeder aber es diente nur als Rechengrundlage)

    Ich kann mir aber nicht Vorstellen, dass die Meilenvergütung bei den Preisen so niedrig bleibt denn die Amis würden innerhalb der OW dann nie AB fliegen sondern immer auf British oder AA ausweichen zumindest was die Langstrecke angeht.
     
  3. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Danke für die ausführliche Ausarbeitung!
     

Diese Seite empfehlen