Neue Sitzplatzstruktur bei airberlin

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von Moritz, 20. November 2015.

  1. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    Wer zukünftig bei airberlin einen Flug bucht, darf sich beim Thema Sitzplätze auf ein noch kompliziertes System freuen. In der neuen Seatmap kann man vier verschiedene Kategorien erkennen, die hier genauer erklärt werden.

    Die gute Nachricht: Kunden mit Gold- und Platinum-Status bekommen weiterhin jeden Sitzplatz kostenlos.

    Ebenfalls positiv: In den ersten Reihen gibt es ab sofort reservierte Handgepäckfächer!
     

    Anhänge:

    no_way_codeshares und FlyRoli gefällt das.
  2. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Ja, das ist mir schon aufgefallen: da sind die Handtaschen der FB drin
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  3. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Hab das mal mit einer alten Seatmap verglichen. die hatte bei der A322 noch 29 Sitzreihen, jetzt sind es 30. Exit wie gehabt bei Reihe 12+13.
    Ob die sechs zusätzlichen Paxe AB retten werden?
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  4. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Das ist der Hauptgrund dafür, dass ich bei bisheriger Sitzaufteilung die Reihen 1+2 bei AB meide.
     
  5. Christoph

    Christoph Guide

    Beiträge:
    147
    Likes:
    66
    Ab Reihe 2 finde ich es eigentlich ok. Reihe 1 ist krausam..... Keinen Stauraum, da die Bins von den FAs belegt werden und keinen Fußraum...
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  6. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    Bei Reihe 1 kommt es ganz auf die Crew an. Ich sitze mit der +1 fast immer auf 1A und 1C und habe nur selten Probleme mit dem Gepäck. Oft machen die FA mir auch Platz, wenn ich darum bitte (keine Ahnung, ob das am Plat liegt oder nicht). Vielleicht wird das in Zukunft aber auch tatsächlich noch ein wenig einfacher.

    Dafür fühlt man sich vermutlich ziemlich awkward, wenn man Pre-Board nutzt und auch noch auf Plätzen sitzt, die auch noch mit "Ich bin WICHTIG" markiert sind. Da fühlt man sich gleich noch schlechter als am Laptop arbeitend in Reihe 1, wenn alle andere noch boarden und einem schiefe Blicke zuwerfen :D
     
  7. Christoph

    Christoph Guide

    Beiträge:
    147
    Likes:
    66
    Reihe 1 Fand ich bei der AB immer recht unangenehm. Der Sitz ist mir einfach viel zu nah an der Wand und in den Bins direkt über Reihe eins ist (wenn ich mich richtig erinnere) wohl auch Video Equipment. Das verstauen des Handgepäcks war nie ein Problem aber ab Reihe 2 war es immer ganz easy ohne um Platz bitten zu müssen möglich und vom Fußraum finde ich persönlich angenehmer. Aber da gehen die Meinungen sicherlich auseinander.

    Bei der LH sitze ich dagegen in den Airbussen immer sehr gerne in Reihe 1. Dort hat man deutlich mehr Platz in Reihe 1. Handgepäck ist auch selten ein Problem. Nur wenn man wie ich meistens recht spät einsteigt und der Flieger voll ist muss man etwas quetschen.
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  8. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Naja 1C und Pre-Board ist -finde ich- nicht so erstrebenswert. Außer man übt für das nächste Eishockey Spiel und härtet sich 180-mal für Bodychecks ab
     
  9. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    Dafür spare ich mir beim De-Boarding jede Menge Zeit und bekomme (so zumindest meine Erfahrung) auch immer Getränke als erstes und werde am häufigsten nochmal gefragt, ob ich was haben will. Setze mich während dem Boarding gewöhnlich auf 1B und setze mich danach wieder um :D
     
  10. Christoph

    Christoph Guide

    Beiträge:
    147
    Likes:
    66
    Naja der Zeitgewinn zwischen Reihe 1 und 2 wird sich beim deboarding in Grenzen halten :p. Aber jeder hat da seine eigenen Vorzüge und wünsche. Ich bin bei AB in Reihe 2 oder 3 Glücklicher aber dann kann ich dir die Reihe 1 ja gerne überlassen. Ich sitze in Reihe 2 übrigens öfter mal mit einem anderen Plat zusammen….. Ist also nicht total unbeliebt :cool:
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  11. A346

    A346 Silver Member

    Beiträge:
    276
    Likes:
    115
    Da in der 1. Reihe kein Handgepäck außerhalb des Bins erlaubt ist, könnte es es evtl. auch eine Aufgabe werden wenn mal wirklich alles voll ist und die FB von ihrem Platz nichts abgeben. Kommt jetzt in den Wintermonaten sicher wieder häufiger vor. Die Bulkheads sind wirklich gut bei LH, im 321 ist es dann Reihe 2.
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  12. Christoph

    Christoph Guide

    Beiträge:
    147
    Likes:
    66
    Dadurch, das bei der LH vorne weniger Paxe sitzen ist es mit dem Handgepäck dort bei weitem nicht so schwierig wie in einem vollem Airbus der AB. Bei der LH ist mein Handgepäck aber auch schon mal in der Galley verschwunden, wenn es ganz eng wurde. Bei der AB bin ich in diese Verlegenheit noch nicht gekommen. Da haben wir meinen Koffer bis jetzt immer in ein Bin bekommen. Da fehlt mir die Erfahrung…. fliege ja erst 4 Monate regelmäßig airberlin.

    Im A321 der LH ist der beste Platz 2D da man dort die Füße neben den FA Gepäckschrank schieben kann. 1A/C ist normale Bulkhead, wobei die besser ist als bei AB.
     
  13. A346

    A346 Silver Member

    Beiträge:
    276
    Likes:
    115
    Die beste Beinfreinheit beim 319/320/321der LH hat immer 1C, da kann man beide Beine lang machen.
     
  14. Christoph

    Christoph Guide

    Beiträge:
    147
    Likes:
    66
    Naja darüber kann man sich wahrscheinlich vortrefflich Streiten. Die beste Beinfreiheit hat man im A321 der LH in Reihe 11 A/B/C aber das ist jetzt eine totale Spitzfindigkeit.

    Ob man 1C bei der Hansa mag oder nicht ist mal wieder Persönlicher Geschmack. Ich mag ihn nicht. Die FA müssen mir während des Fluges viel zu oft an die Staufächer in der Bulghead und da ich meine Füße unter den Vorhang Strecke (wenn ich mich lang mache) sind sie immer im Weg. Da ist 2D im A321 viel angenehmer und wenn ich den bekommen kann nehme ich ihn auch. Auf den A319/A320 ist es mir egal C oder D wobei ich D lieber mag…. aber wie gesagt das ist persönlicher Geschmack. Ich kenne auch Leute die wollen nicht vor Reihe 3 Sitzen.
     
    PatongPilot gefällt das.
  15. A346

    A346 Silver Member

    Beiträge:
    276
    Likes:
    115
    Wir reden ja auch von den ersten Reihen.
    Fazit, die Bulkheads bieten einen sehr guten Freiraum.
     
  16. Christoph

    Christoph Guide

    Beiträge:
    147
    Likes:
    66
    Bei der LH volle Zustimmung!
    Bei der AB ist es mir wie gesagt zu eng aber da muss niemand meiner Meinung sein ;)
     
    A346 gefällt das.
  17. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    1A und 1B finde ich auch nicht so besonders toll, 1C dafür aber schon. Der Platz hat für mich einfach den entscheidenden Vorteil, dass ich die Beine komplett ausstrecken kann – ohne, dass mir jemand auf den Fuß steigt :D

    Finde aber gut, dass mir den nicht jeder streitig machen will :p
     
    A346 gefällt das.
  18. PatongPilot

    PatongPilot Silver Member

    Beiträge:
    407
    Likes:
    24
    1C ist mein Lieblingsplatz auf Kurzstrecken.
    Man wird meistens persönlich begrüßt und bekommt oft mehrere Getränke etc. plus die grandiose Beinfreiheit nachdem der Servierwagen einmal vorbei ist.
     
  19. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Ich finde, dieser ursprünglich informative Thread gleitet mittlerweile ins Lächerliche ab.
    Für meine Flüge bis zu 2.5h (und fast ausnahmslos darum geht es bei diesen A320 Routen hier) und sogar deren Anschlussflügen ist es mir nahezu egal, wo ich sitze, solange ich meinen Gangplatz habe, nach Möglichkeit keinen Nachbarn und wenn der zugesagte Bordservice erfüllt under qua Status übertroffen wird. Natürlich ist weiter vorne zu Sitzen von Vorteil bei Ein- und Aussteigen und in der Regel werde ich bei den meisten Airlines auf Grund meines jeweiligen Status schon nicht dort sitzen, wo in Zukunft der Sitzabstand deutlich knapper wird (wie bisher bei 4U und gemäss diesem Thread nun bei AB).
    Ich hatte von Mitte August bis Anfang Oktober im Schnitt 6 solcher Segmente/Woche und bei weitem nicht alle bei AB oder LH. In Reihe 1 hätte ich kaum weniger gelitten und auf 1C hätte ich dennoch keinen davon genossen.
     
    Moritz gefällt das.
  20. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    Das stimmt so aber auch nur teilweise. Bei mir steht sowohl für Teneriffa als auch für Gran Canaria jeweils einmal ein A320 und einmal ein A321 drin. Ob da am Ende vielleicht doch jeweils ein A321 fliegt: Kann sein, aber es scheint durchaus vorzukommen, dass die A320 auch auf deutlich längeren Strecken fliegen. Darüber hinaus denke ich, dass der A320 hier nur beispielhaft steht und die Änderungen genauso für den A319 und A321 kommen werden.
     
    Christoph gefällt das.

Diese Seite empfehlen