Rail&Fly: Wer ist zuständig?

Dieses Thema im Forum "Bus & Bahn" wurde erstellt von mnni, 31. Dezember 2013.

  1. mnni

    mnni Newbie

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo,

    wir haben schon sehr häufig Rail'n'Fly (für meistens Emirates) in Anspruch genommen und bisher auch keine Probleme gehabt.

    Wir fliegen jetzt übermorgen und ich habe gerade auf dem Rail&Fly Ticket gesehen, dass dort ein Fehler passiert ist. Denn ich habe bei der Flugbuchung auf Emirates.com extra die Kreditkartennummer meiner Freundin als DB Ticket Autorisierung angegeben, da sie deutlich früher einsteigt und wir uns erst am ersten Umsteigebahnhof sehen. Allerdings steht zu ihrer Kreditkartennummer mein Name auf dem Ticket und das ist damit wohl nicht gültig.

    Kann mir sehr gut vorstellen, dass ich mich dort versehen habe. Die Frage ist: wie kann ich sowas ändern? Bei Emirates finde ich nur einen Link zur DB Seite um das Ticket abzurufen, auf der Deutsche Bahn Seite dagegen nur Infomaterial. Hat jemand da Erfahrungen gemacht wer zuständig für sowas ist?

    Danke und guten Rutsch!
     
  2. Konfuzius

    Konfuzius Bronze Member

    Beiträge:
    203
    Likes:
    2
    Moin,
    erstmal locker bleiben, vielleicht interessiert sich der Schaffner garnicht dafür.
    Wenn doch, auch das sind Menschen mit denen man (meistens) vernünftig reden kann, dann sollte es möglich sein den Sachverhalt zu erklären und dann klappt das normal auch.
     

Diese Seite empfehlen