Rom wird A380 Ziel

Dieses Thema im Forum "Emirates" wurde erstellt von Peter_, 29. Dezember 2008.

  1. Peter_

    Peter_ Silver Member

    Beiträge:
    273
    Likes:
    0
    Mit einigem Erstaunen habe ich in einem anderen Forum gelesen, dass Rom ab 01.12.2009 auf den Flugnummern EK097/098 mit einem A380 angeflogen wird und somit erstes Ziel auf dem europäischen Festland ist :!: :!: Im Flugplan von EK ist der A380 auch schon ausgewiesen. Ich hätte eigentlich gedacht, dass FRA erstes Ziel sein würde. Weiterhin wird zum gleichen Zeitpunkt auf den Flugnummern EK352/353 nach und von Singapur auf den A380 umgestellt und die Frequenz von dreimal auf viermal wöchentlich erhöht.

    Gruß
    Peter
     
  2. Klotz

    Klotz Platinum Member

    Beiträge:
    1.381
    Likes:
    1
    FRA? So lange EK in FRA die alten Flieger einsetzt... glaube ich nicht das EK einen A380 von FRA aus fliegen lassen will.
    Irgendwo gibt es einen Bericht wohin EK im Jahr 2009 mit dem A380 fliegen will. FRA ist da nicht dabei, LHR kommt dann wohl recht bald und LHR soll auch das erste EU Ziel von EK mit dem A380 sein.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    ist Rom denn schon A380 "fähig"?
     
  4. Timtim

    Timtim Gold Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Gehoert Emirates nicht wie Alitalia zum Skyteam? Das koennte ein Grund sein.

    Viele Gruesse, Tim
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Nein, die gehören zu keiner Allianz.
     
  6. eL-arroganto

    eL-arroganto Gold Member

    Beiträge:
    573
    Likes:
    0
    Ich finde es auch erstaunlich, allerdings passt es zu der geplanten Strategie:

    "Italien neuer EK Hub"
    viewtopic.php?f=36&t=11515

    Italien und die Vereinigten Arabischen Emirate haben Medienberichten zufolge eine Vereinbarung unterzeichnet, die den Fluggesellschaften Emirates und Etihad Airways zukünftig eine verstärkte Nutzung italienischer Flughäfen ermöglicht. Mailand-Malpensa, Rom-Fiumicino und Venedig sollen für die arabischen Carrier „das Tor nach Europa werden“. Die neue Alitalia soll die Anschlussflüge zu weiteren Zielen bereitstellen.

    BTW:
    Am 31.12. soll EK den nächsten A380 kriegen
     
  7. Guest

    Guest Guest

    du meinst die cai, mit "neuer alitalia"?
     
  8. eL-arroganto

    eL-arroganto Gold Member

    Beiträge:
    573
    Likes:
    0
    Der Auszug aus dem Pressebericht geht nicht näher auf die "neue Alitalia" ein. Ich denke jedoch auch, dass der Teil der Airline gemeint ist, der nach der Übernahme von CAI noch vorhanden ist.


    BTW, diese "neue Alitalia" trennt sich von 46 Maschinen:

    Die italienische Fluggesellschaft Alitalia hat ihre Flugzeuge, die nicht von der Investorengruppe CAI übernommen wurden, zum Kauf angeboten. Potenzielle Käufer für die insgesamt 46 Maschinen können sich bis Ende Januar melden.
    Wie das Branchenmagazin „Flight International“ berichtet, handelt es sich bei den zum Kauf angebotenen Maschinen um Flugzeuge, die bislang auf den Alitalia-Hauptstrecken eingesetzt wurden, sowie um Regionalflugzeuge der Alitalia Express. Ausgeschrieben worden seien Maschinen der Typen Boeing 767-300ER, MD-80, ATR-72 und Embraer ERJ-145. Die 46 Maschinen wurden nicht von der Investorengruppe CAI übernommen. Potenzielle Käufer sollen nun bis zum 29. Januar ihr Interesse schriftlich bekunden.

    http://www.airliners.de/news/artikelsei ... leid=17029
     
  9. Guest

    Guest Guest

    das die die MD80 loswerden wollen, is ja kein wunder :mrgreen:
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Naja wie wir mittlerweile alle wissen fliegt Emirates mit ihren A380 vorerst mal JFK (EK201/202) und LHR (EK001/002 sowie 003/004) an. EK003/004 wird aber nur vorrübergehend mit A380 angeflogen, bis genug Maschinen da sind um die Strecke DXB-SYD-AKL täglich zu bedienen (geplant ab 1. Februar)
     
  11. Amexwerber

    Amexwerber Pilot

    Beiträge:
    93
    Likes:
    0
    Nö gehört sie nicht. Keine Allianz, aber bei Skywards ist eine Zusammenarbeit mit SriLankan soweit ich informiert bin.
    Ein Bekannter hatte mal mit seinen Skywards Meilen einen Award FRA-LHR mit BA gebucht :roll: Ist zwar schon vier oder fünf Jahre her, aber vielleicht kann mir einer sagen warum Skywards Meilen auch bei BA-Flügen einzulösen gehen? Zumindest in dem Fall den ich zitiert habe. Gibts oder Gabs da eine Kooperation?
     
  12. wanderlust

    wanderlust Bronze Member

    Beiträge:
    124
    Likes:
    0
    stimmt!

    stimmt nicht, SriLankan als Skywards-Partner ist Geschichte!

    Aktuell können Skywards-Meilen (über EK hinaus) bei folgenden Fluggesellschaften gesammelt und ausgegeben werden:

    (wobei upgrades für Meilen nur bei EK möglich sind)
     
  13. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0
    Emirates und BA

    Vor langer Zeit - min 5 Jahre schon her - hatten EK und BA mal zusammengearbeitet. Seitdem aber getrennt, und man kann jetzt auch leider kein Gepäck mehr durchchecken lassen wenn man von EK auf BA umsteigt. :cry:
    Naja und von UL Srilankan hat sich Emirates leider im April 2008 auch getrennt! Hatte noch im Dezember 2007 einen super schönen Flug von Bangkok über Colombo nach DEL und retour. Als ich im April 2008 mit UL von BKK nach HYD flog, bekam ich gnädigerhalber noch einen Lounge-Zutritt, meine neuen UL Meilen wurden mir aber nicht auf mein UL Konto gebucht. Totales Chaos.
     
  14. Peter_

    Peter_ Silver Member

    Beiträge:
    273
    Likes:
    0
    Habe gerade in einem anderem Forum gelesen, dass EK nun wieder den Plan geändert hat und der A380 nach Rom nicht zum Einsatz kommt. Stattdessen wird eine neue 777ER mit Private-Suites eingesetzt. Der für die Strecke vorgesehene A380 wird stattdessen auf den Flugnummern 003/004 nach London eingesezt, so dass es dann zwei tägliche A380 Verbindungen von Dubai nach London gibt.

    Gruß
    Peter
     
  15. Klotz

    Klotz Platinum Member

    Beiträge:
    1.381
    Likes:
    1
    As per 06JUL09 GDS inventory display, Emirates is now showing Airbus A380 service on the Dubai - Rome route starting 28MAR10
     

Diese Seite empfehlen