Separate Buchung

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von rom2000, 20. November 2009.

  1. rom2000

    rom2000 Pilot

    Beiträge:
    54
    Likes:
    0
    Habe vor, nächsten Sommer für zwei Wochen nach Kirgistan zu reisen.
    Der günstigste Flug ist von aeroflot zu haben.

    Wenn ich nun den Flug ZRH-SVO und SVO-FRU einzeln buche, dann spare ich ca. 200 Sfr.
    Werden Sie nun meinen Flug SVO-FRU auch gleich am Flughafen ZRH ein- und mein Gepäck durchchecken können?
    Wie sieht das in Bishkek aus? Ansonsten müsste ich ja in Russland einreisen um erneut einchecken zu können, was aber ein Visum voraussetzt.

    Danke für die Infos, welche ich dann auch für weitere Flüge nutzen kann.
    (Bsw. Skyteam-Flüge separat buchen und am Abgangsflughafen durchchecken lassen)
     
  2. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Um welche Airline handelt es sich ?
    Beides Aeroflot ?
     
  3. rom2000

    rom2000 Pilot

    Beiträge:
    54
    Likes:
    0
    ja, beides aeroflot.

    würde dies viellciht auch gehen, wenn der erste leg czech airlines ist und erst ab moskau dann aeroflot fliegt?
     
  4. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0
    Czech Airlines und Aeroflot sind beide im Skyteam! Somit kein Problem! Hast du 1 Ticket oder 2 seperate? Bei 1 Ticket sowieso kein Problem!

    Beide Fluglinien fliegen ja Sheremetjevo an! Somit bist du nur im Transitraum! Daher kein Visum!
    Bist du über Nacht am Flughafen? Dann frag bei Aeroflot an, ob du im Transithotel (unweit vom Flughafen) eine Übernachtung bekommst! Hatte dies bis jetzt 1 Mal gehabt. War wohl nicht das allerbeste Hotel (2 russische Sterne), aber ich hatte ein Bett! Und Visum brauchte man auch nicht! :p Muss aber schon vor dem Flug angefragt werden!!!
     
  5. rom2000

    rom2000 Pilot

    Beiträge:
    54
    Likes:
    0
    das dachte ich mir, da beide in der skyteam-allianz

    war mir aber nicht sicher

    wenn ich nämlich beide flüge separat buche, spare ich 200 franken gegenüber der "all-in-one"-buchung, obwohls genau dieselben flugdaten- und zeiten sind. :roll:
     
  6. Reifel

    Reifel Gold Member

    Beiträge:
    799
    Likes:
    0
    Ich kann hier nur sagen: Auf jeden Fall mit Vorsicht geniessen.
    Ja, die Aussage stimmt, Gepäck und Bordkarte SOLLTE kein Problem sein, da eine Airline oder eine Allianz, aber wenn Du zwei Tickets hast kann das gehörig nach hinten los gehen, denn einen ANSPRUCH hast Du darauf nicht. Wenn es ganz doof läuft wird Dir in ZRH der Flug verwehrt weil Du kein Visum für Russland hast und das war's dann. Ein Hotel bekommst Du bei 2 Tickets so oder so nicht gezahlt, das geht in der Regel nur bei einem Ticket, nur wenn die Übernachtung flugplanbedingt ist und auch oft nur bei Langstrecke und ab einem gewissen Umsatz.

    Ich würde das bei Russland nicht tun und die Finger davon lassen.
     
  7. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0
    Also das Einchecken wurde uns bei anderen Ländern auf Transitflug über z.B. China, Tunesien, UK (für meine Freundin visapflichtig) trotz 2 seperaten Tickets noch nie verwehrt!

    Das mit dem Transithotel stimmt, dieses gibt es nur auf einem durchgehenden Ticket! Aber umsatzabhängig ist dies so weit ich weiß nicht! Hatte damals ein ca. 500 Euro Ticket von Österreich über Moskau nach Indien und retour. Kein Status, da ich kein Vielflieger beim Skyteam bin.
     

Diese Seite empfehlen