Speisen im A380 ZRH-SIN

Dieses Thema im Forum "Singapore Airlines" wurde erstellt von wegweiser, 27. Juni 2010.

  1. wegweiser

    wegweiser Silver Member

    Beiträge:
    317
    Likes:
    0
    Fliege am 30.6. im A380 nach SIN und dann weiter nach DPS.
    Freue mich auf meinen Einzelplatz 12A!
    Habe gehört,dass das Essen in C bei SQ im Vergleich zu LH oder AF nicht so doll sein soll?Stimmt das ?
    Ist es sinnvoll noch schnell ein special meal seafood zu bestellen?
    Habe damit gute Erfahrungen in Y gemacht.
    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Warum soll das Essen bei SQ - der allertollsten Airline der Welt - nicht so doll sein? Wer sagt das?

    Was bringt Dir ein Seafood-Meal?

    Das Essen bei SQ ist gut. Du hast Hauptspeisen zur Auswahl und SQ kann mit LH und AF mithalten.

    Das Bestellen einen Special Meals bringt in den vorderen Klassen nun wirklich garnichts, ausser man braucht das aus religiösen (kosheres Essen) oder gesundheitlichen Gründen (laktosefrei). In der Economy Klasse hat man dann halt ein anderes Essen als der Rest der Passagiere und fühlt sich so ein wenig wie der Einäugige unter den Blinden, aber ist so ein Essen wirklich besser?

    Bei SQ gibt es Book the Cook - da kannst Du Dir im Vorfeld ein bestimmtes Hauptgericht aussuchen (z.B. Lobster). Da musst die Website mal ein wenig durchsuchen. Kann man telefonisch bestellen. Trotzdem würde ich mich eher auf die normale Auswahl freuen.
     
  3. -el-

    -el- Silver Member

    Beiträge:
    262
    Likes:
    0
    Bei meinem letzten SQ Flug in C (April) CPT-SIN war das Essen eine absolute Zumutung, sowohl was die Qualitaet, Geschmack als auch die Praesentation betraf. Mag sein, dass ich Pech hatte und die Catering-Firma einen schlechten Tag hatte, aber wenn man mir dieses Essen in einem Restaurant vorgesetzt haette, waere es in die Kueche zurueck geschickt worden. Auch so hat kaum einer mehr als ein paar Bissen genommen...
     
  4. dagosack

    dagosack Bronze Member

    Beiträge:
    126
    Likes:
    0
    bei meinen bisherigen Flügen mit SQ nach SIN oder SYD in C, auch im A380, habe ich jedes Mal Essen über book the cook telefonisch vorbestellt. Es hat immer geklappt. Vor allem den Lobster kann ich empfehlen. Ich war bisher immer sehr zufrieden. Selbst als ich mich nach dem Studium der Speisekarte für ein anderes, als das vorbestellte Gericht entschieden hatte, war dies für den Service kein Problem. Auf der Strecke nach SIN oder SYD gibts für mch nur SQ, vor allem wegen der Super Sitze in C, sowohlin der 777-300ER als auch im A380.
     
  5. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    204
    Kann ich mich nur anschließen!
    Und meistens bekommt man als Erster sein Essen, wenn man über book the cook bestellt hat.
     
  6. Divedeep

    Divedeep Pilot

    Beiträge:
    61
    Likes:
    0
    ...leider nicht auf der Strecke ZRH nach SIN :-(
     
  7. HajoKoeln

    HajoKoeln Bronze Member

    Beiträge:
    212
    Likes:
    0
    Dann kannst Du es aber wenigstens auf dem Rückflug ausprobieren, und weisst dann auch, ob Du das willst und es nötig ist...bisher habe ich beim Essen von SIA immer gute Erfahrungen gemacht und nur einmal ganz am Anfang "Book the Cook" ausprobiert.
     
  8. BA-FAN

    BA-FAN Bronze Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    0
    Naja, so überschwenglich sehe ich SQ nun auch wieder nicht. Essen Mittelmaß, der C-Sitz ist gut zum schlafen, aber schlecht zum nur entspannen, Dauergrinsen -Entschuldigung: Lächeln- der Besatzung (nervig). SQ gehört sicherlich zu den Top-Airlines dieser Welt aber mit den Superlativen bin ich vorsichtig. Um der nächsten Frage vorzugreifen: Die allertollste Airline der Welt gibt es nicht, die müsste man nämlich aus SQ, Thai, BA und EK zusammenbasteln, bzw. aus den jeweiligen Stärken der vorgenannten.

    Aber sorry, will nicht vom Thread abschweifen: Ja, meiner Meinung nach ist das Essen nicht so gut. Aber nicht so gut heißt auch, dass es trotzdem noch essbar ist. Anderswo ist es halt besser. Aber da das eh Geschmackssache ist wirst du es vielleicht ganz anders empfinden...
     
  9. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Aus reiner Neugierde, was sinde denn die Staerken / Aspekte von BA die Du in die "allertollste Airline" einfliessen lassen wuerdest?

    S
     
  10. BA-FAN

    BA-FAN Bronze Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    0
    Naja, wenn sie mal fliegen bin ich echter Fan von BA 8) . Die Stärke liegt meiner Meinung nach vor allem bei zwei Dingen. Zum einen ist es die Umgangsform beim Kabinenpersonal. Die machen das genau so wie ich es mag, kein Dauergrinsen wie bei den Asiaten und keine deutsche Herbheit... eben englisches Understatement. Und auch der C-Sitz ist für mich ein Maßstab. Klar ist der ewig breite C-Sitz bei SQ beeindruckend. Aber wie gesagt, mir fehlt da die gemütliche Zwischenstellung zwischen Schlafen und Essen.
     
  11. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Bisher habe ich am Essen welches bei SQ serviert wird nichts auszusetzen gehabt. Es war in meinem Fall immer reichlich (oft schon zuviel), gute Qualitaet und akzeptable Praesentation. Alles Dinge welche ich von LH keineswegs behaupten kann, dieser Vergleich hinkt gewaltig (zumindest in C) und laesst Zweifel aufkommen ob jemand wirklich schon einmal mit beiden Airlines geflogen ist um Vergleiche anzustellen.

    In 2 Wochen bin ich auf HKG-SFO mit der 77W in C unterwegs. Kann dann aktuelles berichten. Vermutlich werde ich nicht "BTC" bestellen, muss es mir aber noch einmal ueberlegen.

    BA - also von denen moechte ich in meiner "persoenlich" besten Airline der Welt nicht wirklich etwas praesent haben. Schon gar nicht das Personal !

    Cheers
    S.
     
  12. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    SQ denkt darüber nach, das essen künftig neben den Servietten auch mit dem Tuch darüber zu bringen mit dem Glas in der Hand und dann das Buch dorthin mit der Menüfolge, sollte dann aber bereits auf der Website ersichtlich ohne weitere Soßen zwecks klareren Geschmacks auch dann zu servieren wenn der Passagier aber nur auf den Plätzen in Toilettennähe wegen der Suppe mit Rinderhirn.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    GG L´Orange probiert ? :p
     
  14. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    @kinsemu:

    geht besser runter als odol, das zeugs. Super!

    Gibt es aber nirgendwo an Bord, oder?
     
  15. Guest

    Guest Guest


    Leider nein :cry: Aber bei "Urban Drinks" in Berlin,
    die 1,0-Liter-Flasche fuer nur Euro 34,90 :p
     
  16. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    gibt es auch beim Kaufhof in Frankfurt und in praktisch jedem gutsortierten Duty Free auf diesem Planeten.
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Sehe ich nicht so. Den Service im Allgemeinen finde ich durchaus besser als z.B. bei LH. SQ hat hochwertigere Getränke (Champus Bollinger und Piper Heidseick Rare Cuvée Réservée , Scotch Highland Park 12, es gibt Espresso und andere Kaffeespezialitäten, mehr Teesorten zur Auswahl, viele Cocktails, etc.), man bekommt schon vor Abflug Champagner, die Brotauswahl ist einfach klasse (vor Allem schmecken die diversen Backprodukte wesentlich besser als bei LH), zum Essen gibt es Salz- und Pfefferstreuer (und nicht 2 Päckchen aus Papier), das Salatdressing wird frisch über den Salat gegeben (mind. 2 zur Auswahl), bessere Käseauswahl, etc.
    Die Hauptgänge sind meiner Meinung nach weder besser noch schlechter als bei LH oder anderen Carriern. Die Book the Cook Option bietet aber eine wesentich größere Auswahl. Sicherlich alles Kleinigkeiten, aber in Summe doch ein großer Unterschied.

    Über den Sitz kann man streiten. Aber gerade auf einem Nachtflug ist mir der SQ Sitz wesentlich angenehmer als die LH Rutsche. Ausserdem buche ich immer Fensterreihe und habe somit meine absolute Privatsphäre.

    Warum Dich das Grinsen nervt, kann ich nicht verstehen. Lieber ein ständiges Dauergrinsen als die genervten Flugbegleiter einiger europ. oder amerikanischer Airlines! :roll:
     

Diese Seite empfehlen