Totales Chaos am Flughafen Istanbul gestern und heute

Dieses Thema im Forum "Turkish Airlines" wurde erstellt von kixtxlnrt, 22. November 2009.

  1. kixtxlnrt

    kixtxlnrt Silver Member

    Beiträge:
    296
    Likes:
    0
    Aufgrund von Nebel waren zahlreiche Flüge gestern komplett gestrichen, rerouted oder bis zu 12 Stunden verspätet. Heute morgen sah es am total
    überfüllten Atatürk Airport nicht viel besser aus und die meisten Flüge aus Asien hatten wieder stundenlange Verspätung.
    Da dies wohl öfters vorkommt und man das Wetter nicht beeinflussen kann nicht weiter schlimm. aber wie Turkish Airlines die verspätungsbedingten
    Umbuchungen handelt sind einer Star-Alliance Airline nicht würdig. Umbuchungen auf andere Star Alliance Mitglieder wird selbst mit Businessclass Ticket abgelehnt und das Personal weder am Transfercounter, noch in der Lounges sind befähigt Entscheidungen zu treffen, von hundsmiserablen Englisch- und Kommunikationskenntnissen einmal ganz abgesehen.

    TK ist schön wenn alles Gut geht, bei Problemen ist das Krisenmanagement eine Katastrophe und man ist der Fluggesellschaft schutzlos ausgeliefert.
     
  2. Ducki

    Ducki Bronze Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    Genau die Erfahrung machte ich in IST auch.

    Unfähig nur irgendwas umzubuchen. Erst als es dann "lauter" wurde gings auf einmal....
     
  3. kixtxlnrt

    kixtxlnrt Silver Member

    Beiträge:
    296
    Likes:
    0
    Das Problem ist, die viel zu wenigen Mitarbeitern sind nicht berechtigt auch nur kleinste Dinge selbst zu enstcheiden. Ich brauchte heute morgen über
    90 Minuten um eine Umbuchung zu bewerkstelligen, dann wollte man mich von der Biz in die Eco downgraden ohne Kompensation und als ich dann meinte, die
    Umbuchung wurde bereits authorisiert in Hong Kong hiess es dies würde nicht stimmen, obwohl ich mir extra den Namen und die Email Adresse des Stationsmanagers geholt hatte. Nachdem ich ganz ruhig sagte, dass ich mir dann halt ein One-Way Lufthansa Ticket kaufen würde ( was gar nicht gegangen wäre, da deren Flüge entweder gecancelled oder ausgebucht), wurde dem ursprünglichen Wunsch entsprochen. Für Wetterchaos habe ich absolut Verständnis ( obwohl die Sicht heute recht gut war als wir heute morgen mit über drei Stunden Verspätung hier landeten) für solche Fälle brauche ich jedoch mehr Mitarbeiter mit Kompetenz am Flughafen.
     
  4. compakt

    compakt Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Bin von Singapore mit 5 Std. verspätung gekommen und habe den Anschluß nach DUS verpaßt.
    Transit Schalter war mehr als voll, also bin ich kpl. raus und habe mir innerhalb von 5 Min. ein neues Ticket am Bus. Schalter für den nächsten Flug (30 min. später) ausstellen lassen. Hatte keine Probleme und Gepäck ist auch noch mit gekommen.
     
  5. Ducki

    Ducki Bronze Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    Laut der Aussage der Turkish heute morgen soll das Chaos in IST die letzten 3 Tage immer schlimmer geworden sein....
     
  6. thaiwol

    thaiwol Gold Member

    Beiträge:
    953
    Likes:
    0
    Da kann ich nur hoffen das sich das Chaos bis Samstag legt.
    Komme von BKK und dann weiter nach HH.
     
  7. Ducki

    Ducki Bronze Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    IST soll wohl im Nebel verschwunden sein ^^
     
  8. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0

    Dafuer ist TK preislich oft auch etwas guenstiger. You get what you pay.
     
  9. kixtxlnrt

    kixtxlnrt Silver Member

    Beiträge:
    296
    Likes:
    0
    Klar ist TK preislich guenstiger und daher attraktiv. Hatte allerdings vor einigen Jahren einmal einen Vollzahler Businessclassflug von TXL ueber MUC nach BKK. Da es zum geplanten Anflug in Muenchen einen Schneesturm gab wurden alle Fluege nach Nuernberg umgeleitet und von dort wurde man per ICE nach Muenchen gebracht dann mit der letzten S-Bahn zum Flughafen. Trotz mehrfachen Anrufen bei LH und der Bestaetigung dass der Anschlussflug noch da sein ( sonst waere ich ja nie so doof gewesen zum Flughafen rauszufahren) war dieser natuerlich weg und die LH hat gar nichts fuer einen gemacht. Selbst die Senatorlounge war ganze Nacht so überfuellt mit auf dem Boden schlafenden Passagieren, dass man nicht reinkonnte und da der Flughafen komplett von der Aussenwelt abgeschlossen war schliefen wir ohne Decken auf dem kalten Terminalfussboden. Das Problemmanagement bei LH war eine Katastrophe, trotz Premium Preisen.
     
  10. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0

    Zu solchen Situationen kommt es im Luftverkehr immer wieder. Einige Airlines können damit besser, andere weniger gut umgehen.

    Was ich, der schon öfters ähnliche Situationen erlebt hat, nicht verstehe, ist, warum Passagiere und auch Passagiere in den sogenannten Premiumbereichen oder mit einem Vielfliegerstatus sich so etwas, wie eine Übernachtung auf dem Boden einer SEN-Lounge oder auf dem Boden des Terminals, antun. Auch am Flughafen MUC sollte es Hotels geben und dann geht man dort einfach rein und bucht ein Zimmer. Das kostet dann vielleicht 200 oder 300 Euro, die man vielleicht von der Fluggesellschaft ersetzt bekommt oder auch nicht. So what?
     
  11. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Ich würde auch in ein Hotel gehen und danach klären ob es bezahlt wird oder eben nicht.
     
  12. kixtxlnrt

    kixtxlnrt Silver Member

    Beiträge:
    296
    Likes:
    0
    Klar kommt es zu solchen Situationen immer wieder, am Flughafen waren Tausende Reisende gestrandet und klar nehme ich mir dann ein Hotel, auch wenn es
    €500 pro Nacht kosten sollte, aber alle Hotels waren ausgebucht und aufgrund des Schneechaoses waren keine Taxis erhältlich und die S-Bahn gab pünktlich kurz nach MItternacht den Betrieb auf. Wäre sie länger gefahren hätte man in die Stadt reinfahren können und sich dort ein Hotel suchen. Das Problem war die Falschaussagen der LH , die dazu geführt haben, dass mehr als 2.000 Leute kurz vor Mitternacht noch an den Flughafen rausfuhren, da es hiess all die verspäteten Flüge würden mit Sondergenehmigung noch rausgehen oder würden warten, was nicht stimmte.
     
  13. thomas1966

    thomas1966 Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    wer immer noch TK über Istanbul fliegt ist selber schuld

    da ist nicht nur bei Nebel Chaos - da ist IMMER CHAOS wenn man als Transit Passagier da hin kommt
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das mag ja so sein, wenn Du dort einen Transit-Aufenthalt hast/hattest.
    Dies zu verallgemeinern ist aber angesichts anderer Erfahrungen Unsinn.
     
  15. atri1666

    atri1666 Guest

    Ich hatte als Transitpassagier ( inzwischen 4x mit TK geflogen) noch nie Chaos in Istanbul. Im Gegenteil >> ich hatte viel Zeit mich umzusehen und einen schönen Aufenthalt in der Lounge. Alle Flüge waren pünktlich (ATH-IST-BKK und return) und es gab einen Superservice von freundlichen Mitarbeitern.
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wieder einer mehr. 8)
     
  17. kumpel64

    kumpel64 Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    atri1666 hat geschrieben:... noch nie Chaos in Istanbul ...

    Kann ich nur zustimmen. War auch schon zigmal während der vergangenen drei Jahre im Tranist in IST. Noch nie Probleme. Wenn ich da an manch andere Flughäfen denke, ....
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Fangen wir an zu zählen? 8)
     
  19. kumpel64

    kumpel64 Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    Au ja, zählen ist lustig.
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Bisher in diesem Thread:

    1.
    2.
    3.
    Und ich bin ebenfalls noch da (und zähle mich mal nur mit einer Stimme,
    obwohl wir zu mehreren unterwegs sind und alle keine Probleme hatten.

    Macht bisher 4. 8)
     

Diese Seite empfehlen