Urkundenfälschung/Pilot

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Lloydaereoboliviano, 28. November 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lloydaereoboliviano

    Lloydaereoboliviano Pilot

    Beiträge:
    95
    Likes:
    0
    Hallo,

    mir ist von einem in der Lufthansa in der Ausbildung befindlichen Piloten evtl. bekannt, dass er sein Abitur frisiert hat.
    Ich kenne ihn nicht gut, weiss das es stimmt, aber hab deshalb keinen Grund nicht den Mund zu halten. Ich finds halt scheisse wenn andere (ich zB) 13 Jahre lanf auf Ihr Abitur hinarbeiten und andere in paar Stunden ihre Noten aufbessern. Außerdem nehmen solche Hochstapler anderen Leuten die Ausbildungs/Studienplätze weg. Und es wird ja einen Grund haben warum die LH gewisse Anforderungen an Ihre Piloten stellt. Und wenn jemand mit Mitte 20 nicht die Reife und Verantwortung hat um die Konsequenzen seines Handelns zu kennen, ist er mMn nicht für der Pilotenberuf geeignet.

    Was würdet ihr tun? und was passiert demjenigen? Strafverfahren, Rauswurf bei LH und Rückforderung der Ausbildungskosten die der LH entstanden sind?

    LG
    und Danke!
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ganz sicher würde ich solch einen Fall nicht in einem öffentlichen Forum diskutieren.
     
  3. Lloydaereoboliviano

    Lloydaereoboliviano Pilot

    Beiträge:
    95
    Likes:
    0
    Warum nicht? Bin ja nicht ich ;) ich sitz hier am PC und nicht im Cockpit ;)
     
  4. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Ich würd mich ein feuchten Kehrricht scheren. Da du betonst, hart 13 Jahre in der Schule gesessen zu haben, scheinst du auch nicht sonderlich weiter zu sein, aber später interessiert es im (studierten) Beruf KEINEM, was oder wo du wie dein Schulabschluss gemacht hast. Ferenzen, Können und vielleicht noch der Titel (durch Studium) sind mit selbstverständlich den bisherigen Berufsweg das einzige, was interessiert.
    Lediglich der Fakt "Urkundenfälschung" kann besonders in einem Traditionsunternehmen wie der LH aber gern zur fristlosen Kündigung führen.
     
  5. saftfrucht

    saftfrucht Gold Member

    Beiträge:
    777
    Likes:
    0
    Die Abiturnote spielt bei der Pilotenausbildung der Lufthansa keine Rolle und stellt kein Auswahlkriterium dar. Hauptsache es ist vorhanden, ob 1,0 oder 3,9 interessiert niemanden. Von daher ist es diesbezüglich völlig egal ob er da etwas frisiert hat oder nicht.
    Das Fälschen ist natürlich nichtsdestotrotz eine Straftat und somit ein Ausschlusskriterium. Ob Du es meldest musst Du selbst entscheiden.
     
  6. Lloydaereoboliviano

    Lloydaereoboliviano Pilot

    Beiträge:
    95
    Likes:
    0
    okay...aber mal angenommen ihr bewerbt euch auf eine offene Stelle oder für einen Studienplatz, kriegt die stelle aber nicht weil jemand anderes sie bekommt. und derjenige der sie bekommt hat sich seine zeugnisse mit denen er sich beworben hat gefälscht...das ist doch sc*****?!

    ich bin sicher kein 1er abiturient der 13 jahre nichts anderes als bücher in der hand hatte..aber bei sowas ist mein gerechtigkeitsempfinden schon betroffen...es sit schlichtweg hochstapelei, ganz abgesehen davon dass man nicht abitur haben muss um gut fliegen zu können. ich mach hier auch einen job für den man studiert haben muss obwohl es keine raketenwissenschaft ist...

    aber: ist jmd der mitte 20 ist und auch mit mitte 20 so etwas macht ganz zurechnungsfähig, hat so jmd genug reife und verantwortungsbewusstsein? kommt so jemand vllt auf die idee "es ist ja nicht schlimm wenn ich vorm flug ein bier trink"...fändet ihr das witzig? man kann auch mit schlechten noten und ohne fälschen pilot werden..
     
  7. cacho

    cacho Lotse

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    geht es hier um deinen frust oder um deinen sinn, die menschheit vor üblen betrügern zu beschützen?
    geh mal davon aus, dass gerade bei der lh aus welchem grund auch immer ungeeignete piloten rechtzeitig ausm verkehr gezogen werden. bei anderen airlines kann man sich da vielleicht schon eher gedanken machen.
     
  8. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    203
    Kann eher einer der ()Gründe sein, wo die Willenserklärung von LH zum Abschluss des Arbeitsvertrages wegen arglistiger Täuschung (über die Noten) angefochten werden kann.
     
  9. yummi

    yummi Silver Member

    Beiträge:
    339
    Likes:
    0
    Unfassbar worüber man sich so Gedanken machen kann........ Sonst nichts zu tun?

    Bähhhhh, die ganze Welt ist ungerecht....
     
  10. B743

    B743 Silver Member

    Beiträge:
    316
    Likes:
    0
    :idea: :idea:
     
  11. piperpilot

    piperpilot Silver Member

    Beiträge:
    256
    Likes:
    0
    "Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant"

    Hoffmann von Fallersleben, 19. Jh., für die, die Abitur haben.
     
  12. Guest

    Guest Guest


    Oh weh. Der Denunziant hat schon den Einen oder Anderen Verteidigungsminister zu Fall gebracht! :lol:
     
  13. Guest

    Guest Guest

    :!: Vielleicht kannst du ihn ja mal darauf hinweisen, dass du von dieser Tatsache weißt und ihn bitten, dir monatlich, sagen wir mal, 20 % seines Gehalts abzugeben?! :!:


























































    Nicht ganz ernst gemeint ;)
     
  14. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0

    Angesichts der Vielzahl deiner Rechtschreibfehler dürftest du die 13 Jahre auf irgendwas hingearbeitet haben , letztlich aber wohl vergeblich .


    Wie könnte " der " wohl sein Abitur frisiert haben ? Oder sein Abiturzeugnis vielleicht ? Fragen über Fragen .
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Es gibt ja sogar "FielVlieger", die basteln sich ihren Status mit dem Photoshop zusammen! ;)
     
  16. kuno

    kuno Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.472
    Likes:
    10
    Gerade da kann man mehr Schaden anrichten als im Cockpit.
     
  17. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Vielleicht sollte der Pilot zur Beichte gehen und nach 15 AveMaria ist auch diese Sünde vergeben? Dann kommt er nach der nächsten Fehlentscheidung sicher in den Himmel.

    Gibt's einen "Nichtanschwärzkodex" im Cockpit? Letztendlich würde der auch hier gelten...
     
  18. DaTaD

    DaTaD Gold Member

    Beiträge:
    508
    Likes:
    9
    Also was hier in letzter zeit los ist...

    Das forum ist doch für Vielflieger und nicht für jugendliche vollidioten, die erwarten hier wertvolle tipps für ihren nächsten charterflug nach Malle finden zu können...

    Der eine malt seine M&M Karte an und bekommt darauf hin seinen "SEN" Status aberkannt...

    Der nächste denkt, dass er weil er am checkin sagt, dass er Flugangst hat in die First upgegraded wird...

    Jetzt babbelt einer von Frisiertem Abitur und.... LH macht aufnahmetests, die vollkommen unabhängig von Abitursnote entweder eine Zulassung zur Folge haben oder nicht...

    Wenn sie dich nicht nehmen, bist du einfach zu schlecht, bzw. nicht geeignet...

    Gute Nacht, Admin, vllt. Closed du solch dumme Themen bei zeiten....
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Wie wahr! Aber closen tut der Admin nur, wenn man das Forumskasperle angreift!
     
  20. Traffic Control

    Traffic Control Administrator

    Beiträge:
    420
    Likes:
    1
    Hinweis: Aufgrund von mehreren Verstößen gegen die Foren-Regeln schließen wir dieses Thema.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen