Was machen mit 120.000 Meilen

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von bertamania, 27. Juli 2007.

  1. bertamania

    bertamania Lotse

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Aus der Vergangenheit besitze ich noch ein paar Meilen von Miles and More (bin FTL). Nun bin ich Teilnehmer einer anderen Alliance und nutze die M & M- Meilen nicht mehr .

    Was macht man mit den 120.000 Meilen?
    Für sinnvolle Vorschläge bin ich dankbar.

    [/b]
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Moin, wenn Ostafrika okay ist, mit Swiss für 60.000 nach Tanzania oder Kenia, für zwei in C.

    Ist noch nicht so überfüllt.

    Guter Einsatz bei 7h Flug.
     
  3. hansbabel

    hansbabel Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    120000 meilen

    schau in ebay nach unter der auktion "in Business & First for less"
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Ich hasse WERBUNG :evil:
     
  5. Bruchpilot

    Bruchpilot Co-Pilot

    Beiträge:
    40
    Likes:
    0
    2 Business-Flüge in den Nahen Osten (z.B. Emirate) oder Zetralafrika (z.B. Tansania).
    Oder: Aus Fernost für 60.000 Meilen ein Biz-Ticket nach Hawaii. Bin letztes Jahr Tokyo-Honolulu geflogen Business mit United und da die Steuern und gebühren bei weitem niedriger waren als Lufthansa-Awards, war es ein guter Trade. Klar, du musst er noch nach Fernost kommen...
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Werbung ist eine Sache, Schleichwerbung eine andere.


    Es gibt auch Meilenaufkäufer, einfach mal Googlen, ich würde aber fliegen.
     
  7. michiffb

    michiffb Silver Member

    Beiträge:
    362
    Likes:
    0
    Dubai

    wie wäres es denn mit Dubai, in Business für 2 Personen genau
    120.000 Meilen
     
  8. l0pez

    l0pez Bronze Member

    Beiträge:
    219
    Likes:
    0
    ...kannst sie mir für euro 1.000 verkaufen... :D (bei interesse bitte pm)

    l0pez
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Da ist ja schon ein Aufkäufer, der Preis ist doch noch i.O..
     
  10. Jojojojoemail

    Jojojojoemail Platinum Member

    Beiträge:
    1.237
    Likes:
    0
    sind wir jetzt schon bei ebay gelandet?

    ich bin mir sicher wenn wir hier einen Threat aufmachen

    VERKAUFE MEILEN
    da gibts gleich wieder welche die sich hier melden zum Verkauf oder Ankauf. Find ich ehrlich gesagt echt daneben.

    Kauf oder Verkauf von Meilen hat hier im Forum nicht zu suchen. :x
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Recht hat er :evil:
     
  12. 08/15 PAX

    08/15 PAX Platinum Member

    Beiträge:
    1.399
    Likes:
    0
    Oh, wenn der Preis stimmen wuerde, koennte man ja ueber die Prinzipien hinwegsehen 8)
     
  13. l0pez

    l0pez Bronze Member

    Beiträge:
    219
    Likes:
    0
    wow unser mitglied hansbabel versucht 120.000 meilen für 2.120,-- euros an den mann zu bringen. dazu erlaube ich mir zu konsternieren:

    - unverschämter preis (+ steuer und gebühren :roll: )
    - unverschämte eigenwerbung (der erste beitrag und dann das...)

    und kann nur wünschen (hoffentlich ohne dass mir jemand den titel "der gehässige" anhängt), dass:

    - niemand in diese falle gerät
    - lufthansa das mitglied aus dem programm ausschliesst (sollte über die bei ebay angegebene mitgliedsadresse problemlos möglich sein)


    hab ja überhaupt nix gegen geschäfte, die mit den meilen gemacht werden. wenn jedoch zu solch unverschämten bedingungen und wahrscheinlich mit meilen, die durch tips in diesem forum generiert wurden, ohne jemals selbst geholfen zu haben, dann denke ich, ist hansbabel kein mitglied, dass in diese/eine community passt (imho).

    l0pez
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Oder er ist ein Händler der aufkauft.
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant!
     
  16. l0pez

    l0pez Bronze Member

    Beiträge:
    219
    Likes:
    0
    die verwerflichkeit des handelns mit meilen haben wir (meiner meinung nach) in diversesten threads ausgiebig beleuchtet und sind so meine ich zu dem ergebnis gekommen, dass jeder ein unterschiedliches rechtsverständnis hat.

    ich mache keine geschäfte mit meilen, bin aber aufgrund sehr häufiger (privater!) flüge interessiert, günstig in business und first zu fliegen (und das geht eben nur mit gekauften oder durch aktionen generierten meilen).

    habe auch bereits 2x 100.000/120.000 meilen erworben, einmal von einer werdenden mutter und ein anderes mal von einem werdenden vater. was sollen diese personen denn eures erachten nach machen, wenn in nächster zukunft (was bei kind schon mal 2-3 jahre dauern kann) kein flug angetreten werden kann. sollen die meilen dann verfallen?

    ich denke das prinzip angebot und nachfrage lässt sich auch in diesem falle nicht aushebeln...
     
  17. l0pez

    l0pez Bronze Member

    Beiträge:
    219
    Likes:
    0
    tja, dass stand ja zu befürchten...

    lieber germanstud ich denunziere niemanden! und habs auch nicht vor...

    ... dennoch mag ich es nicht, wenn unbedarfte menschen an abzocker geraten... (du wahrscheinlich auch nicht).

    somit auch dir einen schönen gruß und vielleicht nicht ganz so vorschnell leute anschiessen...

    l0pez
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Die Visa-Card der Bayern-LB nutzen?
     
  19. l0pez

    l0pez Bronze Member

    Beiträge:
    219
    Likes:
    0
    3 jahre lang gebühren bezahlen um dann ggf. zu fliegen? wer weiss schon, was in 3 jahren ist... und der fokus im leben (bezügl. reisen) ändert sich ja mitunter durch ein kind...
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Mindestens 2 Jahre sind doch durch die Aktions-Meilen bei Beantragung schon abgedeckt - man kann aber nach dem ersten Jahr auf die "Classic" zurückgehen und zahlt dann die geringeren Gebühren für die (blaue?) CC. Unter'm Strich ist der Schutz der Meilen damit fast gratis zu haben (und das M&M-Konto wächst und wächst, wenn man die Pampers mit CC bezahlt). 8)
     

Diese Seite empfehlen