Wer ist wo Silvester

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von Gerdi, 28. Dezember 2009.

  1. Gerdi

    Gerdi Silver Member

    Beiträge:
    337
    Likes:
    2
    Hallo, allen einen guten Rutsch in's neue Jahr. :p
    Schreibt doch mal wo Ihr "rein " feiert ! :mrgreen:
     
  2. Maurice

    Maurice Guest

    Vor der Haustüre - mit den Nachbarn :p
     
  3. tequiero87

    tequiero87 Silver Member

    Beiträge:
    255
    Likes:
    0
    ebenfalls daheim 8)
     
  4. vedoni

    vedoni Pilot

    Beiträge:
    83
    Likes:
    0
    Madrid mit LAN, morgen gehts los :mrgreen:
     
  5. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Auch zu Hause, Puerto de la Cruz/ Teneriffa.

    Guten Rutsch für alle - Volker
     
  6. Guest

    Guest Guest

    In München im Dienst :cry:
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Vielleicht klappt's ja diesmal mit dem Teufelsberg. 8)
     
  8. Guest

    Guest Guest

  9. milamona

    milamona Gold Member

    Beiträge:
    523
    Likes:
    0
    London, 20er Jahrestag als ich am Neujahrsmorgen meine Frau an der Victoria Station kennengelernt habe :p
    Und immer noch verliebt.... :!:
     
  10. txlakl

    txlakl Pilot

    Beiträge:
    62
    Likes:
    0
    Kapstadt 8)
     
  11. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Am 1.1 bin ich Pünktlich um 06:30 am Bahnhof also nix mit feiern. :lol:
     
  12. pepperoni

    pepperoni Bronze Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    0
    Sind gerade für eine Woche im Allgäu - leider mistiges Wetter, der gesamte Schnee schmilzt. Aber trotzdem schön entspannend mit Wellness!
     
  13. honk20

    honk20 Guest

    Münster Westf., quasi zu Hause 8)
     
  14. Aeroperu

    Aeroperu Pilot

    Beiträge:
    85
    Likes:
    0
    Hallo,
    KM 70.6 Panamericana Sur am Strand, Peru.

    Saludos
     
  15. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.707
    Likes:
    46
    Re: Wer war wo Silvester

    Seit 18.12. mit den Kids in Malaysia und Morgen geht's zurueck.
    Seit Air Asia ab Anfang Dezember auch von Calcutta abhebt erschliesst sich der gesamte asiatische Raum zum Spottpreis. :!:
     
  16. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    War daheim in Heidelberg !!
     
  17. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    @ milamona:

    erzählst Du uns die Geschichte? Hört sich nach was Schönem an zwischen all den Anfeindungen hier...
     
  18. milamona

    milamona Gold Member

    Beiträge:
    523
    Likes:
    0
    War auch schön, und an und für sich unglaublich dass wir uns so kennenlernten....

    1989/90 habe ich noch studiert und bin mit 3 Freunden Silvester nachmittags nach London geflogen (für die Party natürlich).
    Nachdem wir im Hippodrome (gibt es leider nicht mehr) in den Neujahrsmorgen hineingefeiert hatten, sind wir zur Victoria Station,
    wo wir abends zuvor in einem Schliessfach 3 Flaschen Sekt gelagert (kaltgestellt) hatten, wohlwissend dass es in London am Neujahrmorgen
    um 04.00h nirgends mehr "Sprit" gibt. In der Victoria Station haben wir dann nochmal mit dem Sekt angestossen und warteten nur
    darauf dass die Tube wieder fährt um später morgens dann von LHR nach Frankfurt zurückzufliegen.
    Darauf aufmerksam wurde meine (jetzige) Frau (Baskin aus Bilbao), die zu dieser Zeit in London studierte, ebenfalls Silvester in London City mit
    Freundinnen zwecks Party verbracht hatte, und jetzt in der Victoria Station auf ihren Zug nach Crawley (wo sie damals wohnte) wartete.
    Sie waren allerdings nicht so vorausschauend wie wir gewesen, und warteten "trocken" auf ihren Zug.
    Nicht schüchtern, und natürlich ein bischen beschwipst, sprach sie uns an ob wir einen Becher Sekt übrig hätten.
    Wer hat einem kalten Neujahrsmorgen nicht gerne Gesellschaft von 3 gutaussehenden Studentinnen...natürlich haben wir sie eingeladen.
    Wir kamen ins Gespräch, eigentlich nur leichter small-talk, knapp 2 Stunden vergingen wie im Flug, und bevor wir nach LHR und sie
    nach Crawley aufbrachen tauschten wir noch Adressen aus, und dass wir uns doch mal wieder besuchen müssten.
    Jetzt hätte passieren können dass man sich nie wieder sieht, wie oft haben wir alle mit jemanden Adressen getauscht und es am
    nächsten Tag als zu vergessen abgetan. Bei uns war es glücklicherweise anders, ich schrieb einen Brief 2 Tage später von zu Hause,
    sie antwortete. Zwei Monate später habe ich sie in ihrer Heimatstadt Bilbao für ein Wochenende besucht und wir verliebten uns ineinander (und sind es noch).
    In der Folge haben wir uns wann immer möglich gegenseitig in LHR/FRA/BIO besucht, festgestellt dass es mit uns wirklich funktioniert und in Las Vegas
    geheiratet.

    Was war es also? Es kann nur Schicksal gewesen sein, denn wie groß ist die Wahrscheinlichkeit seinen zukünftigen Ehepartner im
    Ausland an einem Neujahrsmorgen in einem Bahnhof zu treffen?

    Wie und wo ich ihr den Heiratsantrage gemacht habe ist ebenfalls unsere eigene schöne Geschichte, vielleicht erzähle ich sie ein anderes Mal.

    Es war/ist nach wie vor der schönste Augenblick für uns gewesen, und wann immer wir in London sind schauen wir immer mal ein
    paar Minuten in der Victoria Station vorbei (hat sich über die Jahre schon sehr verändert, die Schliessfächer z.B. gibt es nicht mehr).

    Grüße und weiterhin ein frohes, schönes 2010.
     
  19. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    Danke, Dir auch!

    Wirklich eine schöne Geschichte. Da sieht man mal wieder, was Alkohol (gutes) anrichten kann.

    War gerade einen Tag in Bilbao, coole Stadt, ist das aber wohl erst in den letzten Jahren geworden.
     
  20. milamona

    milamona Gold Member

    Beiträge:
    523
    Likes:
    0
    OT: Schöner als BIO ist San Sebastian, ist mit dem Auto so ca. 45-60 Minuten entfernt (je nach Wetter und Verkehr)
    und unterwegs lässt sich noch ein Stop in Guernica einbauen.
    Oder in die andere Richtung ebenfalls ca. 45-50 Minuten Santander.
    Agur!
     

Diese Seite empfehlen