Wie am günstigsten Business Class nach New York

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von Chicura, 13. November 2011.

  1. Chicura

    Chicura Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Hallo liebe Forums-Mitglieder,

    ich möchte nächstes Jahr mit meiner Freundin wieder nach New York. Ich habe eine wunderschöne Rundreise geplant und um dem noch das Sahnehäubchen aufzusetzen würde ich gerne zumindest den Hinweg in der Business Class fliegen. Ich verdiene sicherlich nicht schlecht aber gehöre genauso wenig zu denen, die sich sagen: "Ach, die 3000€ für einen Business Class Flug gebe ich gerne aus." Da ja auch die Hotels, Essen, Mietwagen etc. am Zielort einiges kosten, kann ich mir das einfach nicht leisten. Auf meinem Meilenkonto sieht es auch nicht rosig aus. Da liegen 45.000 Meilen, meine Freundin hat gerade mal 8.000 Meilen. Welche Strategie wäre denn jetzt die schlauste. Sollte ich einen upgrade-fähigen Flug buchen und versuchen, die fehlenden Meilen durch irgendwelche Zeitungsabos hinzuzugewinnen. Oder sollte ich noch die Meilen sammeln um eine Strecke (OneWay) ganz mit Meilen zu bezahlen und z.B. das Ticket meiner Freundin in der C auch voll bezahlen (da würde ich ja dann sogar Meilen bekommen). Sollte ich vielleicht warten, ob ein Sonderangebot naht oder kann ich mir das ganz abschminken. Das muss doch irgendwie gehen. Wenn man vergleicht, dass man für den gleichen Flug 650€ in der Economy und 3000€ in der Business Class bezahlt, muss man sich wirklich fragen, womit die das rechtfertigen. Essen von richtigen Tellern und 8 Stunden flach liegen und nicht sitzen,... ist das wirklich 2.500€ wert?

    Vielen Dank schonmal :)
     
  2. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Das Essen nicht, das flach Liegen ja. Aber Du solltest in der Lage sein einen C Flug nach New York fuer EURO 2000 zu finden. (Wenn Du vor 2 Tagen gebucht haettest, waere es noch billiger geworden).
    S
     
  3. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    203
    Genau diese Frage musst du dir selbst beantworten, bevor du weiter planst.
    Manche Leute bezahlen 10000 Euro für eine Schrankwand, andere geben sich mit einer für 1500 Euro zufrieden, weil die auch ihren Zweck erfüllt. Ich persönlich brauche keine teure Schrankwand, fliege aber Langstrecke nur C und F.
    Den Mehrpreis zahlst du nicht für das bessere Essen, sondern dafür, dass auf dem Platz, der dir zur Verfügung steht, mehrere Eco Sitze hinpassen würden.
    Wenn du es nur irgendwie ermöglichen kannst, solltest du C fliegen.
    Warum hast du die Lufthansa Offerte am 11.11.nicht genutzt??
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das ist durchaus von Vorteil, wenn ein Meilen-UPG geplant ist.

    Kann klappen - aber es gibt ja noch ganz andere Möglichkeiten.
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das muß natürlich jeder für sich entscheiden.
    Uns wären sämtliche "goodies" in der Biz "nie in the Leben" soviel wert.
    Aber - Du fügst es ja ebenfalls gleich an - diese Differenz ist ja nie 2,5 k.
    Jedenfalls nicht, wenn man clever bucht - oder Meilen smart generiert.
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dafür ist es ja nun leider etwas spät. Vielleicht war
    gerade keine Zeit (oder kein Geld auf dem Konto)?
     
  7. Chicura

    Chicura Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Danke schonmal für die netten antworten. Der Grund, weshalb ich das 1.111€-Angebot nicht genommen habe, ist einfach, dass ich im Mai fliegen will und dieses nur bis Anfang April galt. Außerdem hätte ich da von Düsseldorf nach New York fliegen müssen, Frankfurt war da nicht möglich. Ist aber ja jetzt sowieso vorbei.
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Gerne doch.
     
  9. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Wie erfliegt und verlängert ihr dann euren "Auslandssenator"? In der Eco? Und wozu dann die gekauften AUA-Gutscheine, die ihr ja noch hortet, wie an anderer Stelle zu lesen war.
     
  10. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Warum willst Du denn dann unbedingt da rein?
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Natürlich sehr viel preiswerter. Und die AUA-Gutscheine werden nicht
    gehortet, sondern (wegen des 20%-Nachlasses auf Vorrat) gekauft und
    eingesetzt. 2,500 Euro mehr sind uns sämtliche C-"goodies" nicht wert.

    Was ist jetzt Deine "Frage"? :roll:
     
  12. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Die war ja klar formuliert.
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Und die Antworten oben reichen (Dir) immer noch nicht aus? :shock:

    Dann sollten wir anderen vielleicht einfach doch besser wieder
    zum Thema zurückkehren - und Dich weiter nachsinnen lassen. 8)
     
  14. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Zur Bestätigung des Blödsinns den Du hier fortwährend verbreitest, vollkommen!
     
  15. miles-and-travel

    miles-and-travel Pilot

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
    8 Stunden sollte es nach New York ja nicht dauern. ca. 6 Stunden von Ex D
     
  16. Chicura

    Chicura Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Der Flug dauert auf dem Hinweg 8,5 Stunden, auf dem Rückweg knapp 8.
    Kann man doch ganz einfach nachschauen. Wieso erzählst Du dann was von 6?
     
  17. Yoda1901

    Yoda1901 Pilot

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
    Wenn Du von BUD aus buchst mit der Swiss via ZRH kannst für ca 1`400 Euro Business fliegen, bräuchtest einfach noch einen Anschlussflug nach BUD, aber den bekommst günstig!

    Dieses Angebot dauert aber auch nicht mehr so lange glaube nur noch bis 24 Nov!
     
  18. Chicura

    Chicura Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Hab ich schon in der PN gelesen. Danke. :) Werde das mal prüfen. Muss mir nur überlegen, was ich dann noch in BUD mache aber da fällt mir schon was ein.
     
  19. Chicura

    Chicura Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Könnte man den Flug nicht dann einfach buchen und den Lag von Budapest nach Zürich wegfallen lassen. Ich könnte doch dann auch einfach von FRA nach Zürich fliegen.

    Habe gesehen, von Budapest geht es sogar noch billiger. Mit American Airlines bereits ab 1384,00€ (an den von mir gewählten Daten) aber da ist das Produkt irgenwie sch...
    Es geht aber auch für 1.419,00€ mit Lufthansa über Düsseldorf. Oder für ein paar Euro mehr über München. Da stellt sich dann erst recht die Frage, ob man den Zubringer nicht einfach wegfallen lassen kann.

    Woher kommt der 1000€-Preisvorteil, obwohl man am Ende im gleichen Flieger sitzt. Sind das Steuern oder wollen die sich nur an das Lohnniveau des entsprechenden Landes anpassen?
     
  20. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    203
    1. So "schlau" waren vor dir schon Andere. Würde dir nicht raten, den ersten leg nicht abzufliegen. Lies dir lieber vorher die Beförderungsbedingungen durch. Die nehmen dich im Zweifel ex ZRH nicht mit.

    2. Es gibt immer wieder Abflugorte, die aus strategischen Gründen (zB. weiche Währung, Wettbewerb vor Ort) preiswert angeboten werden.
    LH und OS bieten zB. oft Flüge ex LHR preiswerter an als ex FRA bzw. VIE(um BA zu ärgern, umgekehrt ist es übrigens genauso, HAM-BKK kostet in F bei BA ca. 4300 Euro, bei LH im Regelfall mehr als das Doppelte).
     

Diese Seite empfehlen