Wie sind die denn so drauf?

Dieses Thema im Forum "American Airlines" wurde erstellt von marek, 2. November 2007.

  1. marek

    marek Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    Ok,habe mir gerade ein AA-Ticket von DUS via Heathrow und Miami nach Medellin gekauft. habe aber als Skyteam-Meilensammler keine Erfahrung mit AA oder ähnlichem. Wie ist der Service denn an Bord und gibt es Inseat-Bildschirme auf der B777 (London-Miami)? Alkohol gratis,oder nur beim Essen oder sogar gar nicht? Wäre nett wenn ich mal ein paar Erfahrungsberichte lesen könnte!
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    In welcher Service-Klasse fliegst Du denn?
     
  3. marek

    marek Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    :oops: Touriklasse! :oops: Für mehr hat es leider nicht gereicht!!! :cry:
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann viel Spaß. :wink:
     
  5. Mr.Radar

    Mr.Radar Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    Wie AA interkont. ist, weiß ich nicht, aber inneramerikanisch ist der eco-Service eher mau. Kein IFE sondern nur Filmchen die über Projektoren gezeigt werden, alkoholfreie Getränke sind das einzige, das gratis an Bord ist (Essen gibts auch nur gegen Bezahlung), und das Personal naja...will nicht sagen unfreundlich, aber halt auch nix besonderes...und optisch teilweise auch eine Katastrophe...
     
  6. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo Marek,
    solltest bei der Sitzplatzwahl sehen, dass Du einen Platz in einer 2-er Reihe (A, B oder H,J) bekommst - wenn möglich Reihe 20 - 27 (jede Reihe Stromanschluss für Laptop). Exit-Row ohne Status schwierig. Kannst ja mal bei seatguru.com reinschauen.
    Kannst Dir die Sitzbelegung in AA.com unter Deiner Flugnummer + Reisetag anschauen. Evtl. könntest du auch bei Angabe Deiner Confirmationnummer bzw des Record Locator (6 Buchstaben) den Sitzplatz wechseln bzw dies über AA-Reservation machen lassen.
    Zum Sitz: In der B 777 hast du einen Bildschirm im Vordersitz bzw. in der Armlehne. Die dort gezeigten Filme kannst Du Dir ebenfalls bei AA.com für den entsprechenden Monat anzeigen lassen. Der Sitzabstabd bekommt eigentlich immer eine gute Kritik bei Bewertungen (z.B. Reise + Preise)
    Zur Verpflegung: 2 Essen zur Auswahl - wie üblich. Tip: man kann auch Specialmeals vorbestellen - steht unter Travel Information - Dining - Special meals. Vielleicht sagt Dir das ja mehr zu.
    Alkoholfreie Getränke sind frei - Schnäpse, Bier und Wein kosten 5,- $ (also 3,50 €). Fürn Barcardi z.B. zahlst Du in jeder deutschen Kneipe mehr.
    Wenn du mir die Buchungsklasse sagst, kann ich dir sagen wieviel Meilen Du bekommen würdest wenn du AAdvantage-Mitglied wärst. Ich tippe mal auf ca. 10.000 Meilen. Da der billigste Award 20.000 kostet, wirds keinen Sinn machen.
    Weitere Informationen gerne von meiner Seite.
    Gruss aus Bielefeld
     
  7. marek

    marek Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    Vielen Dank für deine ausführliche Auskunft! Hört sich ja soweit ganz vernünftig und normal an. Hoffe mal das die wenigstens zum Essen en Fläschen Rotwein für "Nappes" springen lassen. Hab mich auch schon bei Seatguru schlaugemacht. Hofffe mal einen Fensterplatz zu erwischen,denn sonst wird es nix mit dem "Nickerchen". Werde mal meinen Charme in DUS spielen lassen, damit ich nen Platz in Reihe 31 bekomme. Aber du schreibst ja schon,das es wohl nicht ganz einfach werden wird. Hab mal auf meiner Buchungsbestätigung geschaut bezüglich der Buchungsklasse. Kann aber ehrlich gesagt keinen Hinweis finden. In der Buchungsmaske bei http://www.reise-preise.de stand das es ein Normaltarif wäre. Wenn ich aber unter http://www.checkmytrip.com schaue,steht dort das es ein Sondertarif wäre. Also diesebezüglich hab ich keine Ahnung. Bin jedenfalls dem Meilenprogramm beigetreten,da es mich sowieso jedes Jahr in diese gegend verschlägt. Bin somit nun im Programm der American Airlines als auch bei Flying Blue. Hoffe mal das die sich in den nächsten Jahren auch fein prügeln wer die günstigeren Plätze hat. Obwohl es zur Zeit nicht danach aussieht!
     
  8. ingridadele

    ingridadele Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    0
    Wäre wohl sinnvoll, wenn du dich für ein Meilensammelprogramm im jeweiligen Verbund (Oneworld, Staralliance,…) entscheidest, damit du nicht in den verschiedenen Programm jeweils ein paar Meilen hast, mit denen du eiinzeln nichts anfangen kannst, gesammelt aber doch schon eine Prämie bekommen würdest.

    Guck deshalb mal in der Rubrik "Vielfliegerprogramme" nach, welches Programm im betreffenden Verbund für dich am günstigsten ist.
     
  9. marek

    marek Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    Nun ja,bei Flying Blue bin ich nun einmal,da Air France jahrelang mit am günstigsten war. Außerdem gilt es,einigen Tests zufolge als das beste Vielfliegerprogramm Europas (lt. Reise und Preise). Aber in den letzten zwei Jahren wurden die Burschen ein bisschen frech mit den Ticketpreisen. Glücklicherweise gab es im letzten Jahr aber sehr preiswerte Deltatickets von DUS. Denke mal als "Eröffnungsangebote". Denn dieses Jahr hat sich auch bei denen das Wörtchen "preiswert" in Luft aufgelöst. Staralliance kommt gar nicht frage,da deren Südamerikanetz mehr als bescheiden ist. Erst recht wenn es um Kolumbien geht. Jetzt kam mir halt American Airlines mit einem recht günstigen Preis (so kurzfristig) in die Quere! Und da Medellin der eigentliche Bestimmungsort ist,bin ich mit Oneworld (mit AA via Miami) und Skyteam (Delta,Avianca) mehr als gut bedient. Das kann mir die Staralliance nicht bieten!
     
  10. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo Marek,
    zur Sitzplatzwahl: Dein Problem ist, das Du in Düsseldorf nicht bei AA sondern bei BA eincheckst. Das bedeutet, das beim Check-In die von AA vorreservierten Plätze übernommen werden - eine freie Sitzplatzwahl (Exit) wirds kaum geben, da diese Sitze i.d.R. von Stattusfliegern wie mir lange in Voraus reserviert werden. Du kannst diese Sitze mit normalem Status nicht Online einsehen.
    Wenn Du mir Deine Flugdaten (Flug-Nr wahrscheinlich AA 57 ? + Datum) geben würdest, könnte ich mich mal einloggen und sehen, was sonst so frei ist. Eventuell könntest Du dann über die AA-Reservierung in Dublin entsprechend vorreservieren.
    Ansonsten Gruss aus Bielefeld
     
  11. marek

    marek Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    [quote="Krug56"
    Wenn Du mir Deine Flugdaten (Flug-Nr wahrscheinlich AA 57 ? + Datum) geben würdest, könnte ich mich mal einloggen und sehen, was sonst so frei ist. Eventuell könntest Du dann über die AA-Reservierung in Dublin entsprechend vorreservieren.
    Ansonsten Gruss aus Bielefeld[/quote]

    23.11 Heathrow-MIA AA57
    23.11 MIA -MDE AA923
     
  12. marek

    marek Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    Ac so,und wie und wo kann ich mir da nen Sitzplatz reservieren? Ne Nummer fürs Vielfliegerprogramm hab ich ja schon, fehlz zwar noch die Karte,aber das spielt ja keine Rolle!
     
  13. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo Marek,
    AA-Reservierung = 01803 242324.
    AA 57 sieht bescheiden aus - lediglich 31 j noch verfügbar - viel Glück dafür. Ansonsten keine 2er Reihen frei- lediglich Gang in der Mitte vorne = 22 C + G oder 23 C + G.
    Allerdings sieht die C-Klasse gut aus - bis jetzt 2/3 frei. Das bedeutet, das 100, 72 oder 24 Std (je nach Status) diverse Statusflieger von Y nach C aufrücken werden. Könnte bedeuten, das dann Exitplätze bzw 1. Ecoreihe oder auch 2-er Reihen frei werden. Musst halt mal in diesem Zeitraum vor dem Flug fragen.
    AA 923 sieht gut aus - Exit-Rows komplett frei (13 A - F bzw. 14 A - F). Ist eine 737 (3er-Reihe). Fenster allerdings nur noch hinten frei (Reihe 26 bzw. 27) Würde daher zu 8C oder 9 C (Gang) raten.
    Ansonsten Gruss aus Bielefeld
     
  14. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Nachtag:
    Hallo Marek,
    kläre bitte vorher ab, ob Deine AAdvantage-Nummer in die Reservierung übernommen wurde.
    Wäre schade um die Meilen.
    Gruss
     
  15. marek

    marek Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    Vielen vielen Dank für deine Mühe! Werde dann mal auch direkt am Montag dort anrufen. Zum einen,das die meine Nummer direkt zum Flug eingeben,als auch der Versuch 31j zu bekommen. Scheint ja dann wohl auch ziemlich gut besucht zu sein der Vogel! Andersherum wäre mir lieber!
     
  16. IncBo

    IncBo Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    wollte auch mal meinen Kommentar zu AA abgeben.
    Meine Freundin und ich hatten via Opodo folgende Strecke gebucht:
    Hin am 17.7. via
    Frankfurt -Dallas/Fort Worth
    Dallas/FW - Las Vegas
    und wieder zurück am 5.8. via
    Las Vegas - Chicago O'Hare
    Chicago O'Hare - Frankfurt (Ankunft 6.8.)
    das ganze mitten in den Sommerferien für 550 € pro Nase. Da wir recht spät gebucht hatten war dies der mit Abstand beste Preis in der Zeit.

    Jetzt aber zu AA.
    Hatte nach den bisherigen Berichten ein wenig Zweifel ob AA die richtige Wahl war aber wir wurden echt sehr positiv überrascht.
    Ok das Boardpersonal würde jetzt keinen Modelcontest mehr gewinnen (alle etwas älter) aber sie waren sehr freundlich und immer hilfsbereit.
    Essen gab es immer nur auf dem Transatlantikpart war aber echt OK. Alkoholfreie Getränke gab es auf allen Flügen gratis und man konnte auch jederzeit nachfragen ob man nochmal was bekommt. Kein Thema.
    Zur Flotte. Den ersten Teil nach Dallas verbrachten wir in einer 777, war OK und den 2. Teil dann in einem Airbus 320 von US Airways. Hatte dann schon mehr was von nem Ferienflieger, könnte aber auch am Zielflughafen Las Vegas gelegen haben. Der Rückflug war ein schon ein wenig Geschichte der Fliegerei, Vegas - Chicago in einer MD80 und den 2. Part ab Chicago dann in einer 767. Boardentertainment war dann nur via Monitore im Mittelgang. Aber für 8 Stunden gings auch. Insgesamt kann man sagen dass die Flieger allesamt schon etwas älter aber für einen Urlaub vollkommen ausreichend sind.

    Alle Flüge waren übrigens überpünktlich!
    Somit kann ich AA bei einem günstigen Flugpreis nur empfehlen.
    Grüßle IncBo
     
  17. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Danke gleichfalls
    Weiterhin Grüsse aus Bielefeld
     
  18. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    @Krug56:

    Kannst du mich anmailen: ANTON punkt BAUER at GMAIL punkt COM

    Danke.
     
  19. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Du kannst dich bei aa.com einloggen und deine AAdvantage Nummer der Reservierung hinzufuegen. Dann auch einen Sitzplatz auswaehlen ! Der Flug sollte dann permanent unter deinem profil sichtbar sein. Die deutschsprachigen Mitarbeiter in Dublin sind recht freundlich und kompetent.

    Welche Buchungsklasse hast du genau ? (Vermute mal Q, S oder N)

    Cheers,
     
  20. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    @Krug56:

    Ich dir nicht antworten; hab's von zwei E-Mail-Accounts versucht, jedesmal kommt:
    (reason: 550 [[...]] IS NOT ACCEPTING MAIL FROM THIS SENDER)

    Kannst du mir von einem anderen Account mailen, oder aber anton PUNKT bauer etc. whitelisten?

    Danke.
     

Diese Seite empfehlen