www.vornesitzen.de > Partnertarife ?!

Dieses Thema im Forum "Fliegen zum Best Price" wurde erstellt von er-li, 13. April 2007.

  1. er-li

    er-li Bronze Member

    Beiträge:
    150
    Likes:
    0
    Weiss jemand, was mit Partnertarifen bei http://www.vornesitzen.de gemeint ist ?! Heisst das, man bekommt zei Tickets zum Preis von einem ?! ;)
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Nein, der Ticketpreis ist günstiger, wenn man mit einer zweiten Person zusammen fliegt. Man muss nicht mit dieser Person verwandt sein, aber beide müssen die selben Flüge benutzen.
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Die Preise setzen sich auf unterschiedliche Art und Weise zusammen -
    das kann "zahl eins, flieg zu zweit" sein oder "ein Vollzahler, die Begleitung zahlt halb" -
    schlußendlich ist aber der angegebene Preis von Bedeutung - und der gilt eben nur dann (pro Person), wenn zwei Personen gemeinsam buchen (und reisen - aber auch da ist manchmal, z.B. bei "Ethno Fares", der Rückflug nicht unbedingt gemeinsam zu absolvieren).
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Mhm, heisst das, dass u.U. beim Rückflug der Partner an einem anderen Termin reisen kann? Oder ist es so zu verstehen, dass u.U. der Partner einen anderen Rückflug nehmen muss, selbst wenn er nicht will?

    Der Wellensittich
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nein,
    das bedeutet, daß bei manchen (verbilligten) Ethno-Partner-Tarifen zwar die Tickets gemeinsam gekauft werden und die (Ehe-)Partner den Hinflug ebenfalls gemeinsam absolvieren müssen, aber der Rückflug getrennt angetreten werden darf (nicht muß) -
    das ist z.B. dann von Vorteil, wenn die eine Person nach 3 oder 4 Wochen wieder nach Europa zurück muß (um zu arbeiten etwa oder weil das Wetter auf den Zeiger geht), während die zweite Person eben (z.B. weil sie der Familie einen längeren Besuch abstatten will oder muß und dementsprechend länger im Lande bleibt) später nachkommt.
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Ok!
    Also zusätzlich mehrFlexibilität zugunsten des Kunden.

    Ethno bedeutet, dass der Tarif für Angehörige bestimmter Nationalitäten angeboten wird, oder??

    Der Wellensittich
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Jap, ganz normaler Diskriminierungstarif.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Das hast du jetzt gesagt :wink:
    Stimmt ja auch!

    Nur von crewlounge würdest du jetzt eine Kopfnuss kassieren..


    Der Wellensittich
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nicht nur. Auch für deren Angehörige. 8)
     
  10. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Wenn er billiger ist lass ich mich gerne Diskriminieren.
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nicht nur das.
    Meist ist auch die Freigepäckgrenze verdoppelt und
    die Ticketgültigkeit auf bis zu 6 Monaten verlängerbar.
     
  12. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Da kann man nicht meckern.
    Finde ich nicht verkehrt.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Was ist die Motivation der Airlines, Ethno-Tarife anzubieten?

    Wenn ich´s bisher richtig mitbekommen habe, sind es ja meist Airlines aus Industriestaaten, die diesen Tarif tendenziell Einwohnern von Schwellen- oder Entwickluingsländern anbieten.

    Der Wellensittich
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Nee, du wirst ja diskriminiert, weil du eben aufgrund etwa deiner Hautfarbe den teuren Tarif zahlen musst.
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Das ist der Punkt!

    Der Afrikaner (bitte nur als Beispiel verstehen) fliegt zum günstigeren Preis und darf bei verbesserten Umbuchungs- und Ticketgültigkeitskonditionen noch das doppelte Freigepäck mitnehmen.

    Warum macht das für die Airlines ökonomisch Sinn?

    Der Wellensittich
     
  16. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7

    Damit er eben mit dieser und nicht einer anderen Airline fliegt.
     
  17. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Lassen wir mal diese Einteilungs-Versuche sein und gucken uns an,
    wer solche Ethno-Tarife anbot und jetzt anbietet. Da wird man dann
    sehr schnell feststellen, daß es (Beispiel: Asien) zunächst asiatische
    Airlines waren, die den jeweiligen Staatsangehörigen eine auf deren
    Bedürfnisse zugeschnittene Buchungsmöglichkeit angeboten haben -
    was nach meiner Überzeugung auch in Ordnung ist.

    Erst später haben sich - verbessert mich, wenn ich das falsch sage -
    die anderen Airlines dazu durchgerungen, den Angehörigen dieser
    Gruppen nun ihrerseits ebenfalls ähnliche Angebote zu unterbreiten,
    um auch diesen Kundenkreis für sich zu acquirieren. Auch okay.

    Was (wieder nach meinem Rechtsverständnis und -empfinden) nicht
    ginge, wäre ein "Malus" für bestimmte Volksgruppen oder Hautfarben,
    wie es auch hier manchmal (meist übrigens wider besseren Wissens)
    gern dargestellt und behauptet wird. Sondern es ist ein "Bonus" - und
    der ist selbstverständlich gesetzlich erlaubt und entspricht durchaus
    unserer europäischen Rechtsordnung.
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Ok, das macht aber auch nur dann Sinn, wenn die Airline sonst ihren Flieger nicht mit Vollzahlern voll bekommt.
    Ähnlich wie ja etwa LH private Biz-Reisende auf Kosten der geschäftlich reisenden Biz-Kunden diskriminiert, indem man ersteren Frühbucher-Z-Tarife anbietet. Wird die Nachfrage sehr gross, streicht man den Z-Fare und bietet nur noch D oder C an..

    Der Wellensittich
     
  19. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das wäre dann allerdings eine Bevorzugung der privat Reisenden, gell?
     
  20. Guest

    Guest Guest

    Da wurde mir leider von Leuten, die es am eigenen Leib erfahren haben, anderes berichtet. Und natürlich nicht nur beim Kauf von Flugtickets, sondern in vielen Bereichen.
     

Diese Seite empfehlen