zu kurze Anbindungszeit? Fluganfänger sucht Hilfe

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von Fluganfänger, 5. Mai 2013.

  1. Fluganfänger

    Fluganfänger Newbie

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Ich werde in bald von Hamburg über Kopenhagen nach Helsinki fliegen. Die beiden Flüge wurden zusammen gebucht und sind beide mit SAS. Nun zu meinem Problem:

    Die Zeit zwischen geplanter Landung und Abflug (gleicher Terminal) beträgt nur 35 Minuten. (SAS gibt eine Mindestzeit von 30 Minuten an)

    Mir ist inzwischen klar, dass ich die Zeit zu kurz gewählt habe. Könnt ihr mir sagen, was passiert, wenn der erste Flieger Verspätung hat und das Umsteigen und/oder die Gepäckverladung zu lange dauert. Wie lange würde es zB dauern, bis das Gepäck nachgeschickt wird? Eure Antworten würden mir unglaublich helfen, da ich bereits ca 24 Stunden nach der geplanten Ankunft in Helsinki mit dem Schiff weiter reisen muss und dann lange Zeit auf dem Meer verbringe.
     
  2. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    336
    Ich würde mir keine allzu grosse Sorgen machen:

    - die MCT ist eingehalten
    - Die Flüge werden beide von SAS durchgeführt und das Gepäck sicherlich beim Einchecken in HAM mit einem "hot"-label versehen
    - Sollte es das Gepäck wider Erwarten mit SAS 1798 nicht schaffen, dann wird es eben mit einem nächsten Flieger und dann ins Hotel geliefert

    Einfach noch einmal beim CI in HAM darauf hinweisen, dass am Folgetag eine Kreuzfahrt geplant ist und in welchem Hotel man die eine Nacht verbringt.
    Oder mit SAS telefonieren und die Bedenken schildern und um kostenfreie Umbuchung bitten. Kommt auch auf den gebuchten Tarif an, aber einen Versuch ist es wert.
     
  3. Ritterbüschel

    Ritterbüschel Pilot

    Beiträge:
    72
    Likes:
    1
    Wieso 2x den gleichen Thread?
     

Diese Seite empfehlen