Für das perfekte Grillerlebnis: BBQ-Inspiration aus aller Welt

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Reisen und Kulinarik gehört bekanntlich sehr eng zusammen – genauso wie Sommer und Barbecue. Für einen entspannten Grillabend auf der heimischen Terrasse haben wir BBQ-Inspiration von den Malediven über die Türkei und Florida bis nach Arizona zusammengestellt.

Butterzarte Rippchen, Steaks & Co aus Scottsdale zu Hause genießen

Wer auf der Suche nach außergewöhnlichen Beilagen und erstklassigen Fleischrezepten ist, sollte für seine nächste Grillparty einmal nach Scottsdale schauen. Bryan Dooley ist der Chefkoch und Besitzer des Black Mountain BBQ in der Wüstenmetropole. Neben saftigen Burgern, knackigen Fries und rauchigen Aromen ist der Grill für seine preisgekrönten Rippchen bekannt. USA Today sowie das Food Network haben sie bereits als „Best Ribs in Arizona“ tituliert. Als Beilage werden außergewöhnlichen Leckereien, wie „Baked Potato Salad“, oder „Olive Coleslaw“ serviert. Damit das nächste Fest mit Freunden oder der Familie eine wahre Geschmacksexplosion wird können sich Grillfans die passende Inspiration nun nach Hause holen. Im Grillbuch des Chefkochs befinden sich zahlreiche amerikanische Spezialitäten zum Nachgrillen. Von aufregenden Beilagen bis hin zu kräftigen Fleischkreationen lässt das Buch keine Grillwünsche offen und sorgt mit Sicherheit für ein einmaliges Grillerlebnis.

(c) ELA Quality Resort Belek

Köstliche Marinaden für den perfekten Geschmack

Zu einem gelungenen Grillfest gehört für viele ein saftiges Stück Fleisch dazu. Mit der richtigen Marinade wird das Steak besonders zart und erhält intensive Geschmacksaromen. Echte Grillmeister machen ihre Marinaden selbstverständlich selbst. Dabei sind drei Zutaten unerlässlich: Öl, Säure und passende Gewürze. Die Chefköche aus dem ELA Resort Quality Belek empfehlen zu Hähnchengerichten, wie Spießen oder Filets eine hauseigene Kreation: Je nach Vorliebe wird das Olivenöl mit Sojasoße, Essig oder Zitronensaft kombiniert und mit Oregano, Basilikum sowie Curry, Salz und Pfeffer verfeinert. Die Marinade wird dann gut verrührt und auf das abgetupfte Fleisch gegeben. Um den Geschmack zu intensivieren, sollte das Fleisch mindestens eine Stunde, aber nicht länger als einen Tag ziehen. Für Rind-, Lamm- oder Schwein-Spezialitäten empfiehlt das Resort eine Marinade mit ordentlich Knoblauch, Paprika und intensivem Kreuzkümmel. So erhält das Fleisch einen orientalisches Flair mit intensiven Nuancen.

Maledivische Vibes: Aus dem Meer auf den Rost

Verborgen unter rauen Schalen und glänzenden Krusten halten Meeresfrüchte eine unglaubliche Geschmacksvielfalt bereit. Genau diese Vielfalt gilt es auf dem Grill hervorzuheben. Wer sich maledivische Vibes auf den hauseigenen Grill zaubern möchte, hat mit den Rezepten des Luxushotels Six Senses Laamu die Möglichkeit außergewöhnliche Grillspeisen auszuprobieren. Ein „Grilled Lobster“ mit exotischen Aromen wird bei den Gästen sicher noch lange in Erinnerung bleiben. Beim Grillen von Hummern, Garnelen oder anderen Schalentieren ist es wichtig, dass die Seite mit der Schale auf dem Rost liegt, damit die Meeresfrüchte keine der wichtigen Aromen verlieren. Die perfekte Ergänzung zu Hummer und anderen Fisch-Spezialitäten sind frische, hausgemachte Dips. Auch hierfür gibt es köstliche Anregungen von der Trauminsel: Der Curry-Dip macht nicht nur optisch was her, er unterstreicht mit seinen indischen Nuancen vor allem das exotische Grill-Arrangement.

(c) Six Senses

Florida Weisse – St. Pete’s Signature Bier

Was ganz gerne neben den weißen Sandstränden und den köstlichen Meeresfrüchten St. Petes übersehen wird, ist seine unglaubliche Craft-Bier-Szene. „The St. Pete/Clearwater Craft Beer Trail“ ist eine mit 35 Brauereien besetzter Route von Tarpon Springs im Norden, den ganzen Weg runter zu St. Pete im Süden der Region. Hier hat man wortwörtlich die Qual der Wahl, denn an jeder Ecke gibt es einzigartige Kreationen zu probieren. St. Pete‘s Signature Bier, Florida Weisse wurde vom Berliner Weisse inspiriert und ist ein eher alkoholarmes Bier, das in den lokalen Brauereien mit Limette, Drachenfrucht und Passionsfrucht getoppt wird. Für das ultimative Florida-Feeling zuhause, kann das Bier online bestellt werden – perfekt für den nächsten Grillabend!

Das amerikanische Barbecue-Feeling für Zuhause

In den USA bedeutet Barbecue deutlich mehr, als nur den Grill anzuwerfen und ein leckeres Stück Fleisch zu brutzeln: Es ist vielmehr ein Lebensgefühl. Außerdem beschreibt das BBQ hierzulande eine ganz andere Methode des Grillens. Der Unterschied zur deutschen Art liegt darin, dass die ausgewählten Fleischsorten nicht auf direkter Flamme gegrillt werden, sondern in indirekter Weise langsam und bei mäßiger Temperatur, meist auf einem Smoker, gegart werden. Das Little Miss BBQ in Phoenix, im Bundesstaat Arizona grillt nach dieser Art und ist für seine butterzarten Kreationen unter Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt. Damit auch im eigenen Garten das amerikanische Grill-Flair entsteht braucht man sich jedoch keinen neuen Smoker anschaffen, ein herkömmlicher Kugelgrill mit Holzkohle bietet sich ebenfalls für das indirekte Grillen an. Bei all der Grillerei und den selbstgemachten Leckerbissen fehlt nur noch eines: Die perfekte Sauce. Von rauchig bis süß gibt es zahlreiche Aromen, die sich perfekt zu den Speisen einfügen. Bereits viele in Deutschland erhältliche Saucen sind von amerikanischen Rezepten inspiriert. Wer aber das echte Amerika-Feeling will, kann im American-Superstore aus einem bunten Repertoire aussuchen. Ob Marinaden, Chutneys oder kräftige Saucen, hier gibt es zu jedem Gericht das passende Highlight.

(c) Black Mountain BBQ

Der richtige Wein für einen gelungenen Abschluss

Für viele stellt das ein oder andere Glas Wein die perfekte flüssige Begleitung eines entspannten Grillabends dar. Anstatt den üblichen Grau- und Weißburgundern, kann man die Weinbegleitung durchaus auch spannender gestalten – zum Beispiel mit einem leckeren Tropfen aus Long Island. Die Insel vor den Toren New Yorks ist mit über 60 Weingütern als facettenreiches Weingebiet in Nordamerika bekannt. Damit man die Köstlichkeiten auch zuhause genießen kann, bietet ein Online Shop einige der preisgekrönten Weine an. Verschiedene Sorten des Wölffer Estate New York Weinguts stehen in dem Shop zu Auswahl. Ob fruchtige Weiß- oder Roséweine oder kräftige Rotweine: Hier finden Weinliebhaber den perfekten Wein für eine unvergessliche Gartenparty mit New Yorker-Feeling. Für einen kleinen Abstecher nach Long Island bietet das Weingut im August ein spannendes Virtual Event an, bei dem Grill-Chef Roman seine Geheimtipps und die perfekten Weine zu verschiedenen Grill-Arrangements vorstellt. Wenn das mal keine perfekte Vorbereitung für einen gelungenen Grillabend ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.