Günstige Business Class Flüge in die USA ab 1.160 Euro

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Mit Air France, KLM und Delta lassen sich derzeit günstige Business Class Flüge in die USA direkt ab Deutschland buchen. Die Tickets müssen heute ausgestellt werden. Reisen könnt Ihr zwischen dem 4. Mai und 26. Oktober 2018, sodass die Tickets auch während den Sommerferien gelten. Vor Ort müsst Ihr einen Mindestaufenthalt von Samstag auf Sonntag beachten.

  • Hier geht es zur Flugsuche!

 

Günstige Business Class Flüge in die USA – Übersicht der Ziele

Die folgenden Preise habe ich Mitte Mai gefunden:

Günstige Business Class Flüge in die USA

 

5 Hotelempfehlungen für New York

Sheraton Tribeca

5 Hotelempfehlungen in New York
Foto: Sheraton Tribeca

Das Sheraton Tribeca ist oft für ganz gute Raten zu bekommen. Außerdem überzeugt es durch eine attraktive Lage in SoHo umgeben von zahlreichen coolen Restaurants, Cafés, Bars und Boutiquen. Die Club Lounge hat übrigens eine Terrasse mit einem tollen Blick auf Manhattan.

 

Conrad New York

Foto: Conrad New York

Das Conrad New York ist noch nicht sonderlich alt, was in den USA ja immer ein klarer Vorteil ist. Weiterhin sind die Zimmer im Conrad New York angenehm groß, da es sich um ein reines Suiten-Hotel handelt. Die Rooftop Bar lockt mit einem schönen Blick auf Manhattan und den Hudson River.

 

The Standard High Line

Hotelempfehlungen New York
Foto: The Standard High Line

Im The Standard High Line befindet man sich nicht nur in Mitten von Chelsea und Greenwich Village, sondern auch direkt über dem High Line Park. Die Lage ist somit sehr attraktiv, auch im Hinblick auf die zahlreichen kleinen Restaurants in der Nähe. Vormittags lohnt sich durchaus auch ein Besuch im Chelsea Market. Tipp: Wenn Ihr ein Hudson Studio bucht, habt Ihr einen hervorragenden Blick auf den Hudson River.

 

Hotel Indigo Lower East Side

Hotelempfehlungen New York
Foto: Hotel Indigo Lower East Side

Zwischen Lower Manhattan und dem East Village gelegen, ist das Hotel Indigo Lower East Side natürlich ein perfekter Ausgangspunkt für den New York City Trip. Mit der Subway ist man auch fix in Brooklyn und Midtown und nach Greenwich Village geht es auch zu Fuß recht schnell. Was jedoch das Hotel auszeichnet ist der teilweise wunderbare Ausblick und der kleine Pool auf dem Dach.

 

The Westin Jersey City Newport

Hotelempfehlungen in New York
Foto: The Westin Jersey City Newport

Nicht nur in finanzieller Hinsicht ist ein Aufenthalt im Westin Jersey Newport attraktiv, auch danke des Ausblicks. Spätestens wenn man abends in der Badewanne mit Blick auf Manhattan liegt, weiß man das sehr zu schätzen. Der Weg nach Manhattan ist dank der PATH Station, die fast neben dem Hotel liegt, nicht lange.

 

Günstige Business Class Flüge in die USA – Meilengutschrift

Ihr erhaltet 125% der Entfernungsmeilen für die Langstreckenflüge bei Air France / KLM Flying Blue. Solltet Ihr nicht ab Frankfurt fliegen, sondern z.B. ab Berlin und dann via Paris / Amsterdam gibt es für den innereuropäischen Flug 1.875 Meilen auf Euer Konto.  Ab 1. April 2018 ändert sich das Flying Blue Programm und das Meilensammeln. Hier könnt Ihr die Änderungen einsehen.

Bei Delta Skymiles erhaltet Ihr 150% Medallion Qualification Miles und 125% Bonusmeilen.

Günstige Business Class Flüge in die USA – Die Produkte

KLM hat im Laufe des letzten Jahres einen Großteil der Langstreckenflotte auf das neue World Business Class-Produkt umgerüstet. Mittlerweile sind Lie-Flat Sitze in einer verschiedenen Konfigurationen verbaut. Ähnlich wie bei der Lufthansa ist ein direkter Zugang zum Zugang für die Fensterplätze allerdings nicht garantiert.

SkyTeam Business Class Sale in die USA

Auch bei Air France ist auf einem Teil der Flotte bereits das neue Business Class Produkt zu finden. Hier hat sich Air France für einen Reverse Herringbone Business Class Sitz entschieden, ähnlich dem, der auch bei American Airlines oder Qatar Airways zu finden ist. Die Sitze sind in einer 1-2-1 Konfiguration verbaut. Ironischerweise findet man die neue Business Class nicht auf der Airbus A380.

SkyTeam Business Class Sale in die USA

Auch bei Delta Airlines hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Mit der Delta One Business Class ist der Airline aus der USA ein gelungenes Produkt gelungen. Es gibt verschiedene Konfigurationen. Neben einer Reverse Herringbone Konfiguration gibt es auch eine Konfiguration, die der von SWISS oder Austrian Airlines ähnelt.

SkyTeam Business Class in die USA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.