Hotel Review: Hotel Palacio De Santa Paula, Autograph Collection

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Bei meiner Reise durch Spanien habe ich auch einen Stopp in Granda gemacht um mir u.a. auch die weltberühmte Alhambra anzusehen. Für den Aufenthalt in Granada habe ich mich für das Hotel Palacio De Santa Paula aus der Autograph Collection der Marriott Gruppe entschieden.

Da Granada grundsätzlich einen kleinen Innenstadt / Altstadtbereich hat, liegt dieses Hotel ziemlich zentral, sodass vieles zu Fuß erreichbar ist. Zur Alhambra kann man entweder binnen 15-20 Minuten laufen oder ein Taxi (ca. 5 Minuten) nehmen.

Hotel Palacio De Santa Paula, Autograph Collection

Das Hotel Palacio De Santa Paula ist wie der Name es erahnen lässt ein ehemaliges Kloster welches in ein Hotel umgebaut wurde. Das Hotel wurde dabei im historischen Teil voll integriert und durch neue und moderne Bereiche ergänzt, z.B. die Hotellobby.

Hotel Palacio De Santa Paula

Das Besondere an dem Hotel sind zwei Innenhöfe wobei einer für das Restaurant und die Bar als Außenbereich für die Gäste verwendet wird.

Hotel Palacio De Santa Paula

Viele Räume des ehemaligen Klosters wurden ansprechend renoviert und für den Gast zur Verfügung gestellt. Egal ob das Restaurant, welches auch für externe Gäste geöffnet ist, oder die Bar.

Hotel Palacio De Santa Paula

Leider konnte ich die ehemalige Kapelle des Klosters nicht besichtigen, da diese bereits für eine Hochzeitsfeier vorbereitet war. Aber das wenige was ich sehen konnte hat mich sehr begeistert, im Besonderen wie der historische Hintergrund des Klosters in einem solchen Hotel integriert und dabei sehr gut erhalten wurde.

Superior Zimmer im Hotel Palacio De Santa Paula

Beim Check-In wurde ich als Platinum Member erkannt und entsprechend begrüßt. Damit verbunden wurde mir auch ein Zimmer Upgrade angeboten. Mein Zimmer befand sich im historischen Bereich des Hotels und handelte sich um ein Superior Zimmer. Neben einem sehr bequemen Bett war ein Sitzecke mit Sofa in dem Zimmer vorhanden.

Hotel Palacio De Santa Paula Superior Zimmer

Das Badezimmer war sehr gross wobei mich die stilistische Ausrichtung persönlich nicht so angesprochen hatte. Auf der einen Seite das Zimmer in gedeckten Farben und viel Holz. Das Bad war dagegen seht farbig und ein wenig im Widerspruch. Aber am Ende zählt die Funktionalität mehr und die war natürlich vollkommen gegeben.

Hotel Palacio De Santa Paula – Das Frühstück

Als Platinum Mitglied im Marriott Rewards Programm steht mir ein kostenloses kontinentales Frühstück in einem Hotel der Autograph Collection zu. So auch in dem Hotel Palacio de Santa Paula. Hier sind alle „kalten“ Speisen und Getränke kostenlos.

Hotel Palacio De Santa Paula Frühstück

Ein kostenpflichtiges Upgrade ist aber jederzeit möglich um auch die warmen Speisen beim Frühstück genießen zu können. Dabei gibt es die Besonderheit das man zwischen dem ganzen Angebot für ca. 10€ wählen konnte, oder für eine einzelne Komponente z.B. nur ein Omelett für 5€.

Das Frühstück und die Auswahl des kontinentalen Anteils sind aus meiner Sicht vollkommen ausreichend. Es gibt neben Cerealien, Brot mit süßen und herzhaften Beilagen, frischem Obst auch noch leckeren Kuchen und süßes Gebäck. Kaffee, Tee und verschiedene Säfte runden das Angebot ab.

Sport & Freizeit im Hotel Palacio De Santa Paula

Das Sport und Freizeitangebot in dem Palacio ist sehr überschaubar. Es gibt neben dem nachfolgend Dargestellten Fitnessraum noch ein Dampfbad. Alles war in einem sehr guten Zustand, nur der Umfang an Möglichkeiten empfand ich als sehr gering.

Hotel Palacio De Santa Paula Fitness

Übersicht

Lage

Zimmer

Service

Frühstück

Sport/Freizeit

Preis/Leistung

Gesamteindruck

Fazit

Das Palacio De Santa Paula kann ich nur jedem Besucher von Granada empfehlen. Der Service und das Frühstück ist wie bei einem Autograph Hotel zu erwarten sehr gut. Aber die Integration in das ehemalige Kloster und die Atmosphäre des Hotels ist etwas besonders was ich so noch nicht gesehen habe. Einziger negativer Punkt ist der Fitness Raum der sehr klein ist und nur einen minimalen Umfang hat. Aber dieses mag dem ein oder anderen ja nicht wichtig sein.

4.1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.