Kostenlose Hotelübernachtung nach nur zwei Aufenthalten erhalten

Kostenlose Hotelübernachtung erhalten

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Bei Wyndham Rewards gibt es aktuell eine recht interessante Promotion, dank der Ihr eine kostenlose Hotelübernachtung nach nur zwei Aufenthalten erhalten könnt. Wyndham Rewards ist das Bonusprogramm von Wyndham Hotels, Tryp by Wyndham, Ramada & Co.

Kostenlose Hotelübernachtung nach nur zwei Aufenthalten erhalten

Bis zum 30. Juni 2018 läuft nun eine Promotion, bei der Ihr nach nur zwei Aufenthalten in Hotels des Wyndham-Portfolios 15.000 Wyndham Rewards Punkte erhaltet. Diese 15.000 Punkte sind weltweit ausreichend für eine kostenfreie Hotelübernachtung.

 

Jetzt ist es natürlich so, dass sich im Wyndham Portfolio zahlreiche Hotels befinden, die nicht wirklich schön sind. Es gibt jedoch Ausnahmen, wie beispielsweise das The New Yorker. Dieses ist nicht nur ein recht schönes Hotel in einer sehr zentralen Lage in New York, sondern auch entsprechend teuer.

Kostenlose Hotelübernachtung erhalten

Statt knapp 270 USD kann man jedoch auch einfach 15.000 Wyndham Rewards Punkte einlösen:

Kostenlose Hotelübernachtung erhalten

Aufgrund der Tatsache, dass es viele sehr günstige Hotels im Wyndham Portfolio gibt, kann man diese 15.000 Punkte sehr einfach und günstig im Rahmen der Promotion generieren. Um 50 Euro pro Aufenthalt ist dies auf jeden Fall möglich.

Kostenlose Hotelübernachtung erhalten

Kostenlose Hotelübernachtung erhalten

Falls Ihr in den eher nicht so schönen Hotels nicht übernachten wollt, reicht es auch aus einzuchecken und dann die Zimmerkarte im Zimmer liegen zu lassen.

So oder so lässt sich mit der Promotion eine Hotelübernachtung in teuren Destinationen wie New York für ca. 100 Euro generieren.

Titelbild: The New Yorker Hotel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.