Lufthansa Premium Economy Class Sale nach Asien

Lufthansa Premium Economy Class sale

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Derzeit gibt es nach längerer Zeit wieder einen Lufthansa Premium Economy Class Sale nach Asien, der in Deutschland startet. Buchbar ist der Sale bis zum 13. Februar 2018 für Reisen bis Ende September 2018. Beachtet, dass Flüge in den Ferienzeiten vom 23. März bis 3. April und zwischen dem 29. Juni und 9. September vom Sale ausgeschlossen sind. Vor Ort gilt ein Mindestaufenthalt von 6 Tagen.

 

Lufthansa Premium Economy Class Sale nach Asien – Übersicht der Ziele

  • Almaty ab 699 Euro
  • Astana ab 699 Euro
  • Delhi ab 799 Euro
  • Mumbai ab 799 Euro
  • Chennai ab 849 Euro
  • Bangalore ab 849 Euro
  • Nanjing ab 899 Euro
  • Peking ab 899 Euro
  • Qingdao ab 899 Euro
  • Shanghai ab 899 Euro
  • Shenyang ab 899 Euro
  • Singapur ab 999 Euro
  • Bangkok ab 999 Euro
  • Hongkong ab 999 Euro
  • Seoul ab 999 Euro
  • Tokio ab 1.199 Euro
  • Nagoya ab 1.199 Euro

Gegen einen geringen Aufpreis könnt Ihr einen weiteren, innerdeutschen Flug einbauen und so das Routing meilentechnisch optimieren. Teilweise erhaltet Ihr die Option mit zusätzlichem Flug via München direkt über die reguläre Flugsuche, teilweise müsst Ihr Euch das Routing über das Multisegment-Tool zusammenbauen. Hier seht Ihr ein Beispiel nach Shanghai, was Euch so immerhin 18.700 Meilen mit Executive Bonus und über 15.000 Meilen ohne Executive Bonus bringt.

Lufthansa Premium Economy Class Sale

Lufthansa Premium Economy Class Sale nach Asien – Meilengutschrift

Natürlich stellt sich auch hier die Frage, wo Ihr die Flüge gutschreiben lassen solltet. Es gibt hier prinzipiell drei spannende Optionen, je nachdem, wo Ihr bevorzugt sammelt. Die Flüge buchen in die Buchungsklasse N auf dem Langstreckenflug und in die Buchungsklasse Y auf dem Kurzstreckenflug.

Miles and More

Die höchste Meilengutschrift erhaltet Ihr bei Lufthansa Miles and More, zumindest wenn Ihr mindestens den Frequent Traveller Status habt. Dann erhaltet ihr nämlich noch 25 Prozent mehr Meilen als Executive Bonus. Der Langstreckenflug bringt Euch 100 Prozent der Entfernungsmeilen. Wenn Ihr in das Routing noch meilentechnisch etwas optimieren möchtet, könnt Ihr das indem Ihr ein zweites, innerdeutsches Segment einbaut.

Turkish Airlines Miles & Smiles

Es gibt durchaus nicht wenige Vielflieger, die viel Potential im Vielfliegerprogramm von Turkish Airlines, Miles & Smiles, sehen. Auch dort könnt Ihr die Flüge im Rahmen der Lufthansa Premium Economy Class Angebote gutschreiben lassen. Auf der Langstrecke erhaltet Ihr 100 Prozent der Entfernungsmeilen und auf dem Zubringer werden in der Buchungsklasse Y 800 Mindestmeilen gutgeschrieben.

Aegean Miles & Bonus

Auch bei Aegean Airlines Miles & Bonus ist es möglich, Lufthansa Premium Economy Class Flüge gutschreiben zu lassen. Hier erhaltet Ihr in der Buchungsklasse N 100 Prozent der Entfernungsmeilen und auf dem innerdeutschen Zubringerflug mindestens 950 Meilen.

Die Lufthansa Premium Economy Class

Die Lufthansa Premium Economy ist zwischen der Business und der Economy Class angesiedelt. Sie bietet im Vergleich zur Economy Class eine eigene Kabine im Flugzeug mit breiteren Sesseln und 97 Zentimetern Sitzabstand.

Lufthansa Premium Economy Class Angebote

Fotos: Lufthansa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.