Miami, L.A., New York & Co: Günstige Flüge in die USA für unter 300 Euro

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Miami, New York, Los Angeles oder doch San Francisco? Mit Start ab verschiedenen deutschen Abflughäfen könnt Ihr derzeit günstige Flüge in die USA für unter 300 Euro buchen. Die Flüge werden von den oneworld Airlines British Airways und American Airlines durchgeführt. Reisen könnt Ihr zwischen dem 27. Oktober und 12. Dezember 2019, was eine hervorragende Gelegenheit ist, entweder dem regnerischen Europa in die Sonne Kaliforniens zu entfliehen oder in z.B. New York ein paar Weihnachtseinkäufe zu erledigen. Vor Ort gilt die Nacht von Samstag auf Sonntag als Mindestaufenthalt.

Günstige Flüge in die USA

Folgende Preise und Ziele lassen sich realisieren:

  • Denver ab 233 Euro
  • New York ab 235 Euro
  • Chicago ab 240 Euro
  • San Francisco ab 284 Euro
  • San Jose ab 284 Euro
  • Los Angeles ab 285 Euro
  • Miami ab 285 Euro
  • Nashville ab 289 Euro
  • Las Vegas ab 299 Euro

Meilengutschrift

In Sachen Meilen sind die Angebote natürlich nicht so attraktiv. Ein paar Avios oder Tier Points lassen sich dennoch generieren. Eure Avios und Tier Point Gutschrift beim British Airways Executive Club könnt Ihr mit dem Online-Rechner von BA recht einfach berechnen.

Die Economy Class Produkte

Die Economy Class von British Airways, American Airlines & Co entspricht dem Durchschnitt, den die „Legacy-Carrier“ heutzutage so anbieten. Allgemein gilt bei dem Tarif zu beachten, dass es sich um einen Economy Basic Tarif handelt und somit nur Handgepäck inkludiert ist. Ansonsten erwarten Euch die marktüblichen Sitze, Entertainment System und natürlich Catering an Bord. Bei BA könnt Ihr auch noch den ein oder anderen Gin Tonic abstauben auf der Langstrecke.

(c) British Airways

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.