Natur, Golf, Spa und mehr: Deshalb lohnt sich ein Trip nach Davos diesen Sommer

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Davos in der Schweiz ist vor allem im Winter eine beliebte Reidestination für Wintersportler. Aber auch im Sommer lohnt sich ein Ausflug in die Schweizer Region, wir das Hard Rock Hotel Davos eindrucksvoll zeigt: Gerade jetzt sind beispielsweise alle Outdoor-Fans, die unbändige Sehnsucht nach saftig-grünen Wiesen, der frischen Alpenluft und dem bezaubernden Anblick schier endloser Bergwelten haben, perfekt in Davos aufgehoben. Doch nicht nur Aktivurlauber kommen hier auf ihre Kosten. Das Hotel präsentiert Experiences für Jung und Alt, egal ob abenteuerlustig oder doch eher erholungssuchend. Denn: So individuell wie der Musikgeschmack eines jeden einzelnen, so ist auch die Vorliebe für die verschiedensten Experiences, die rund um das Hotel und die Region erlebt werden wollen.

Mehr: Diese 5 Aktivitäten dürfen bei Eurem Urlaub in der Schweiz nicht fehlen

Trip nach Davos

Die Natur erleben

Ein absolutes Freiheitsgefühl auf rund 1.500 Meter Höhe – und das alles auf dem Bike. Mit seinem Let’s Ride-Package lädt das Hard Rock Hotel Davos in diesem Sommer dazu ein, die Schönheit der Natur auf zwei Rädern zu entdecken – Bergbahntransport und der Zugang zu einem abschließbaren Bike-Raum inklusive. Auf Entdeckungstour gehen in diesem Jahr auch die kleinen Aktivurlauber. Denn nach Wochen, in denen man auf spannende Erkundungstouren auf dem Spielplatz verzichten musste, bietet das Family Rockers Package den idealen Ausgleich für alle quirligen Energiebündel. Das Besondere: Mit einer Hipster-Bag und Eichhörnchenfutter bepackt geht es raus in die Natur, um große und kleine Abenteuer rund um das Feriengebiet Davos zu erleben.

Trip nach Davos

Oder doch lieber Spa & Golf?

Home Office und verschlossene Begegnungsstätten haben insbesondere Liebhaber geselliger Stunden in den vergangenen Wochen vor echte Herausforderungen gestellt. Höchste Zeit also, sich und seinen Liebsten bei einem rücksichtsvollen Miteinander etwas Gutes zu tun: Beispielsweise an einem Wellness-Wochenende mit der besten Freundin oder dem besten Freund. So schlüpfen Spa-Fans beim Best Friends’ Time Out-Package nach dem Genuss eines prickelnden Willkommensgetränks in den flauschigen Bademantel, um anschließend bei einer 75-minütigen Honigöl-Massage im Rock Spa® die Seele baumeln zu lassen.

Trip nach Davos

Wer zwar die Batterien aufladen, den Tag aber dennoch aktiv gestalten möchte, für den hat das Hotel mit dem Golf-Package genau das passende Angebot parat – Green Fee inklusive. Für Golf-Buddies heißt es damit nur noch: Tief einatmen und mit einem breiten Lächeln im Gesicht gemeinsame Abschläge vor der beeindruckenden Schweizer Kulisse genießen.

Reiseinspiration und mehr gesucht? Tretet unserer Online-Community Vielflieger Lounge bei und tauscht Euch mit anderen Reisebegeisterten aus. 

Fotos: (c) Hard Rock Hotels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.