St. Pete Beach ist der beste Strand der USA sowie unter den Top-5 weltweit

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Millionen Reisende haben entschieden und im Rahmen der Tripadvisor Travelers‘ Choice Awards 2021 die besten Strände rund um den Globus gekürt. Erneut kann die Region St. Pete/Clearwater mit ihren traumhaften Stränden glänzen: Wie gestern bekannt gegeben wurde, wurde St. Pete Beach zum besten Strand der USA gewählt und befindet sich sogar in den Top-5 weltweit!

Millionen Urlauber stimmen für die Strände in St. Pete/Clearwater ab

St. Pete/Clearwater kann erneut mit seinen mehrfach ausgezeichneten Traumstränden Millionen Reisende aus der ganzen Welt überzeugen. Zum zweiten Mal in der Geschichte der Awards, das letzte Mal im Jahr 2012, erhält St. Pete Beach die angesehene Auszeichnung als „Bester Strand in den USA“. Nachdem St. Pete Beach in den vergangenen Jahren mehrfach unter die Top-5 der besten Strände in den USA gewählt wurde, erreicht er diesmal sogar eine Platzierung innerhalb der Top-5 der besten Strände auf der ganzen Welt, als Platz fünf.
Die diesjährigen Tripadvisor Travelers‘ Choice Awards beinhalten jedoch noch eine weitere Premiere für St. Pete/Clearwater: Zum ersten Mal erreicht Madeira Beach eine Platzierung innerhalb der Top-10 besten Strände der USA.

St. Pete Beach

In St. Pete/Clearwater schätzen wir die Auszeichnung von Tripadvisor sehr. In den letzten sechs Jahren konnte unsere Region insgesamt vier Mal mit dem besten Strand der USA aufwarten. Insbesondere jedoch nach dem für die Reiseindustrie desaströsen Jahr 2020, fühlen wir uns umso mehr geehrt den Tripadvisor Travelers‘ Choice Award zu erhalten“, freut sich Steve Hayes, President and CEO von Visit St. Pete/Clearwater. „Unsere Gemeinden, darunter St. Pete Beach und Madeira Beach, engagieren sich Tag für Tag dafür diese Reiseziele zu etablieren und die Strände in einem makellosen Zustand für Reisende von nah und fern zu halten.“

St. Pete/Clearwater ist ein Paradies für Sonnenanbeter

Die Strände in der Region St. Pete/Clearwater sind vielseitig, sodass es für jeden den passenden Strand gibt – auch abseits des weltweit bekannten Clearwater Beachs. Für alle aktiven und naturverbundenen Urlauber, die am Strand nicht nur entspannen und Sonne tanken möchten, dürfte ein Besuch im Fort de Soto Park die richtige Wahl sein: Bei verschiedenen Aktivitäten wie Kayaking, Inline-Skaten, Radfahren oder Angeln lassen sich die zahlreichen Strandabschnitte des aus fünf Inseln bestehenden Parks erkunden. Mit vielen Spielplätzen und speziellen Hundestränden ist Fort de Soto Park zudem besonders familienfreundlich, weshalb er auch 2014 von „USA Today“ als bester Strand für Familien ausgezeichnet wurde.

Weitere Strand-Geheimtipps sind Honeymoon Island und Caladesi Island nördlich von Clearwater Beach. Auf Honeymoon Island können sich Naturliebhaber auf eine Vielzahl an Küstenvögeln und einen naturbelassenen Sandstrand freuen. Caladesi Island begeistert seine Besucher mit ursprünglichen, makellosen Landschaften und einem strahlend weißen Strandabschnitt. Bedenken hinsichtlich schlechten Wetters müssen auch nicht aufkommen: Seit mehr als 50 Jahren hält St. Pete mit 768 Tagen am Stück den Weltrekord der meisten Sonnentage ohne Unterbrechung. Zwar blieb dieser Rekord seither unerreicht, nichtsdestotrotz verwöhnt die Region St. Pete/Clearwater ihre Einwohner und Besucher mit durchschnittlich 361 Tagen Sonnenschein pro Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.