Welche Airline hat den besten Wein an Bord?

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Ein Business- oder First Class Flug wird beinahe immer mit einem Glas guten Champagner oder Wein assoziiert. So ist es durchaus spannend zu sehen, bei welcher Airline das Angebot an Weinen und Champagner sorgfältig und mit Bedacht ausgesucht wird. Das britische Magazin  Business Traveller geht dieser Frage jährlich auf den Grund und hat kürzlich zum 33. Mal die sogenannten Cellars in the Sky Awards vergeben.

Die aktuellen Cellars in the Sky Awards

Bei den Cellars in the Sky Awards nahmen ins gesamt 33 Fluggesellschaften weltweit teil. Über 240 Flaschen wurden in London von Weinexperten innerhalb von zwei Tagen blind gekostet. Folgende Airlines nahmen teil:

Aegean, Aer Lingus, Aeroflot, Aircalin, Air Canada, Air France, Air Italy, Air New Zealand, Air Tahiti Nui, American Airlines, All Nippon Airways, British Airways, Brussels Airlines, Cathay Dragon, Cathay Pacific, Delta Air Lines, EVA Air, Finnair, Garuda Indonesia, Iberia, Icelandair, Japan Airlines, Jet Blue, Korean Air, Malaysia Airlines, Oman Air, Qantas, Qatar Airways, Singapore Airlines, South African Airways, Sri Lankan Airlines, TAP Air Portugal, and Virgin Atlantic

Insbesondere die Airlines der oneworld Alliance konnten sich bei den aktuellen Cellars in the Sky Awards freuen. So gewann Qantas die Gold Medaille für die beste Weinauswahl an Bord generell und positionierte sich in diversen Kategorien in Top-Rängen. Auch andere Mitgliedsairlines wie Qatar Airways, Cathay Pacific und Malaysia Airlines konnten glänzen. Auffallend ist, dass eine gewisse 5-Sterne-Airline aus Deutschland leider nicht teilgenommen hat. Woran das nur liegen könnte 😉 . Hier seht Ihr die wichtigsten Ergebnisse der Awards:

First Class

Bester Rotwein

  • Gold: Malaysia Airlines – Joseph Drouhin Côte de Beaune 2015, Burgundy, France
  • Silver: American Airlines  – Paul Hobbs Pinot Noir Russian River Valley 2016, Sonoma County, US
  • Bronze (verschiedene): ANA – Château Léoville Barton 2012, Saint-Julien, Bordeaux, France; Qatar Airways – Château Ducru-Beaucaillou 2009, Saint-Julien, Bordeaux, France

Bester Weißwein

  • Gold: Qantas – Penfolds Reserve Bin 15A Chardonnay 2015, Adelaide Hills, Australia
  • Silver: Qantas – Flametree SRS Wallcliffe Chardonnay 2016, Margaret River, Australia
  • Bronze (verschiedene): Cathay Dragon – Lamblin and Fils Chablis 1er Cru Fourchaumes, 2016, France; Malaysia Airlines – Palliser Estate Chardonnay 2016, Martinborough, New Zealand

Bester Champagner

  • Gold (verschiedene): Air France, Cathay Pacific, Qantas –Taittinger Comtes de Champagne Blanc de Blancs 2006, Franc
  • Silver (verschiedene): ANA, Qatar Airways – Champagne Krug 2004, France; Singapore Airlines – Dom Pérignon 2006, Champagne, France
  • Bronze: Oman Air –Champagne Louis Roederer Cristal, Brut, 2009, France

Bester Dessertwein

  • Gold: ANA – Barbeito Madeira Malvasia 20 year old, Portugal
  • Silver: Cathay Pacific – Warre’s Otima Single Year Tawny Colheita Port 2006, Portugal
  • Bronze: Qantas – Morris of Rutherglen Wines Old Premium Rare Liqueur Muscat, Australia

Bestes First Class Gesamtangebot

  • Gold: Qantas
  • Silver: ANA
  • Bronze: Cathay Pacific

Business Class

Bester Rotwein

  • Gold: Cathay Pacific ­– Elderton Shiraz 2015, Barossa Valley, Australia
  • Silver: Air New Zealand – Lowburn Ferry Home Block Pinot Noir 2014, Central Otago, New Zealand
  • Bronze: Air Italy – Olianas Perdixi 2016, Gergei, Sardinia, Italy

Bester Weißwein

  • Gold: Jetblue – Sandhi Sta. Rita Hills Chardonnay 2015, California, US
  • Silver: Aer Lingus – De Bortoli La Bohème Act One Riesling, 2016, Yarra Valley, Australia
  • Bronze: Oman Air – Pascal Jolivet Sancerre Montagu 2016, France

Bester Champagner

  • Gold: Qatar Airways ­– Taittinger Comtes de Champagne, Blanc de Blancs 2006, France
  • Silver: EVA Air – Delamotte Blanc de Blancs 2007, Champagne, France
  • Bronze: Malaysia Airlines – Taittinger Comtes de Champagne, Blanc de Blancs 2007, France

Bester Dessertwein

  • Gold: Qantas – Baileys of Glenrowan Founder Series Classic Muscat, Victoria, Australia
  • Silver: Air New Zealand – Forrest Botrytised Riesling 2016, Wairau Valley, Marlborough, New Zealand
  • Bronze (verschiedene): Oman Air – Château Guiraud 1er Grand Cru Classé en 1855, 2014, Sauternes-Barsac, France; Aeroflot – Grahams 10 Year Old Tawny Port, NV, Porto Duro, Portugal

Bestes Business Class Gesamtangebot

  • Gold: British Airways
  • Silver: Qatar Airways
  • Bronze: Jetblue

Die kompletten Ergebnisse der Cellars in the Sky Awards könnt Ihr hier einsehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.