Wenn das Reisen wieder losgeht: 6 besondere Erlebnisse mit COMO Hotels & Resorts

COMO Hotels & Resorts

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Für die erste Reise nach dem Lockdown versprechen COMO Hotels & Resorts große Abenteuer und prägende Erlebnisse. Die Bandbreite reicht von Schnorcheln mit Walhaien in den Malediven bis hin zu einem Boxtraining-Retreat auf Bali. Schließlich markiert das Jahr 2021 auch das 30-jährige Bestehen der Marke COMO, die sich zu einer festen Größe der Lifestyle- und Luxustourismusbranche etabliert hat. Ein Anlass für die Gruppe, Fans und Gäste auf der ganzen Welt zu einer von Resilienz geprägten Lebenseinstellung zu inspirieren und gleichermaßen den Optimismus zu beflügeln.

Mit sanften Riesen schwimmen

Ein Hausriff, in dem es nur so von Leben wimmelt, umgibt das COMO Maalifushi als einziges Resort im abgeschiedenen Thaa Atoll: nach all der zuhause verbrachten Zeit perfekte Bedingungen für ein Naturerlebnis vom Feinsten. Unter der Wasseroberfläche bestaunen die Gäste farbenprächtige Korallen, Papageienfische, Kraken und Haifische und erfahren dabei von einem Meeresbiologen mehr über die Geheimnisse der Unterwasserwelt. Als Highlight lockt ein nächtlicher Schnorchel-Ausflug, um Seite an Seite mit dem größten Fisch der Meere, dem Walhai, zu schwimmen.

COMO Hotels & Resorts

Angeln un Fliegenfischen

Die ruhigen Lagunengewässer, unbewohnten Inseln und unberührteren Riffe rund um das COMO Maalifushi schaffen ideale Bedingungen für Angler. Das innere Atoll lädt zum Angeln von Titan-Drückerfischen, Dickkopf-Stachelmakrelen und Schnapperfischen ein. Wem nach größeren Abenteuern zumute ist, kann sich in dem über 150 Quadratkilometer großen Angelrevier entlang des gesamten Atolls tummeln: An Bord der Hewes Redfisher Boote des COMO Maalifushi ziehen Gäste Grätenfische, Speerfische, Fächerfische, Gemeine Goldmakrelen und Gelbflossen-Thune hoch. Im Einklang mit seinen Naturschutz-Leitlinien schreibt COMO eine strikte Einhaltung der Catch & Release Methode vor.

COMO Hotels & Resorts

„Be Active“ auf den Turks & Caicos

Die perfekte Medizin für fernwehgeplagte Aktivreisende, die sich nach einer Auszeit in sicherer Abgeschiedenheit sehnen, bietet das neue „Be Active“ Retreat auf der Privatinsel Parrot Cay. Das Programm verbindet die preisgekrönten Wellness-Angebote der Marke COMO Shambhala, etwa Yoga, Pilates, Meditation und Signature Treatments mit den inseltypischen Aktivitäten wie Schnorcheln und Fahrradtouren. Nicht zuletzt lädt COMO Parrot Cay die Gäste dazu ein, sich aktiv und nachhaltig einzubringen, während sie ihre Umgebung kennenlernen, sei es beim Anbau von Bananenstauden auf der Inselplantage oder bei einem Kajakausflug durch die Mangrovenwälderauf der Suche nach heimischen Tierarten.

COMO Hotels & Resorts

Die Wunder der Natur Thailands

2021 werden Privatsphäre und exklusive Erlebnisse im COMO Point Yamu besonders groß geschrieben. Das an der beschaulichen Östküste Phukets an der Spitze des Cape Yamu gelegene Luxushotel bietet seinen Gästen die Möglichkeit, die umliegende Wasserlandschaft auf einer Privatyacht, je nach Wunsch auf einem Langboot oder einer 76 Fuß Motoryacht, zu erkunden. Damit schippern die Gäste zu den Kulturreichtümern der Phang Nga Bay, in dessen nördlichen Ausläufer sie die schwimmenden Dörfer der „Sea Gypsies“ erwarten. Außerdem entdecken sie Jahrtausende alte Felsenmalereien, wilde Meeresgeschöpfe, geheimnisvolle Höhlen und emporragende Kalksteinformationen.

mm932_COMO_PointYamu

Boxtraining auf Bali

Diesen Oktober begeistert das entspannt luxuriöse COMO Uma Canggu im balinesischen Surfer-Paradies Canggu mit einem einwöchigen Boxtraining-Retreat mit den Profiboxern Darren Barker und Ryan Pickard. Dann heißt es: Boxhandschuhe überziehen um sich eine Woche lang Selbstverteidigungstechniken, Mobilität und Kondition antrainieren, aber auch einiges in puncto Fitness und Ernährung zu lernen. Dank der nährstoffreichen COMO Shambhala Cuisine gehen die Teilnehmer voller Energie und mit erhöhter Konzentrationsfähigkeit in das tägliche Training. Entspannung verheißt der ausgedehnte Traumstrand oder aber eine Massage im COMO Shambhala Retreat des Hauses.

COMO Hotels & Resorts

Kunst & Kultur in Perth

Auch 2021 stehen einzigartige Kunstfestivals und Ausstellungen auf dem Programm in Westaustraliens Hauptstadt Perth. Gäste logieren im preisgekrönten COMO The Treasury, welches in einem denkmalgeschützten Gebäudekomplex aus dem 19. Jahrhundert im Herzen der Stadt untergebracht ist. Zur Stärkung kehren sie in einige der feinsten Restaurants der Stadt ein, darunter das „Wildflower“ im COMO The Treasury, bevor sie sich einer Reihe kultureller Veranstaltungen widmen. Das Fringe World Festival etwa, eines der größten Festivals der Welt, lockt mit Comedy-Shows, Musik und Kunst aus Westaustralien und darüber hinaus. Die neuen „Boola Bardip Ausstellungsräume“ im Western Australia Museum rücken die kulturelle Vielfalt und den Naturreichtum Westaustraliens ins Blickfeld – um nur einige Highlights zu nennen.

Mehr: In unserer Online-Community „Vielflieger Lounge“ auf Facebook seid Ihr immer auf dem neuesten Stand und könnt mit über 8.000 anderen Reisebegeisterten diskutieren.

Fotos: (c) COMO Hotels & Resorts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.